Ist Talitha im Showtrial schuldig? 5 Fragen, die wir nach Episode 1 haben



Welcher Film Zu Sehen?
 





Ein Teil des Spaßes, einen guten Krimi zu sehen, besteht darin, eigene Theorien darüber aufzustellen, was tatsächlich passiert ist, aber oft muss man dazu ein schnelles Urteil über die Charaktere in der Serie fällen.



realistisch lippen zeichnen
Anzeige

Diese Tendenz ist es, was BBC One Schauprobe zielt darauf ab, zu untergraben, und präsentiert die Hauptverdächtige Talitha Campbell (Celine Buckens) als jemanden, der auf den ersten Blick perfekt dazu passt, die Schuldige am Verschwinden der Klassenkameradin Hannah Ellis zu sein.





Aber obwohl es viele Beweise gegen sie gibt, gibt es in dieser ersten Episode mehrere Momente, die uns fragen lassen, ob sie wirklich zu einem Mord fähig sein könnte, sowie Zweifel an anderen Mitgliedern der Showtrial-Besetzung aufkommen lassen.



Weitere Informationen erhalten wir in der zweiten Episode am kommenden Wochenende, aber hier sind die wichtigsten Fragen, die wir nach der Serienpremiere von Showtrial auf BBC One haben.



Ist Talitha schuldig?

Celine Buckens im Showtrial



BBC

Natürlich ist dies die große Frage, von der wir erwarten, dass sie die Diskussion bis zum Finale der Showtrial-Serie dominieren wird – ob die verwöhnte Universitätsstudentin Talitha Campbell für den Mord an Mitschülerin Hannah Ellis verantwortlich ist.



Als die Figur vorgestellt wird, ist klar, dass der Autor Ben Richards möchte, dass wir ihr gegenüber misstrauisch sind, was ihr eine unhöfliche und respektlose Haltung verleiht, die sie zu einer eher unsympathischen Figur macht.



Kurz darauf erfahren wir, dass sie Hannah vor ihrem Verschwinden drohende Textnachrichten geschickt hat, von denen eine darauf anspielt, jemanden zu bezahlen, um ihr zu schaden – es sieht nicht gut aus.

Aber gerade als dies ein offener Fall zu sein scheint, beginnen Risse in Talithas Fassade zu erscheinen.



Wir sehen Videomaterial, das darauf hindeutet, dass sie und Hannah wirklich gute Freunde waren (siehe nächste Frage für mehr dazu), während sich ihr Verhalten radikal ändert, wenn sie allein in ihrer Zelle ist und ihre verletzliche Seite herauslässt, während sie sich selbst ein tränenreiches Schlaflied singt.

Das könnten Tränen der Reue sein, wenn sich Talitha als schuldig herausstellt, oder es könnten einfach die Tränen eines verängstigten Teenagers sein, der zu Unrecht für etwas ins Visier genommen wird, mit dem sie nichts zu tun hatte.

Eine weitere Wendung kommt in den letzten Momenten, als die Mordwaffe, mit der Hannah getötet wurde, der grüne Schal ist, den Talitha in der Nacht ihres Verschwindens trug.

Call of Duty Cold War Ausbruch Osterei

DI Cassidy sieht dies als den letzten Nagel im Sarg für Talithas Verteidigungsfall, aber es ist natürlich alles andere als – sie hätte den Schal mitten in der Nacht verlieren können, nur damit er vom eigentlichen Täter abgeholt wird.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Wie war die Beziehung zwischen Talitha und Hannah?

Showtrial-Besetzung (L-R) Abra Thompson, Céline Buckens, Joseph Payne

BBC

Als Talitha in Polizeigewahrsam genommen und befragt wird, spielt sie ihre Verbindung zu Hannah Ellis schnell herunter und beschreibt sie als jemanden, den sie ein wenig kannte, als nervig empfunden wurde und sich schließlich mit ihr zerstritten hatte.

Dies scheint jedoch nicht wahr zu sein, da Videoaufnahmen auf Dhillons Telefon zeigen, wie die drei an einem sonnigen Nachmittag zusammen hängen und scheinbar eine schöne Zeit haben.

Es scheint, dass Talitha und Hannah zu einem bestimmten Zeitpunkt sehr gute Freunde waren, aber es besteht auch die Möglichkeit, dass ihre Beziehung darüber hinaus gegangen ist.

conjuring reihe richtige reihenfolge

Wenn sich zwischen ihnen eine Romanze entwickelt hatte, könnte dies erklären, warum Talitha das Bedürfnis verspürte, eine Lüge darüber zu erfinden, dass sie sich nicht wirklich kannten, da sie möglicherweise nervös war, weil ihre Freunde und ihre Familie es herausfanden.

Wie ist Dhillon involviert?

Joseph Payne im Schauprozess

BBC

Wie seine Mutter ihn erinnert, nachdem sie von der Verhaftung erfahren hatte, wurde Dhillon jedes Mal, wenn Talitha in der Schule in Schwierigkeiten geriet, oft hineingezogen – und das scheint hier der Fall zu sein.

Die Eröffnungsszene zeigt, dass Talitha und Dhillon sich einem gemeinsamen Prozess stellen werden, was bedeutet, dass sie beide in die Version der Ereignisse verwickelt werden, die die Polizei verfolgen möchte.

Während er seiner Mutter gegenüber beharrt, dass er nichts über das Geschehene weiß, tut er auch so, als würde er Hannah kaum kennen – und wir wissen, dass das nicht stimmt.

Etwas beunruhigt ihn in dieser ersten Episode eindeutig, aber es ist offen für Spekulationen, ob er eine direkte Rolle in Hannahs tragischem Schicksal gespielt hat oder einfach von seinem rücksichtslosen Freund in größere Schwierigkeiten geraten ist.

Wann kommt die Medienexplosion?

Lolita Chakrabarti im Showtrial

Wimbledon-Finale im Livestream
BBC

In der Zusammenfassung von Showtrial heißt es, dass die Serie untersuchen wird, wie Medienvoreingenommenheit ein faires Verfahren untergraben kann, aber dieser Aspekt muss noch ins Spiel kommen.

Wir hören einen Bericht, dass die Polizei jemanden im Zusammenhang mit Hannahs Verschwinden festgenommen hat, aber Talithas Identität wird nie preisgegeben, weshalb die Presse wahrscheinlich noch keine Sensationen über das Verfahren auf ihren Titelseiten verbreitet.

Wir spekulieren, dass die Dinge in Gang kommen werden, wenn die Polizei an die Tür von Meera Harwood, einem Mitglied des Parlaments und Schattenministerin für Umwelt, klopft, um mit Sohn Dhillon zu sprechen.

Man könnte leicht argumentieren, dass eine umfangreiche Berichterstattung über einen Prozess, in dem der Angeklagte Sohn eines Abgeordneten ist, im öffentlichen Interesse liegt, während es ein Skandal ist, der sicherlich viele faszinieren würde.

In der Eröffnungsmontage zu Beginn der Episode sehen wir Demonstranten vor dem Gerichtsgebäude, von denen einer ein Plakat mit der Aufschrift 'Minister für Mord' hält, was darauf hindeutet, dass dies tatsächlich ein Handlungspunkt in zukünftigen Episoden sein wird.

John Mosley Basketball

Was wird die Jury entscheiden?

Tracy Ifeachor im Showtrial

BBC

Das Interessante an Showtrial ist, dass impliziert wurde, dass die Jury in Talithas Fall aufgrund einer starken Mischung von Faktoren wie Vorurteilen, Politik und Medien möglicherweise zu einem falschen Urteil kommen könnte.

Wenn sie schuldig ist, könnte ihr mächtiger Vater in der Lage sein, einige Fäden zu ziehen, um zu verhindern, dass der Gerechtigkeit Genüge getan wird. Wenn sie jedoch unschuldig ist, könnte die Jury durch den wachsenden Druck beeinflusst werden, sie von Demonstranten und den Medien zu verurteilen.

Eine Sache, die sie zu ihren Gunsten hat, ist die Unterstützung von Spitzenanwältin Cleo Roberts, die gezeigt hat, dass sie keine Angst davor hat, schwierige Fälle anzunehmen und sich einschüchternden Personen zu stellen.

Der Prozess geht am kommenden Wochenende weiter. Wenn Sie bis dahin nicht warten können, schauen Sie in unsere Showtrial-Rezension für unsere Version der Serie.

Anzeige

Der Showtrial wird am Sonntag, den 7. November um 21 Uhr auf BBC One fortgesetzt. Sehen Sie sich mehr in unserer Drama-Berichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion