Möglicherweise haben Sie im letzten Jahr weniger Huawei-Handys gesehen. Bis 2019 entwickelte es sich schnell zu einer der besten Telefonmarken.

Werbung

Im Jahr 2020 wurde es von der US-Regierung sanktioniert und Google brach die Verbindung zum Unternehmen ab. Dies ist ein großes Problem, da auf Huawei-Telefonen Google-Software ausgeführt wird. Sollten Sie also trotzdem ein Huawei-Handy kaufen?





Nach dem genialen Huawei P30 Pro aus dem Jahr 2019 haben fast alle Huawei-Handys keine Apps wie Google Mail, Maps, Play Store oder Fotos. Und das allein reicht aus, um sie dem durchschnittlichen Telefonkäufer nur schwer zu empfehlen.

Die technisch versierteren möchten vielleicht ein neueres Telefon mit Huaweis Software ausprobieren, wie das Huawei Mate 40 Pro. Sie haben die gleichen Kernvorteile wie Handys aus dem goldenen Zeitalter des Unternehmens. Dazu gehören fantastische Kameras, markante Designs und zumindest eine solide Akkulaufzeit. Aber es braucht etwas Mühe und Geduld.

Fans der chinesischen Marke sollten sich auch unseren Huawei Watch Fit Test ansehen und Huawei GT2 Pro Bewertungen.

Auswahl eines Huawei-Telefons

Huawei-Probleme und Problemumgehungen

Wenn Huawei-Telefone keine Google-Apps haben, was haben sie dann? Sie laufen immer noch mit Android, aber eine Version, die von den Dingen befreit wurde, die viele von uns jeden Tag verwenden: Karten, Mail, der Play Store, Google Pay und so weiter.

Huawei-Alternativen sitzen an ihrer Stelle. Sie laden Apps mit der Huawei AppGallery herunter, die seit Jahren in ihren Telefonen vorhanden ist. Neuere Huawei-Handys haben auch Petal Search.



Dies ist eine Suchleiste, die Sie verwenden können, um das Web zu durchsuchen oder Apps zu finden, die nicht in AppGallery verfügbar sind, indem Sie andere inoffizielle App-Stores durchsuchen. Sie werden wahrscheinlich in der Lage sein, die meisten Dinge zu finden, die Sie möchten, aber wahrscheinlich nicht alles. Und selbst wenn Sie die Apps von Google ausgraben, werden sie nicht richtig ausgeführt, da Huawei-Telefone keinen Zugriff auf einige wichtige Google-Software hinter den Kulissen haben.

Also, ja, einige von Ihnen werden Huawei-Telefone als zu große Kopfschmerzen empfinden. Wir vermeiden es, sie aufgrund dieses Problems an Freunde weiterzuempfehlen.

John Connor

Sie können jedoch immer noch ein paar Huawei-Telefone kaufen, die vor diesen Problemen entstanden sind, und sie haben immer noch Google-Apps. Das Huawei P30 Pro ist das Beste davon.

Hier sind die besten Huawei-Handys, auch mit und ohne Google-Dienste.

Die besten Huawei-Handys im Überblick

  • Am besten für Google-Apps: Huawei P30 Pro (Neuauflage), £699
  • Am besten für High-End-Hardware zum heißen Preis: Huawei P40 Pro, 699,99 €
  • Am besten für Spitzentechnologie: Huawei Mate 40 Pro, 1.099,99 €
  • Bester Budget-Kauf: Huawei P40 Lite, 199,99 €
  • Big-Screen-Budget-Kauf: Huawei P Smart 2021, 179,99 €
  • Das faltende Meisterwerk: Huawei Mate X2 (ca.) £2.000 £

Beste Huawei-Handys zum Kauf im Jahr 2021

Huawei P30 Pro (Neuauflage)

Am besten für Google-Apps

Preis: 449 £ für das Original, ab 699 £ für die Neuauflage New

Vorteile

  • Gute Kameras
  • Scharfes Design
  • Hat Google-Apps

Nachteile

  • Es ist ein älteres Telefon
  • Kein 5G

Das P30 Pro war das Top-Handy von Huawei im ersten Halbjahr 2019. Es ist etwas alt, aber das bedeutet, dass es immer noch die Google-Apps und -Software enthält, an die Sie gewöhnt sind. Auch Huawei hat das Telefon im Jahr 2020 mit einer New Edition optimiert. Es veränderte das Finish und fügte dem Einstiegsmodell mehr RAM hinzu. Im Moment ist das ursprüngliche Huawei P30 Pro jedoch mit 449 £ das bessere Angebot. Es verfügt über ein brillantes Kamera-Array mit einem 5-fach-Zoom und kann großartige Fotos bei schlechten Lichtverhältnissen aufnehmen. Das Design ist hochwertiger als fast alles andere, was Sie für so viel Geld kaufen können. Es hat jedoch kein 5G, was heutzutage bei 450 £ von anderen Android-Marken alles andere als eine Standardfunktion ist.

Die Neuauflage ist erhältlich bei:

  • Vodafone | ab 47 £ pro Monat und 29 £ im Voraus

Das Original Huawei P30 Pro ist erhältlich bei:

Huawei P40 Pro

Am besten für High-End-Hardware zu einem heißen Preis

menschen mit roten haaren

Preis: 699,99 €

Vorteile

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis in Bezug auf die Hardware
  • Tolle Kameras
  • Es hat 5G

Nachteile

  • Keine Google-Apps

Dies war das Top-Telefon von Huawei für die erste Hälfte des Jahres 2020, aber es hat so ziemlich alles, was es braucht, um 2021 und darüber hinaus relevant zu bleiben, einschließlich 5G mobiles Internet. Seine Kameras sind hervorragend, das Glas- und Metalldesign ist völlig kompromisslos. Und es ist ein superstarkes Telefon, das eigentlich nicht so groß ist. Für 699,99 £, der Preis direkt von Huawei zum Zeitpunkt des Schreibens, scheint das Huawei P40 Pro ein gutes Geschäft zu sein. Es hat jedoch keine Google-Apps. Sie müssen diese Lücke gegen die fabelhafte Menge an Technologie abwägen, die Sie pro Pfund erhalten.

Das Huawei P40 Pro ist erhältlich bei:

  • Autotelefon Lager | ab 35,99 £ pro Monat und 29,99 £ im Voraus
  • EE | ab 54 £ pro Monat und 10 £ im Voraus (unbegrenzte Datenmenge)
  • Vodafone | ab 47 £ pro Monat und 49 £ im Voraus

Huawei Mate 40 Pro

Am besten für Spitzentechnologie

Preis: 1.099,99 €

disney plus auf xbox 360

Vorteile

  • Auffälliges Design
  • Extrem stark
  • Ausgezeichnete Kameras

Nachteile

  • Hohe Kosten
  • Keine Google-Apps

Das Huawei Mate 40 Pro ist ein technisches Kraftpaket. Es verfügt über einen riesigen, ultrascharfen Bildschirm, drei hervorragende Kameras, darunter einen hochwertigen 5-fach-Zoom und ein großartiges Ultra-Weitwinkelobjektiv. Sie erhalten 5G und rohe Leistung im Einklang mit den teuersten Android-Konkurrenten, die Sie im Jahr 2021 bekommen können. Es wird in 45 Minuten flach aufgeladen, und Kamera-Arrays werden nicht viel auffälliger als der kreisförmige Ring des Mate 40 Pro. Wir finden dieses Telefon jedoch nicht so einfach zu empfehlen. Der Preis steht im Einklang mit der Masse an Tech-Spielzeug, aber wenn er auch in der Nähe des Samsung Galaxy S21 Ultra liegt, würden wir stattdessen das Samsung wählen. Es hat Google-Apps. Das Mate 40 Pro nicht.

