Die Serie 11 der BBC One-Sitcom Not Going Out geht heute Abend zu Ende, wobei die letzte Episode der Show mit dem verstorbenen Bobby Ball ausgestrahlt wird, der Lees Vater Frank spielte.

Werbung

Die langjährige Komödie mit Lee Mack als Slacker, der zum Familienvater geworden ist, wird für ihre 12. Auflage zurück sein, aber was wird wahrscheinlich in der kommenden Serie passieren?





Der Star und Schöpfer gab kürzlich in einem Interview bekannt, dass die 12. Serie mit Franks Beerdigung beginnen wird, von der er hofft, dass sie Cameos von Leuten wie Tommy Cannon, Sid Little und Freddie Parrot-Face Davies sehen wird.

Hier ist alles, was wir bisher über die Serie 12 von Not Going Out wissen.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Veröffentlichungsdatum der Serie 12 von Not Going Out

Im Juni 2019 hat die BBC drei zusätzliche Runden von Not Going Out in Auftrag gegeben, die die Show in ihre 13. Serie bringen – wir wissen also, dass Serie 12 definitiv bestätigt ist.

Da heute Abend (Freitag, 5. Februar) die letzte Episode von Serie 11 auf BBC One ausgestrahlt wird, ist derzeit nicht bekannt, wann Lee und Lucy wieder auf unseren Bildschirmen zu sehen sein werden.



Da Großbritannien immer noch gesperrt ist und COVID-19, ist es schwer vorherzusagen, wann die Dreharbeiten für die neue Serie beginnen werden – jedoch wurde Serie 11 während der Pandemie im August gedreht, und daher ist es möglich, dass Serie 12 bis auf unsere Bildschirme zu sehen ist Sommer- 2021 frühestens.

Was wird in Not Going Out Serie 12 passieren?

BBC

Während Schöpfer und Star Lee Mack nicht viel über die kommende Serie von Not Going Out verraten hat, sagte er kürzlich, er plane, die Serie 12 mit einer Beerdigung für Lees Vater Frank zu eröffnen, gespielt von Bobby Ball, der im Oktober 2020 im Alter von 76 Jahren verstarb.

Sprechen während eines Livestreams für a medizinische Spendenaktion , sagte Mack, dass er hofft, mehrere Zeitgenossen von Ball einladen zu können, in der Episode mitzuspielen, darunter seinen ehemaligen Comedy-Partner Tommy Canon.

Ich überlege, die nächste Serie mit einer Beerdigung zu beginnen. Und Tommy – ich denke darüber nach, ihn als Priester zu haben und auch einige Comics dieser Generation mitzubringen.

Bringen Sie alle seine Kumpels mit, wie die Kumpels meines Vaters, die ich noch nie getroffen habe. Das wird die Geschichte sein. Ich möchte eine Szene sehen, die mit Sid Little, Freddie Parrot-Face Davies und dergleichen beginnt, die alle nur herumsitzen. Es wäre wunderbar.

Nicht ausgehen Serie 12 Besetzung

BBC

Die meisten Darsteller von Not Going Out werden wahrscheinlich für Serie 12 zurückkehren, darunter Schöpfer Lee Mack (Lee), Sally Bretton (Lucy), Deborah Grant und Geoffrey Whitehead, die Lucys Eltern Wendy und Geoffrey spielen, sowie Hugh Dennis und Abigail Cruttenden die Lees und Lucys Freunde Toby und Anna spielen.

Leider wird Bobby Ball, der ab der dritten Staffel Lees Vater Frank spielte, nicht in der kommenden Serie auftreten, da die Comedy-Legende im Oktober 2020 nach der Ansteckung mit COVID-19 starb.

Not Going Out Serie 12 Trailer

Die BBC hat noch keinen Trailer für die Serie 12 von Not Going Out veröffentlicht, aber wir werden diese Seite aktualisieren, sobald ein Clip eintrifft – also schau dir diesen Bereich an!

Werbung

Not Going Out kann auf BBC iPlayer gestreamt werden. Besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion