Das Tardis-Team ist für das Neujahrs-Special 2019 von Doctor Who zurück – und hat auf dem Weg ein paar neue Freunde gewonnen.

Werbung

Sehen Sie sich unten die Hauptfiguren der Episode an.





  • Doctor Who-Fans sind besessen von Jodie Whittakers Schal im Tom-Baker-Stil für das Neujahrs-Special
  • Newsletter von : Erhalten Sie die neuesten TV- und Unterhaltungsnachrichten direkt in Ihren Posteingang


Jodie Whittaker spielt den Doktor

Wer ist der Doktor?

Der Doktor ist ein Außerirdischer, der mit Hilfe seines Schiffes, der Tardis, durch Zeit und Raum reist. Sie gehört einer Rasse an, die als Time Lords bekannt ist, die die Fähigkeit haben, den Tod zu betrügen, indem sie sich zu einer völlig neuen und anderen Person regenerieren. Nachdem sie sich in ihren letzten 12 (technisch gesehen 13, wenn man John Hurts The War Doctor) Inkarnationen zu einem Mann regeneriert hatte, schrieb sie am Ende des Weihnachtsspecials 2017 Fernsehgeschichte, indem sie sich zum ersten Mal zu einer Frau regenerierte.

Wo habe ich Jodie Whittaker schon einmal gesehen?

Jodie Whittaker ist am besten dafür bekannt, die trauernde Mutter Beth Latimer im ITV-Krimi-Hit Broadchurch zu spielen, hat aber auch in der Black Mirror-Folge The Entire History of You von 2011 mitgewirkt und letztes Jahr die Hauptrolle im Medizindrama Trust Me gespielt. Neben dem Fernsehen gab sie 2006 auch ihr Kinodebüt im Film Venus, wo sie neben Peter O’Toole ein Liebesinteresse spielte, und hatte 2011 eine denkwürdige Wende im Kulthit Attack the Block, in dem auch Star Wars-Schauspieler John Boyega zu sehen war.




Tosin Cole spielt Ryan Sinclair

Wer ist Ryan Sinclair?

Liebesinsel 2021 Musik

Ryan Sinclair ist ein Mitglied des neuen Tardis-Teams von Doctor – Gefährten, die sie durch Zeit und Raum mitnimmt. Er ist ein junger Lagerarbeiter aus Sheffield, der an Dyspraxie leidet, einer Koordinationsstörung, die unter anderem dazu führt, dass er sich mit relativ einfachen Aufgaben wie dem Fahrradfahren schwer tut. Im Laufe der neuesten Serie enthüllte er auch seine schwierige Beziehung zu seinem entfremdeten Vater und näherte sich Graham (gespielt von Bradley Walsh).

Wo habe ich Tosin Cole schon einmal gesehen?

Tosin Cole ist vielleicht am bekanntesten als Neil Cooper aus der Serie 2011-2012 von Hollyoaks. Er hat auch Auftritte in Eastenders: E20, Lewis, hatte eine kleine Rolle als X-Wing-Pilot in Star Wars: The Force Awakens und spielte 2017 eine große Rolle im Netflix-Film Burning Sands.

Seit er in Doctor Who mitspielt, ist er in einem Stück namens Ear for Eye am Londoner Royal Court aufgetreten.


Mandip Gill spielt Yasmin Khan

Wer ist Yasmin Khan?

Yasmin Khan – oder Yaz für ihre Freunde – ist das zweite offizielle Mitglied des Tardis-Teams. Sie war eine Polizistin mit niedrigem Rang, die frustriert war, kleine Verbrechen wie Parkplatzstreitigkeiten aufzulösen, und die einen neuen Zweck fand, mit dem Doktor zu reisen.

Wo habe ich Mandip Gill schon einmal gesehen?

Wie Co-Star Tosin Cole, Mandip Gills größter Anspruch auf Ruhm vor Doctor Who was Hollyoaks, wo sie von 2012 bis 2015 Phoebe McQueen spielte. An anderer Stelle trat sie in der BBC-Sitcom Cuckoo, Daytime Soap Doctors, The Good Karma Hospital und Casualty auf.


Bradley Walsh spielt Graham O’Brien

Wer ist Graham O’Brien?

Graham O’Brien ist ein weiteres Mitglied des Tardis-Teams und war bis zu ihrem Tod in der ersten Episode der Serie 11 mit Grace, Ryans Großmutter, verheiratet. Das macht ihn zu Ryans Stiefgroßvater, obwohl Ryan eine Weile brauchte, um das endlich zuzugeben…

Wo habe ich Bradley Walsh schon einmal gesehen?

Heutzutage ist Bradley Walsh vor allem als Moderator der ITV-Tagesquiz-Sensation The Chase bekannt, die er seit 2009 leitet, aber er ist auch für eine lange Karriere als Moderator und Schauspieler bekannt.

In Bezug auf Letzteres ist er wahrscheinlich am besten für seine Rolle als Fabrikchef Danny Baldwin in der Coronation Street bekannt, die er von 2004 bis 2006 spielte; und später seine wiederkehrende Rolle als DS Ronnie Brooks im ITV-Krimi-Drama Law and Order: UK, das er von 2009 bis 2014 spielte und mit dem aktuellen Doctor Who-Showrunner Chris Chibnall zusammenarbeitete.


Charlotte Ritchie spielt Lin

Wer ist Lin?

kono subarashii sekai ni shukufuku wo staffel 3

Über Lin ist noch nicht viel bekannt, wobei die BBC ihren Charakter vorerst unter Verschluss hält, abgesehen von der Tatsache, dass sie in einer Art Beziehung zu Mitch (Nikesh Patel) steht.

Wo habe ich Charlotte Ritchie schon einmal gesehen?

Die Schauspielerin und Singer-Songwriterin Ritchie ist wahrscheinlich am besten für ihre Rolle in dem beliebten BBC-Drama Call the Midwife bekannt, in dem sie Barbara bis zum Tod ihrer Figur Anfang dieses Jahres spielte.

Andere wichtige Rollen für Ritchie sind die Möchtegern-Autorin Oregon in Fresh Meat und Hannah in der BBC-Komödie Siblings, und sie ist auch in Doctors, Harry Potter und der Feuerkelch, Raised by Wolves und (angemessenerweise) Time Traveller’s Support Group aufgetreten.

In den kommenden Monaten wird sie in einer neuen Komödie des Horrible Histories-Teams namens Ghosts mitspielen.

In ihrer Musikkarriere war sie auch Teil der klassischen Crossover-Gruppe All Angels.


Nikesh Patel spielt Mitch

Wer ist Mitch?

Auch hier ist Mitch ein wenig mysteriös, abgesehen von der Tatsache, dass sein Leben durch die Ankunft des Tardis-Teams (laut BBC) und seine Beziehung zu Lin auf den Kopf gestellt wird.

Wo habe ich Nikesh Patel schon einmal gesehen?

x men reihenfolge

Patel wird dem Publikum vor allem durch seine zentrale Rolle als Aafrin Dalal in Indian Summers , dem historischen Drama von Channel 4 über den britischen Raj, in dem auch Julie Walters und Henry Lloyd-Hughes die Hauptrollen spielten, bekannt sein.

Er war auch in den Fernsehserien Bedlam, Law and Order: UK (was ihn zu einem weiteren Absolventen der früheren Arbeit von Doctor Who-Chef Chris Chibnall macht) und Midsomer Murders sowie in Filmen wie Jadoo, London Has Fallen und Halal Daddy zu sehen.

Demnächst wird er eine Hauptrolle in der Neuauflage von Four Weddings and a Funeral TV und einen technisch versierten Zentauren namens Foaly in Kenneth Branaghs Artemis Fowl-Film spielen.


Daniel Adegboyega spielt Aaron

Wer ist Aaron?

Obwohl wir kein offizielles Wort über Aaron haben, deuten Gerüchte darauf hin, dass Adegboyega den abwesenden Vater von Tosin Coles Ryan spielen könnte, nachdem ihre zerbrochene Beziehung in der neuesten Doctor Who-Serie mehrfach erwähnt wurde.

Wo habe ich Daniel Adegboyega schon einmal gesehen?

Adegboyega hat einen abwechslungsreichen Lebenslauf. Er tauchte im Laufe der Jahre in Fernsehserien wie Save Me, Nightflyers, Man Down, Episodes, Father Brown, The Interceptor, Atlantis und Spooks von Sky Atlantic auf und war auch in Filmen wie Skyfall, The Gunman, Last Knights und Transformers: The Last Knight zu sehen und mehrere Theaterrollen.

Und interessanterweise ist dies nicht sein erster Eintritt in das Whoniverse. Im Jahr 2010 hatte er eine kleine Rolle im Doctor Who-Spin-off Torchwood als Wächter, der in der hauptsächlich in den USA ansässigen vierten Serie Miracle Day auftrat. Offensichtlich kommt Aaron herum…

Werbung

Doctor Who: Resolution wird am 1. Januar 2019 um 19.00 Uhr auf BBC1 ausgestrahlt

Tipp Der Redaktion