Kiefer Sutherland hat sich über die Möglichkeit eines 24er-Comebacks geäußert.

Werbung

Gerüchte über eine neue Inkarnation des actiongeladenen Dramas kursieren seit der Miniserie 24: Live Another Day 2014, und nun hat Sutherland seine Gedanken darüber geäußert, die Rolle des Jack Bauer in Zukunft wieder zu übernehmen.



kinderfilme amazon

Im Interview mit Forbes , sagte Sutherland: Ich habe die Tür für 24 immer leicht angelehnt, wenn jemand eine tolle Idee hat.

Vielen Dank! Unsere besten Wünsche für einen produktiven Tag.

Sie haben bereits ein Konto bei uns? Melden Sie sich an, um Ihre Newsletter-Einstellungen zu verwalten

Er fügte hinzu, dass es ihm nichts ausmachen würde, welche Form das Comeback annimmt, solange es für die Geschichte Sinn macht. Er erklärte: Ich habe so lange für einen Film mit dem Kopf gegen eine Backsteinmauer geschlagen, dass ich eine Gehirnerschütterung habe.

Ehrlich gesagt ist mir die Form von mehr 24 nicht so wichtig wie die Qualität der Geschichte. Wenn jemand eine großartige Geschichte hat, die in zwei Stunden erzählt werden kann, dann machen wir einen Film, aber wenn jemand eine großartige Geschichte hat, die 24 Stunden lang sein könnte, machen wir die Show.

Disney großer Himmel

Sutherland erinnerte sich an die dynamische Erfahrung beim Filmen der Lieblingsserie der Fans und sagte, es sei ein Geschenk, an etwas zu arbeiten, bei dem ein Charakter in so kurzer Zeit solche Höhen und Tiefen haben darf, ist ein Geschenk.

Es gibt nur sehr wenige Setups, die Ihnen dies ermöglichen, fügte er hinzu, und ich finde das unglaublich lustig, herausfordernd und aufregend.

besetzung von wonder woman 1984

Aber das bedeutet nicht, dass er keine Vorbehalte gegenüber einer neuen Inkarnation von 24 hat. Es gab neun Staffeln, und ich denke, es liegt an einem glaubwürdigen Ort. Die Schwierigkeit besteht darin, dass Sie niemals etwas tun möchten, das diesem Schaden zufügt.

Die Kommentare kommen nach der Veröffentlichung von Sutherlands Krimidrama The Fugitive, das am 3. August auf Quibi uraufgeführt wurde und in dem er mit 24 Regisseur Stephen Hopkins zusammenarbeitete.

Werbung

Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, besuchen Sie unsere Fernsehprogramm .

Tipp Der Redaktion