Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Hugh Laurie hat für seine neue Agatha-Christie-Adaption Warum haben sie Evans nicht gefragt? – und die neuesten in der Besetzung sind Emma Thompson und Jim Broadbent.

Werbung

Das Duo wird besondere Auftritte als britische Aristokraten Lord und Lady Marcham haben, hat BritBox angekündigt. Die Charaktere scheinen Erfindungen zu sein, die im ursprünglichen Kriminalroman nicht vorkommen.





Die Produktion ist bereits in vollem Gange, Thompson und Broadbent gesellen sich zu Co-Stars am Set, darunter Will Poulter, Lucy Boynton, Daniel Ings und Maeve Dermody.

Poulter spielt Bobby Jones, einen ehrlichen und liebenswerten jungen Mann, der sich in die mysteriöse Frage des Titels verstrickt, während Boynton Thompson und Broadbents Filmtochter Frankie spielen wird, eine kluge und unerschütterliche junge Frau mit einem Gespür für Abenteuer.

Der Dreiteiler basiert auf dem Roman von Agatha Christie aus dem Jahr 1934, der den Sohn des örtlichen Pfarrers und seinen Freund aus dem öffentlichen Leben auf ihrer Mission begleitet, einen Mord aufzuklären, nachdem sie einen sterbenden Mann entdeckt haben, der mit seinem sterbenden Atem eine Frage nach Luft schnappt: Warum haben sie nicht gefragt? Evans?

In seiner Tasche finden sie ein Foto einer schönen jungen Frau.

Laurie selbst wird Dr. James Nicholson spielen, den klinischen Direktor des Sanatoriums in der Nähe des Bassington-ffrench-Anwesens Merroway Court. Er ist nicht nur die Hauptrolle in dem Drama, sondern auch der Regisseur und Autor.



Zu den früheren Regiearbeiten des Schauspielers gehören einige Episoden von House, die Miniserie Fortysomething von 2003 und das Drama Look at the State We're In von 1995! – und er hat natürlich (unter anderem) Co-Autor von A Bit of Fry & Laurie gemacht.

  • Für die neuesten Nachrichten und Expertentipps, um in diesem Jahr die besten Angebote zu erhalten, werfen Sie einen Blick auf unseren Black Friday 2021 und Cybermontag 2021 Führer.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Dermody spielt Moira, die unruhige Frau eines Psychiaters, während Conleth Hill (von Game of Thrones berühmt) Bobbys genialer Mentor Dr. Alwyn Thomas ist. Ings (der den Ehemann in I Hate Suzie spielte) ist Roger Bassington-ffrench, und er wird von Jonathan Jules (Ralph Knocker Beadon), Miles Jupp (Henry Bassington-ffrench) und Amy Nuttall (Sylvia Bassington-ffrench) unterstützt.

Zur Besetzung gehören außerdem Alistair Petrie (Rev Richard Jones), Paul Whitehouse (der Wirt eines Landgasthofs), Morwenna Banks (Mrs. Cayman) und Joshua James (Dr. George Arbuthnot).

Werbung

Werfen Sie einen Blick in unseren TV Guide, um herauszufinden, was diese Woche im Fernsehen läuft, oder sehen Sie sich den Rest unserer Drama-Berichterstattung an.

Tipp Der Redaktion