Gute Nachrichten für Fans von Das letzte Königreich : Die Produktion der fünften und letzten Serie ist offiziell abgeschlossen!

Werbung

Der Regisseur des historischen Dramas, Jon East, ging zu Twitter, um das Ende der Dreharbeiten bekannt zu geben und schrieb: Es ist ein Wrap! TLK5 ist in der digitalen Dose.





fortnite superhelden skin

Der letzte Block war ein Monster, das in Komplexität/Skala alles in den Schatten stellte, was ich bei dieser großartigen Show seit meinem Eintritt im Jahr 2016 inszeniert habe, fügte er hinzu.

East neckte das Finale der Show und schrieb: Die letzte Staffel endet im EPIC-Stil! Ein großes Dankeschön an das Top-Team, das mit unermüdlicher Hingabe daran gearbeitet hat.

Netflix hat das letzten Monat bestätigt Die fünfte Staffel von The Last Kingdom wäre die letzte , mit der Geschichte des wilden Kriegers Uhtred von Bebbanburg (Alexander Dreymon) leider zu Ende geht.

xbox one sims 4 cheats

Das Drama, das 2015 erstmals auf BBC Two ausgestrahlt wurde, bevor es für die letzten beiden Staffeln zu Netflix wechselte, begann im April mit den Dreharbeiten für die kommende Serie, die auf dem neunten und zehnten Buch von Bernard Cornwells The Saxon Stories-Franchise basiert.



In den kommenden 10 Folgen wird Uhtred die Verantwortung für das Training von Aethelstan (Caspar Griffiths), dem erstgeborenen Sohn des sächsischen Königs Edward, übernehmen und erkennen, dass er der Schlüssel zu Englands Schicksal ist.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Werbung

Mark Rowley (Finan), Ewan Mitchell (Osferth) und Arnas Fedaravičius (Sihtric) werden ihre Rollen für den letzten Auftritt der Show wiederholen, während Patrick Robinson von Sitting in Limbo, Humans-Star Sonya Cassidy und Tolkeins Harry Gilby neu zur Besetzung stoßen cast Figuren.

Die Staffeln 1-4 von The Last Kingdom werden jetzt auf Netflix gestreamt. Sehen Sie sich mehr in unserer Drama-Berichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion