8 Fakten über umgekehrte Hypotheken

Umkehrhypotheken scheinen manchmal die perfekte Lösung für Rentner zu sein, die ein bisschen zusätzliches Einkommen brauchen. Umgekehrte Hypotheken ermöglichen Eigenheimbesitzern, die mindestens 62 Jahre alt sind, Zugang zu ihrem Eigenheimkapital, aber die TV-Spots enthalten nicht immer alle Details, die Sie wissen müssen, bevor Sie eine Aufnahme in Betracht ziehen.



Datum im Paradies

Das Interesse summiert sich

817726962

Wenn Sie eine Hypothek jeglicher Art bezahlen, fallen Zinsen an. Bei einer regulären Hypothek sind Ihnen die Zinsen bewusst, da Sie sie jeden Monat bezahlen, wenn Sie den Kapitalbetrag abbezahlen. Bei einer umgekehrten Hypothek leisten Sie keine Zahlungen – aber die Zinsen summieren sich immer noch. Abhängig von den Details der Hypothek können die Zinsen bis zu einem Punkt betragen, an dem sie das restliche Eigenkapital des Eigenheims aufzehren.

SARINYAPINNGAM / Getty Images





Ihre Familie sollte Teil der Entscheidung sein

905902112

Wenn nur Ihr Name auf der Urkunde steht, denken Sie vielleicht, dass Ihre Entscheidung, eine umgekehrte Hypothek aufzunehmen, niemanden betrifft. Die Wahl kann jedoch Auswirkungen auf Ihre ganze Familie haben. Schließlich ist, wie bei den meisten Menschen, der Großteil Ihres Vermögens bei Ihnen zu Hause gebunden. Sprechen Sie mit Ihrem Ehepartner und Ihren Kindern darüber, wie sich die Aufnahme einer umgekehrten Hypothek auf ihre Erbschaften auswirken könnte. Sie haben möglicherweise Gefühle für das Haus der Familie, die Sie nicht kennen, und Sie möchten sie nicht mit einer Entscheidung überfallen, an der sie nicht beteiligt sind.

monkeybusinessimages / Getty Images

Es gibt Betrüger da draußen

695608014

Während Sie im ganzen Land viele seriöse Reverse-Hypothekenkreditgeber finden können, gibt es auch Betrügereien, bei denen krumme Leute zu gut, um wahr zu sein, Angebote anbieten, die Senioren aus ihren Reverse-Hypothekengeldern herausfordern. Achten Sie auf Bauunternehmer, die darauf bestehen, dass Sie eine umgekehrte Hypothek aufnehmen, um Umbauarbeiten zu bezahlen, oder auf jemanden, der Ihnen ein 'kostenloses' renoviertes Haus anbietet und Sie dann auffordert, eine umgekehrte Hypothek darauf aufzunehmen. Wenn Ihr Haus von einer Zwangsvollstreckung bedroht ist, bieten einige Betrüger, die sich als Anwälte ausgeben, möglicherweise eine Möglichkeit an, es (angeblich) über eine umgekehrte Hypothek in Ordnung zu bringen. Gehen Sie nur mit seriösen Kreditgebern um und lassen Sie sich von sachkundigen Beratern beraten, um nicht in eine betrügerische Situation zu geraten.

AlexLMX / Getty Images

Sie haben viele Auszahlungsoptionen

172231446

Nicht alle umgekehrten Hypotheken funktionieren gleich. Das sind großartige Neuigkeiten, denn so können Sie Ihre Auszahlung an Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen. Vielleicht möchten Sie Ihre umgekehrte Hypothek als zusätzliches monatliches Einkommen verwenden, entweder für eine festgelegte Anzahl von Jahren oder solange ein Kreditnehmer in der Wohnung lebt. Vielleicht möchten Sie Ihre umgekehrte Hypothek lieber als eine Kreditlinie für Eigenheimkredite betrachten, die Geld abhebt, wenn Sie es brauchen. Sie können sich auch für Hybridversionen dieser Auszahlungspläne entscheiden. Sprechen Sie mit Ihrem Reverse-Hypotheken-Kreditgeber, um sicherzustellen, dass Sie den für Sie am besten geeigneten Plan auswählen.



nintendo switch über tv

sx70 / Getty Images

Der Name ist auf die Hypothekenangelegenheiten

615733192

Wenn Sie Ihr Haus gemeinsam mit Ihrem Ehepartner besitzen, ist die Versuchung groß, nur den Älteren von Ihnen beiden bei der umgekehrten Hypothek aufzulisten. Schließlich können Sie auf diese Weise nur wenig Geld verdienen. Denken Sie jedoch daran, dass Sie nur so lange in Ihrer Wohnung bleiben können, wie der tatsächliche Kreditnehmer dort wohnt. Wenn nur ein Ehepartner auf der umgekehrten Hypothek genannt wird und dieser Ehepartner verstirbt oder in eine Seniorenwohneinrichtung einzieht, könnte der zweite Ehepartner plötzlich feststellen, dass er keine Wohnung mehr hat.

Willowpix / Getty Images

Sie besitzen immer noch Ihr Zuhause

693290282

Eine umgekehrte Hypothek ist auf diese Weise wie eine normale Hypothek. Bei einer traditionellen Hypothek gehört Ihnen Ihr Eigenheim, aber die Bank hat ein Pfandrecht darauf. Das gleiche gilt für eine umgekehrte Hypothek, jedoch mit einigen zusätzlichen Einschränkungen. Vor allem müssen Sie im Haus wohnen, während eine umgekehrte Hypothek darauf besteht, und Sie dürfen es nicht an andere vermieten.

JohnnyGreig / Getty Images

Sie müssen mit einem Reverse Mortgage Counselor sprechen

532120326

Eine der Voraussetzungen für den Erhalt einer umgekehrten Hypothek ist eine Sitzung mit einem zertifizierten Berater für umgekehrte Hypotheken. Eine vollständige Liste der zertifizierten Berater finden Sie auf der Website des Amtes für Wohnen und Stadtentwicklung. Der von Ihnen gewählte Berater sollte in der Lage sein, Sie von den Betrügereien abzuhalten. Sie sollten auch die Auswirkungen einer umgekehrten Hypothek mit Ihrem Nachlassanwalt, Ihrem Finanzplaner oder Ihrem Buchhalter besprechen.

Silvia Jansen / Getty Images

Eine umgekehrte Hypothek ist möglicherweise nicht Ihre einzige Option

958268024

Umkehrhypotheken sind eine Lösung für einige Senioren, die in ihren Häusern bleiben möchten, aber sie sind nicht die einzige Lösung. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Hypothekenzahlungen zu leisten, können Sie Ihr bestehendes Darlehen möglicherweise refinanzieren. In einigen Bundesstaaten gibt es staatliche Programme, um zu helfen. Möglicherweise können Sie auch ein normales Eigenheimdarlehen erhalten, das Ihnen das zusätzliche Geld gibt, das Sie benötigen. Außerdem schließen sich einige Familien zusammen, um zu helfen, indem sie eine sogenannte „Familienrückhypothek“ bereitstellen, bei der das benötigte Geld geliehen wird, das über den Nachlass zurückgezahlt wird.

PhotoBylove / Getty Images

Teilen

Veröffentlichungsdatum von Smash Sora
Zu

Tipp Der Redaktion