Direkt nach der Doppelschlag-Veröffentlichung der ersten und zweiten Staffeln Anfang dieses Jahres ist die dritte Staffel von Queer Eye auf Netflix gelandet.

Werbung
  • Es ist, als hätte mir die Show die Erlaubnis gegeben, mich wieder zu interessieren – zwei Queer Eye-Helden verraten, was als nächstes passiert ist
  • Karamo Brown von Queer Eye über die emotionalsten Momente der Show
  • Seht euch den tränenüberströmten Trailer zur zweiten Staffel von Queer Eye an

Die Serie, ein Neustart einer Reality-Show aus den frühen 2000er Jahren aus den USA, wurde zu einem großen Hit, als sie im Februar 2018 debütierte und eine große Anzahl von Netflix-Abonnenten zu Tränen rührte (das war in erster Linie ihr Plan).





In der dritten Staffel ziehen sie von Atlanta, Georgia, nach Kansas City, Missouri, um den Bürgern zu helfen, die beste Version ihrer selbst zu sein.

Rausfinden alles, was Sie über die dritte Staffel von Queer Eye wissen müssen.

Wann wird Queer Eye Staffel 3 auf Netflix veröffentlicht?

Staffel 3 von Queer Eye wurde am 15. März 2019 veröffentlicht. Schaut euch das Ankündigungsvideo über den offiziellen Queer Eye Instagram-Account unten an.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

WIR SIND BACK-HENNYS! Machen Sie sich bereit? L<3VE YOURSELF! ? Queer Eye 3 launches March 15. HUGE thanks to @carlyraejepsen for this exclusive preview of her *NEW BOP*, 'Now That I Found You. ?

Ein Beitrag geteilt von Seltsames Auge (@queereye) am 13. Februar 2019 um 7:55 Uhr PST



Harold Jenkins Dachakademie

Gibt es einen Anhänger?

Ja! Es gibt uns einen ersten Blick auf die Helden der Serie 3 – und den neuen Standort Kansas City, Missouri. Schau es dir unten an.

die maskierte tänzerin jury heute

Wer wird in der Besetzung sein?

Alle fabelhaften Fünf – das sind Karamo Brown, Jonathan Van Ness, Antoni Porowski, Tan France und Bobby Berk – werden in der dritten Staffel mit einer völlig neuen Reihe von Helden zum Überarbeiten zurückkehren.

Was wird passieren?

Die Fab Five haben langsam Datenklumpen in Tröpfchen und Trübchen fallen lassen.

Für einen, Das hat Bobby Berk bestätigt Im Gegensatz zu den Staffeln 1 und 2, die männlich waren, wird Staffel 3 eine gerade Anzahl von Männern und Frauen aufweisen. Nichts für Männer, aber mit Frauen haben wir viel mehr Spaß, sagte er.

Und Tan France hat bestätigt, dass die Bande in Staffel 3 zum ersten Mal eine Lesbe machen wird.

Wir haben dieses Jahr unsere erste Lesbe in der Show und sie ist beeindruckend, sagte er in der Netflix-Varieté-Show Patriot Act mit Hasan Minhaj. Was wir mit ihr machen, du wirst es lieben.

Im ein Interview mit E! Nachrichten , sprach Antoni Porowski ausführlicher über die neuen Folgen und versicherte uns, dass es noch viele Tränen geben wird…

Inklusivität und Vielfalt stehen weiterhin im Mittelpunkt unserer MO, unserer Aktivitäten, sagte Porowski. Ich denke, die Leute werden in Kansas City viele Unterschiede sehen, aber sie werden vielleicht mehr sehen und ein bisschen klarer verstehen, dass wir alle gleich sind, unsere Kämpfe sind die gleichen, um für unsere Familien aufzutauchen, bessere Liebhaber, Freunde, Eltern, Kinder zu sein, das sind alles menschliche Erfahrungen. Es spielt keine Rolle, an welcher Küste oder in welchem ​​Land Sie sich befinden, es ist alles etwas, mit dem Sie sich identifizieren können.

Er fügte hinzu, dass er, während er zunächst für die Serie 3 drehte, um die Tränen zurückzuhalten, ziemlich schnell seinen Kurs änderte. Bevor die Saison begann, hatte ich tatsächlich ein Gespräch mit mir selbst, in dem ich sagte, weine nicht so viel wie in der ersten Staffel und versuche, Dinge etwas komplizierter zu machen, sagte er. Aber was ich mir am Ende sagte, war wie, sei einfach weiter verletzlich, lass es passieren, wenn es organisch passiert, sei einfach du selbst, weil du deshalb hier bist … also weine ich viel.

Warum reist Queer Eye nach Japan?

Inzwischen wurde bestätigt, dass die Fab Five ihre lebensverändernden Makeover-Fähigkeiten für vier spezielle Episoden über den Pazifik nach Japan bringen werden.

Unter dem Titel Queer Eye: We’re In Japan! reist die Gang nach Tokio, um an vier japanischen Männern und Frauen mit unterschiedlichen Kulturen und Hintergründen zu zaubern.

foundation staffel 2

Die Fab Five werden auch mit lokalen Geschmacksmachern zusammenarbeiten und sich mit der japanischen Kultur, Küche, Pflege, Mode und Design befassen.

Auf ihrer Reise nach Japan erklärte David Collins, Schöpfer und ausführender Produzent von Queer Eye: In nur einem Jahr seit dem Start der ersten Staffel ist Queer Eye wieder ein globales Phänomen und die Fab Five sind wahre Botschafter der Selbstfürsorge und Mitgefühl, das die Welt jetzt mehr denn je braucht.

Die Dreharbeiten in Japan sind eine wunderbare Gelegenheit für uns, mit vier verdienten Helden zusammenzuarbeiten, die dazu beitragen, die unglaublichen Traditionen und Bräuche ihres Landes zu präsentieren.

Werbung

Die Sonderfolgen sind getrennt von der kommenden dritten Staffel und werden später im Jahr 2019 auf Netflix verfügbar sein.

Tipp Der Redaktion