Nun, der neue Thriller von Channel 5 Lüge mit mir am Ende von Episode eins wirklich seine Karten auf den Tisch legen. Da waren wir und versuchten, die Dinge zusammenzusetzen – und plötzlich verrieten uns die Drehbuchautoren das große böse Geheimnis.

Werbung

So - (Spoiler-Alarm für Folge eins!) – Jake Fallmont (Brett Tucker) ist eine Affäre haben. Schlimmer noch: Er hat eine Affäre mit Becky Hart (Phoebe Roberts), die eine langjährige Geliebte ist und nicht die Nanny, von der wir dachten, sie hätte sie gerade kennengelernt! Und sie haben einen grausamen und bizarren Plan, um Jakes Frau Anna Fallmont (Charlie Brooks) loszuwerden.





Die Enthüllung beginnt damit, dass Jake dem als Mumie gespeicherten Kontakt in seinem Telefon eine SMS schickt. Sie dirigiert ihn nach unten in sein eigenes Haus – und im Weinkeller wartet Becky in sexy Dessous und bereit für ein bisschen Spaß.

Jake selbst erklärt den Plan in einem Voice-Over, der aus einem Gespräch mit Becky in Großbritannien stammt: Ich habe einen Plan. Ich werde Anna dazu überreden, nach Australien zu ziehen. Du kommst auch. Und wir geben Ihnen einen Grund, einzuziehen. Während ich daran arbeite, das volle Sorgerecht zu bekommen, werden Sie sehen, warum wir die Kinder vor ihr schützen müssen. Wir fangen Momente ein, wo wir können.

1. Ist Anna gestorben? Oder Jake?

Die Episode beginnt natürlich mit einer Leiche. Die Leiche von jemandem wird in einem blauen Leichensack abtransportiert. Taucher haben ein Herzanhänger-Armband (vermutlich Beckys) gefunden und eingetütet. Jakes Mutter Cynthia (Caroline Gillmer) kommt aus der Haustür gerannt und sieht die kleine Grace auf der Haustür sitzen, die die Polizei beobachtet und ihre Puppe umarmt. Cynthia erklärt, Sie fragt immer wieder nach Mama. Was soll ich ihr sagen? Was kann ich vielleicht sagen?

Der Gärtner Liam (Alfie Gledhill) beobachtet das Haus aus der Ferne, trägt einen eleganten Anzug und einen besorgten Gesichtsausdruck.

Währenddessen sitzt Becky auf der Polizeiwache in einem Vernehmungsraum. Wie lange kennen Sie den Verstorbenen? fragt der Detektiv. Und dann geht es zurück zum Anfang der Geschichte.



Also, wer ist im Leichensack? Nun, beginnen wir damit, herauszufinden, wer es nicht ist.

Liam lebt. Becky lebt. Cynthia lebt. Gnade lebt. Das bedeutet, dass die Hauptkandidaten für die Leiche sind: a) Jake und b) Anna. (Das Baby, Oliver, ist auch eine Möglichkeit – aber wir können es wahrscheinlich ausschließen, wenn man bedenkt, wie lange Sie den Verstorbenen kennen? Es wäre ein bisschen seltsam, das über ein Baby zu fragen.)

Also haben wir es auf Jake oder Anna eingegrenzt. Und ehrlich gesagt hoffen wir, dass es Jake ist.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

2. Wer ist der Mörder?

Die Beantwortung dieser Frage hängt stark von der Identität des Verstorbenen ab. Hat Anna Jake getötet? Hat Jake Anna getötet? Cynthias Aussage, dass sie immer wieder nach Mama fragt, könnte zu einer dieser Theorien passen: Mama könnte tot sein, oder sie könnte auf der Polizeistation sein oder vielleicht ist sie auf der Flucht.

Oder vielleicht ist Becky der Mörder! Sie wurde schnell in einen Vernehmungsraum der Polizei gebracht. Vielleicht hat sie Anna umgebracht, um zu verhindern, dass sie ihrer Beziehung zu Jake im Weg steht; oder vielleicht hat Jake sie irgendwie verraten und sie hat ihn getötet. (Aber wenn Becky Jake getötet hat, wo ist dann Anna gerade?)

Dann ist da noch Liam, der den Tatort aus der Ferne beobachtet. Von der ersten Episode an scheint er in all dem ein Außenseiter zu sein und es ist nicht klar, was sein Motiv sein würde. Aber wir behalten ihn auch im Auge.

3. Was bedeutet das Armband?

Anna fand das Armband im Auto ihres Mannes Jake und dachte (zu Recht), dass es ein Beweis für eine Affäre war – aber er konnte sie davon überzeugen, dass einer seiner Kollegen es fallen lassen musste, als er sie mitnahm. Allerdings wissen wir (das Publikum) jetzt, dass das Armband Becky gehört und sie es ins Auto fallen ließ Vor sie sollte Jake zum ersten Mal offiziell treffen.

Wenn das Armband an Becky zurückgegeben wird und Anna es sieht, könnte dies ihr den Kopf zerbrechen. Würde sie Jake noch einmal beschuldigen, nachdem sie es beim ersten Mal so falsch gemacht hatte, als sie seine Sekretärin konfrontierte?

Und die Tatsache, dass das Armband (nach dem Tod / Mord) aus dem Pool gefischt wird, ist auch interessant. Warum ist es da? Wurde es fallen gelassen oder gepflanzt? Es ist eindeutig nicht mehr in Beckys Besitz.

4. Können Jake und Becky damit wirklich durchkommen?

Es ist einfach so ein ausgefallenes Schema! Um um die Welt zu ziehen, deine heimliche Geliebte als Kindermädchen in dein Haus einzuladen, so zu tun, als würdest du sie zum ersten Mal treffen, und dann deine Frau darauf aufmerksam machen? Um zu versuchen, sie dazu zu bringen, sich auszuleben und „verrückt“ zu werden, damit du das volle Sorgerecht bekommst? Die absolute Dreistigkeit des Ganzen.

Bisher läuft alles ganz gut: Becky hat Anna ermutigt, Jakes Sekretärin Caroline (Isabella Giovinazzo) mit ihrem Verdacht auf eine Affäre zu konfrontieren, sich selbst blamiert und ein wenig durcheinander zu sehen. Becky half auch, Jake eine gute Papa-Geschichte zu geben, warum er mittags weg war, Graces Spielzeug mitnahm und es in verschiedenen Teilen der Stadt für ein Kindergartenprojekt fotografierte. Und aus der Vorschau für das nächste Mal sieht es so aus, als würden sie ihre Kampagne weiter intensivieren, indem sie Annas Medikamente austauschen.

Vielleicht haben sie haben am Ende der Geschichte damit durchgekommen? Vielleicht haben sie Anna getötet, um sie endgültig loszuwerden, und vielleicht haben sie eine erfolgreiche Vertuschung hingelegt. Aber vielleicht nicht. Mord war nicht Teil des ursprünglichen Plans, also hat sich auf dem Weg eindeutig etwas geändert.

5. Was weiß der Gärtner?

Am Tatort deutet Liams Gesichtsausdruck auf Geheimwissen hin. Was erlebte er zwischen dem Moment, als Becky zum ersten Mal im Haus ankam, und dem Moment, als die Polizei eine Leiche in einen Krankenwagen brachte?

In seiner Zeit, in der er auf dem Grundstück in Fallmont arbeitete, bemerkte er vielleicht, dass Becky mit Jake herumschlich? Vielleicht hat er sich mit Anna zusammengetan, um den Schlangenjake zu bekämpfen? Oder hat er sich vielleicht in Becky verliebt und sich so in die Dinge verstrickt?

Wir können nur spekulieren. Also spekulieren wir.

Werbung

Lie With Me wird jeden Abend um 21 Uhr auf Kanal 5 fortgesetzt. Sehen Sie sich den Rest unserer Drama-Berichterstattung an oder finden Sie in unserem TV-Guide heraus, was sonst noch läuft.

Tipp Der Redaktion