Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Wenn Sie hier gelandet sind, gehören Sie zu den vielen Fans, die sich alle dasselbe gefragt haben.

Anzeige

Als wir auf die neue Fortsetzung von Spider-Man warteten, haben wir auch darüber nachgedacht, ob die Gerüchte wahr sind – spielen die ehemaligen Spider-Man-Schauspieler Tobey Maguire und Andrew Garfield neben der aktuellen Peter Parker-Reinkarnation Tom Holland in Spider-Man: No Way Home? Oder waren wir nur hoffnungslos optimistisch?





Nun, diese brennende Frage kann jetzt beantwortet werden, da der Film endlich auf die große Leinwand gekommen ist. Vielleicht können wir jetzt alle aufhören, den armen Andrew Garfield während seiner zu quälen Tick, Tick… ​​Boom! Vorstellungsgespräche!

Vergessen Sie in der Zwischenzeit nicht, dass Sie unsere lesen können Spider-Man: No Way Home-Rezension.

Synchronsprecher mit Charme

Sind die früheren Spidey-Schauspieler Andrew Garfield und Tobey Maguire in Spider-Man: No Way Home?

Sie können es herausfinden, indem Sie weiter unten lesen, aber seien Sie gewarnt, wir haben es mit riesigen Mengen zu tun Spoiler , also sollten Sie dies speichern, bis Sie den Film gesehen haben oder das Erlebnis auf eigene Gefahr ruinieren.

Im Ernst, Vorsicht!



**Letzte Spoilerwarnung für Spider-Man: No Way Home**

tennis us open 2021 spielplan heute

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Sind Tobey Maguire und Andrew Garfield in Spider-Man: No Way Home?

Tobey Maguire in Spider-Man (2002)

SEAC

Immer noch hier? Dann kennst du das bestimmt schon – aber Ja, Tobey Maguire und Andrew Garfield spielen in Spider-Man: No Way Home die Hauptrolle.

Beide ehemaligen Peter Parkers kehren für diesen multiversalen Film zurück, der von demselben verpfuschten Zauber angezogen wurde, der verschiedene Ex-Spidey-Bösewichte in das Marvel Cinematic Universe zog.

Tatsächlich spielen die beiden älteren Spideys eine große Rolle im Film, weit über den Cameo hinaus, den manch einer erwartet hätte.

Sie helfen Tom Hollands Peter Parker bei seiner Verfolgung der Multiversum-Männer (Sandman, Electro, Doc Ock, Green Goblin und Lizard), gegen die sie zuvor gekämpft haben, schwingen sich im letzten Kampf an seiner Seite und erzielen sogar einen Abschluss durch ihre eigenen Franchises.

muppets charaktere

Vor allem Garfields Parker erhält viel Aufmerksamkeit, macht seine eigene verkürzte Trilogie etwas wett und bietet einige Metakommentare darüber, wie sein Spidey von Kritikern und Fans gleichermaßen wahrgenommen wurde.

Andrew Garfield in The Amazing Spider-Man (2012)

SEAC

Die Interaktionen zwischen allen drei Spider-Men sind wirklich einige der besten Teile von No Way Home und viel dramatischer zufriedenstellend als der krasse Fan-Service, den sie hätten sein können.

Yoda-Arten

Wie auch immer, die Fans hatten diesmal Recht – alle drei modernen Live-Action-Spider-Men sind in No Way Home zu sehen.

Was sie angeht, naja, ihr solltet besser unseren Spoiler-lastig checken Spider-Man: Das Ende von No Way Home erklärt um genau herauszufinden, wie das alles abläuft…

Inzwischen haben wir auch eine aktualisierte Besetzungsliste für den Film , plus eine Erklärung für die Spider-Man: No Way Home Abspannszenen.

Wir haben hier auch die neuesten Streaming-Nachrichten zu Spider-Man: No Way Home sowie eine Anleitung, wie Sie die Spider-Man-Filme der Reihe nach ansehen können.

flash online gucken

Weiterlesen:

Spider-Man: No Way Home läuft jetzt in den britischen Kinos. Weitere Informationen finden Sie auf unserer speziellen Sci-Fi-Seite oder in unserem vollständigen TV-Guide.

Anzeige

Die diesjährige TV-cm-Weihnachts-Doppelausgabe ist ab sofort erhältlich und bietet zwei Wochen lang TV-, Film- und Radioprogramme, Kritiken, Features und Interviews mit den Stars.

Tipp Der Redaktion