Spider-Man-Star Tom Holland ist seit langem einer der (vielen) Namen, die in James-Bond-Fandomkreisen herumwirbeln, während Franchise-Bosse sich darauf vorbereiten, den scheidenden 007-Daniel Craig durch einen neuen Hauptdarsteller für das nächste Kapitel zu ersetzen.



Und es scheint, als hätte Holland Bond schon seit einiger Zeit im Auge.

In einem neuen Interview mit Totaler Film , enthüllte der britische Schauspieler, dass er einmal eine Idee für einen „jungen Bond“-Film hatte, um Bonzen zu filmen.





„Ich hatte nach oder während Spider-Man [Far from Home] ein Treffen mit Sony, um diese Idee eines jungen Bond-Films vorzustellen, die mir eingefallen war“, sagte der Peter-Parker-Star.

„Es war die Entstehungsgeschichte von James Bond. Es war nicht wirklich sinnvoll. Es hat nicht funktioniert. Es war der Traum eines kleinen Kindes, und ich glaube nicht, dass das Bond-Nachlass besonders interessiert war “, fügte er hinzu.

serie domina rom besetzung

Erhalten Sie exklusive Film-Newsletter von unserem preisgekrönten Redaktionsteam

Melden Sie sich an, um Benachrichtigungen zu Filmnachrichten, Rezensionen und Empfehlungen zu erhalten

. Sie können sich jederzeit abmelden.

Während Hollands Idee für eine Bond-Ursprungsgeschichte keine Zugkraft fand, sagte er, die Inspiration habe zu seiner bevorstehenden Rolle als junger Nathan Drake aus den Uncharted-Videospielen geführt.



„Die Idee eines jungen Bond-Films hat wiederum diese Idee geweckt, dass man eine Nathan-Drake-Geschichte als Ursprungsgeschichte und nicht als Ergänzung zu den Spielen machen könnte. Und das hat ein Gespräch eröffnet “, sagte Holland der Veröffentlichung.

Die Rede von einem Uncharted-Film begann vor Jahren, aber das Projekt kam schließlich in Gang, als Holland die Hauptrolle spielte.

Mark Wahlberg spielt auch Drakes Mentor Sully.

Weiterlesen:

  • Naomie Harris gibt dem nächsten James Bond ihren Rat: Lassen Sie sich nicht einschüchtern
  • Daniel Craig scherzt, dass er unglaublich verbittert sein wird, wenn der neue Bond übernimmt
  • James-Bond-Chef spricht Franchise-Zukunft mit Amazon an: Die Dinge ändern sich

Uncharted soll am 18. Februar erscheinen. Wenn Sie nach mehr zum Anschauen suchen. Sehen Sie sich unseren TV-Guide an. Besuchen Sie unseren Film-Hub, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.

Tipp Der Redaktion