Das Huawei Mate 40 Pro ist erhältlich bei:

  • Currys
  • Drei | ab 45 £ pro Monat und 79 £ im Voraus

Bearbeiten Sie Ihre Newsletter-Einstellungen

Huawei P40 Lite

Bester Budgetkauf

Preis: 199,99 €

Vorteile

  • Gute Hauptkamera
  • Ziemlich druckvoller Prozessor

Nachteile

netflix game of thrones staffel
  • Keine Google-Apps
  • Kunststoffausführung

Das Huawei P40 Lite wäre ein kleiner Knaller, wenn es Zugriff auf Google-Apps hätte. Für 200€ bietet es viel. Dazu gehören ein Full-HD-Bildschirm, eine Hauptkamera mit Hardware, die in den vergangenen Jahren in Telefonen zum doppelten Preis (oder mehr) verwendet wurde, und genug Leistung, um komplexe 3D-Spiele zu bewältigen. Wir sind uns jedoch nicht ganz sicher, ob dies den Mangel an Google-Apps ausgleicht, es sei denn, Sie sind ein Technikfreak, dem es nichts ausmacht, die richtigen Apps zu installieren. Auch Xiaomi und Realme bieten um diesen Preis gute Hardware.

Das Huawei P40 Lite ist erhältlich bei:

5G-Version:

  • Drei | ab 14 £ pro Monat und 0 £ im Voraus
  • Vodafone | ab 34 £ pro Monat und 19 £ im Voraus

Vergleichen Sie mit unserem Realme 8 Pro-Test oder unserem Redmi Note 10 Pro-Test.

Huawei P Smart 2021

Großbild-Budgetkauf

Preis: 179,99 €

Vorteile

  • Kostengünstig
  • Hohe Bildschirmauflösung
  • Viel Stauraum

Nachteile

  • Keine Google-Apps
  • Die Kamera ist nicht so gut wie die des P40 Lite

Das P Smart hat sich seit Jahren als eine der beliebtesten Linien von Huawei erwiesen. Der erste P Smart kam bereits 2017 auf den Markt. Das Ziel dieser 2021er Version ist wie immer: Viel für wenig Geld zu bieten. Die Highlights sind ein großer, scharfer 1080p 6,67-Zoll-Bildschirm, großzügige 128 GB Speicher und eine lange Akkulaufzeit. Angesichts des Fehlens von Google-Apps neigen wir jedoch dazu, stattdessen das Xiaomi Redmi Note 9 vorzuschlagen.

Das Huawei P Smart 2021 ist erhältlich bei:

bourne-filme

Huawei Mate X2

Das faltende Meisterwerk

Preis: 2.000 € (ca.)

Vorteile

  • Relativ robustes Design (für ein faltbares Telefon)
  • High-Spec-Kameras

Nachteile

  • Keine Google-Apps
  • Sehr hoher Preis
  • Zerbrechlicher Innenschirm

Klapptelefone: Werden sie sich durchsetzen? Dieser Technologiebereich mag brandneu erscheinen, aber das Mate X2 ist Huaweis dritte faltbare Generation. Es ist härter als fast jedes andere, auf das Sie hoffen würden, da es bei einer direkten Währungsumrechnung vom chinesischen Preis etwa 2000 Pfund kostet. Außen befindet sich ein 6,45-Zoll-Bildschirm, innen ein zusätzlicher 8-Zoll-Bildschirm. Es ist ein Telefon und ein Tablet und kostet mehr als beides zusammen. Wir können uns nicht vorstellen, das Huawei Mate X2 ernsthaft jedem zu empfehlen, der nicht vom faltbaren Telefonkonzept besessen ist, aber dies könnte in reiner Hardware-Betrachtung das Beste sein.

Das Mate X2 wurde im Februar in China auf den Markt gebracht, aber wir warten noch auf die globale Veröffentlichung.

Werbung

Sie fragen sich, welche anderen neuen Modelle wir dieses Jahr erwarten können? Gehen Sie zu unserem neue Handys 2021 zusammenfassen, um es herauszufinden.

Tipp Der Redaktion