Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Die Einschaltquoten für die letzte Episode von Doctor Who: Flux wurden veröffentlicht und zeigen, dass die Live-Zuschauerzahlen wieder zurückgegangen sind, nachdem sie eine Woche zuvor mit dem vorletzten Kapitel einen leichten Schub genossen hatten.

Anzeige

Im Gegensatz zu anderen Serien des modernen Who erzählte Flux über seine sechs Folgen hinweg eine einzige serialisierte Geschichte, im Gegensatz zu in sich geschlossenen Abenteuern für den Doktor und ihre Gefährten.





cobra kai staffel besetzung

Der letzte Eintrag in der Serie zog ein Live-Publikum von knapp 3,6 Millionen an, was einem Rückgang von etwa 200.000 gegenüber der starken Show der Vorwoche entspricht, aber die Episode könnte noch mit einer besseren konsolidierten Zahl erscheinen.

Für den Kontext kombiniert eine konsolidierte Bewertung die Live-Zuschauerzahlen mit Personen, die in den sieben Tagen nach der Erstausstrahlung per Aufnahme oder Catch-up-Service zugesehen haben.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Infolgedessen dauert die Berechnung dieser Zahl länger, da zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts noch nicht für jede Flux-Folge Zahlen vorliegen, aber die meisten Folgen haben bisher in der Größenordnung von einer Million zusätzlicher Zuschauer hinzugekommen.

Hier ist eine Zusammenfassung der bisherigen Zahlen, wie von . gemeldet DoctorWhoTV.co.uk .



  • Folge 1 – 5,69 Millionen (4,43 live)
  • Folge 2 – 5,02 Millionen (3,95 live)
  • Folge 3 – 4,59 Millionen (3,76 live)
  • Folge 4 – 4,47 Millionen (3,44 live)
  • Folge 5 – 4,72 Millionen (3,81 live)
  • Folge 6 – 3,58 Millionen live (konsolidierte TBA)

Mit einer durchschnittlichen konsolidierten Bewertung von 4,89 Millionen für die ersten fünf Episoden entwickelt sich Flux insgesamt zu einem schwächeren Rating-Performer als Doctor Who-Serie 12.

Zum Vergleich: Diese Serie mit 10 Folgen, die Anfang 2020 ausgestrahlt wurde, hat eine durchschnittliche konsolidierte Bewertung von 5,4 Millionen Zuschauern pro Folge, was darauf hindeutet, dass die Show einen Rückgang der Zuschauerzahlen verzeichnet hat.

Herr Fehler

Allerdings könnte sich sein Schicksal bald verbessern, da die bevorstehende Regeneration des Doctors wahrscheinlich auf die langjährige Serie aufmerksam machen wird, während die Rückkehr von Showrunner Russell T Davies auch von vielen Fans mit Spannung erwartet wird.

Anzeige

Doctor Who kann auf BBC iPlayer gestreamt werden. Sehen Sie sich mehr über unsere Sci-Fi-Berichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion