Nach zwei Wochen aufregenden Dramas, hervorragendem Tennis und einigen ziemlich großen Überraschungen, die French Open 2021 endet heute mit zwei weiteren Must-Watch-Finals.

Werbung

Das Highlight-Match ist zweifellos das Finale der Herren, in dem die Nummer eins der Welt, Novak Djokovic, gegen den erstmaligen Grand-Slam-Finalisten Stefanos Tsitsipas antritt.





Djokovic musste kämpfen, um sich hier durchzusetzen, nachdem er in der vierten Runde von zwei Sätzen gegen Lorenzo Musetti zurückgekehrt war, bevor er Rafa Nadal in einem epischen Halbfinale besiegte – erst zum dritten Mal hat der King of Clay in diesem Spiel ein Match verloren Turnier.

Und der Serbe wird mit dem an Nummer 5 gesetzten griechischen Tsitsipas, der bereits Daniil Medvedev und Alexander Zverev auf dem Weg ins Finale besiegt hat, auf einen weiteren harten Herausforderer treffen.

Das andere Spiel des heutigen Tages ist das Finale des Damendoppels, das ebenfalls ein faszinierender Wettbewerb werden soll.

Man könnte meinen, die Woche von Barbora Krejčíková könnte nicht besser werden, nachdem sie gestern eine große Überraschung hingelegt hatte, um den Einzeltitel zu gewinnen, aber sie ist zurück, zusammen mit ihrer Partnerin Kateřina Siniaková im Doppel.

Die Gegner des tschechischen Duos sind der Doppelact des 20-jährigen Superstars und letztjährigen Einzelchampions Iga Swiztek aus Polen und der US-Veteranin Bethanie Mattek-Sands, die in ihrer Karriere bereits neun Doppel-Grand-Slams gewonnen hat.



RadioTimes.com bringt Ihnen den vollständigen Zeitplan der French Open 2021 und die Order of Play für heute.

Zeitplan der French Open 2021 – Sonntag, 13. Juni

Hauptschauplätze und ausgewählte Spiele. Die ganze britische Zeit.

Gericht Philippe-Chatrier

Ab 10:30 Uhr
[14] Iga SWIATEK (POL) / BethanIE MATTEK – SANDS (USA) gegen [2] Barbora KREJCIKOVA / Kateřina SINIAKOVA (CZE)

Ab 14 Uhr
[1] Novak DJOKOVIC (SER) gegen [5] Stefanos TSITSIPAS (GRE)

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Werbung

Wenn Sie etwas zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an oder besuchen Sie unseren Sport-Hub.

Tipp Der Redaktion