Ein Moment in Infinity War schafft den seltenen Trick, ein Hinweis auf ein Stück Popkultur UND einen früheren Marvel-Film zu sein, als Spider-Man und Iron Man (Robert Downey Jr) den Bösewicht Ebony Maw (Tom Vaughan Lawlor) durch Zerstörung in den Weltraum schießen die Rumpfintegrität seines Raumschiffs und saugte ihn mit der explosiven Dekompression aus.



Der Plan basierte auf dem, was Sigourney Weavers Ripley in Aliens macht (Der Junge hat mehr Filme gesehen, sagt Stark Maw, als dieser sich seiner Macht rühmt), ruft aber auch Spideys ersten Auftritt in Captain America: Civil War von 2016 zurück, als er benutzte die Handlung eines anderen wirklich alten Films, um einen Feind zu besiegen.

Damals war sein Sparringspartner Paul Rudds Ant-Man (in seiner Giant-Man-Form), und der filmbasierte Angriff bestand darin, seine Beine zusammenzubinden, wie es die Rebellen bei Imperial Walkers 1981 in Star Wars: Das Imperium schlägt zurück tun.





Die Alien-Referenzen hören hier nicht auf, wobei Spidey später seine Besorgnis äußerte, dass Mantis versuchen würde, Eier in ihm zu legen, im John Hurt-Stil ...

Festgenommene Entwicklung

Chris Evans als Captain America und David Cross als Tobias Fünke (Marvel/Netflix)

wie viele profile disney plus

Die Aliens-Referenz ist bei weitem nicht das einzige Nicht-Marvel-Osterei. Beobachten Sie genau die Szene, in der Thanos den Sammler (Benicio del Toro) auf Knowhere besucht. In einem der Tanks sehen Sie einen mysteriösen blauen Mann mit Brille.

Diese Figur basiert auf dem Arrested Development-Charakter Tobias Fünke (David Cross), während Szenen, in denen er versucht, sich der Blue Man-Gruppe anzuschließen, und ist aufgrund der langjährigen Arbeit der Russo Brothers an der Kult-Comedy-Serie enthalten.

Ich würde auch sagen, dass Fans von Arrested Development die Augen offen halten sollten, sagte uns Joe Russo.



Nebelfolter

Karen Gillan als Nebula in Avengers: Infinity War (Marvel)

Karen Gillans Nebula leidet im neuen Film unter einer ziemlich fiesen Folter, bei der ihre kybernetischen Implantate langsam durch ein Kraftfeld von ihrem Körper weggezogen werden, während Thanos sie nach Informationen pumpt.

In den ursprünglichen Infinity Gauntlet-Comics hat Thanos auch eine schrecklich grausame Bestrafung für Nebula, die sie in ihrer eigenen Haut gefangen hält und sie in einen Zombie auf halbem Weg zwischen Leben und Tod verwandelt, gefüllt mit nichts als Schmerz und ohne die Aussicht, nach vorne zu schauen zu. Schönes Zeug.

Die magnetische Persönlichkeit von Chris Pratt

Szenen mit den Guardians of the Galaxy haben einige Rückrufe zu ihren früheren Filmen, aber eine der subtileren Referenzen findet sich in einer Waffe, die Quill (Chris Pratt) gegen einige der Avengers einsetzt, wenn er sie zum ersten Mal trifft.

Bindung m

Passen Sie genau auf, denn wir sind uns ziemlich sicher, dass es sich um das gleiche magnetische Gerät handelt, mit dem er im ersten Guardians of the Galaxy-Film an den Kraftstein gelangte – als er in der mysteriösen Kugel versteckt war. Sein Erscheinen hier, während Quill versucht, den Mann aufzuhalten, der jetzt den Stein hält, wird seltsam zyklisch. Die entscheidende Präsenz von Knowhere, einem Planeten/Schädel, der in den ersten Guardians ein zentraler Ort war, eignet sich auch für diese Zirkularität.

Den Speck herstellen

Einer der besten Witze des ersten Guardians of the Galaxy-Films – dass Schauspieler Kevin Bacon dank Quills Liebe zu Footloose einer der legendärsten Helden der Erde ist – wird ebenfalls neu ausgestrahlt, wobei Mantis (Pom Klementieff) annimmt, dass er Mitglied von sein muss das Avengers-Team.

Quill kollidiert unterdessen mit Spidey wegen dessen Verachtung für den Film…

Morgan Stark

Tonys vorgeschlagener Name für sein zukünftiges Kind, Morgan, stammt vom Onkel des Verlobten Pepper Potts – aber in den Comics war Morgan Stark tatsächlich ein Cousin von Tony, der versuchte, ihm Stark Industries zu stehlen. Interessante Namenswahl, dann…

Der weiße Wolf

Buckys (Sebastian Stan) neuer Wakanda-beeinflusster Spitzname, der Weiße Wolf, hat tatsächlich auch einen Hintergrund in den Comics und gehört zu T’Challas (Chadwick Boseman) Adoptivbruder Hunter, dessen kaukasisches Erbe seinen Spitznamen inspirierte. Bucky ist während seiner Zeit bei T’Challa eindeutig ein Teil der Familie geworden.

Der rote Schädel

Einer der schockierendsten Momente des Films ist die überraschende Rückkehr des Red Skull, des wahnsinnigen Nazi-Wissenschaftlers, der zum tödlichen Supersoldat wurde und der 2011 in seinem Solofilm gegen Captain America (Chris Evans) kämpfte.

Nachdem er sich am Ende dieses Films anscheinend mit der Kraft des Weltraumsteins (auch bekannt als Tesseract) verbrannt hat, stellt sich heraus, dass der Schädel nun dazu verflucht ist, Reisende auf der Suche nach dem Seelenstein auf dem Planeten Vormir (auch ein Ort in den Comics) zu führen ), ohne jemals selbst einen anderen Infinity-Stein besitzen zu können.

Sein Aussehen erinnert auch an das klassische Aussehen des Todes und zollt der zentralen Rolle dieses Charakters (dargestellt als eine schöne Frau, die Thanos versuchte zu umwerben) in der Infinity Gauntlet-Geschichte von 1991 Tribut.

Es ist jedoch nicht der Originalschauspieler Hugo Weaving, der sich hinter die Maske zurückzieht. Der Walking Dead-Star (und talentierte Impressionist) Ross Marquand hat stattdessen die Rolle übernommen, was angesichts von Weaving sinnvoll ist sense hat vorher gesagt er ist nicht daran interessiert, an die MCU zurückzukehren.

Die purpurroten Bänder von Cyttorrak!

Einer der berühmtesten Zaubersprüche von Doctor Strange, bei dem er die Stärke eines mächtigen mystischen Wesens in Form von strömenden roten Energiebändern beschwört, tritt im Film auf und bindet Thanos für kurze Zeit erfolgreich.

der miniaturist netflix

Interessanterweise steht Cyttorrak auch hinter der Macht des X-Men-Bösewichts Juggernaut in den Comics, obwohl diese Verbindung in zukünftigen Filmen wahrscheinlich nicht untersucht wird.

Schmeiß es raus

Eine Szene aus 1991 Infinity Gauntlet (Marvel)

Szenen, in denen Thanos Spider-Man im Infinity War bekämpft, scheinen auch ziemlich direkt aus den Comics zu stammen, insbesondere dem Infinity Gauntlet von 1991, mit sowohl Spideys erfolgreichem Web-to-the-Eyes-Angriff als auch Thanos 'Antwort (er schlägt ihn am Hals zu Boden). ) in dieser klassischen Geschichte vorkommen.

Der Tod der Vision

Während das Comic-Buch Vision nicht den Gedankenstein in sich hat, wurde er dennoch von Thanos in der Infinity Gauntlet-Geschichte getötet, ähnlich wie er sein Leben im Infinity War beendet. In beiden Fällen reißt Thanos sein Inneres heraus, darunter mehrere Drahtlängen.

Thanos farmt es aus

Nach dem schockierenden Abschluss von Infinity War (der die Eröffnungsszenen des Infinity Gauntlet-Comics widerspiegelt) verlässt Thanos die Erde, um sich auszuruhen, lässt sich auf einer friedlichen Farm nieder und denkt über eine gute Arbeit nach.

Dieser Rücktritt passt genau dorthin, wo der Mad Titan nach den Ereignissen des Infinity Gauntlet-Comics endet, als er beschließt, als Farmer seinen Lebensunterhalt zu verdienen – obwohl dies lange nachdem die Avengers und ihre Verbündeten ihn bereits besiegt hatten.

Schauen Sie sich die Szene genau an, und Sie können in der Ferne eine sperrige Vogelscheuche entdecken – mit ziemlicher Sicherheit ein Hinweis auf eine ikonische Szene aus dem Comic, in der Thanos seine alte Rüstung an eine Vogelscheuche hängt, um das Ende seines Eroberungslebens anzuzeigen.

wo kann man fast and furious schauen

Die Post-Credits-Szene

Die Comic-Version von Captain Marvel/Carol Danvers (Marvel Comics)

Die letzten Momente von Avengers: Infinity War sind besonders angespannt, da Nick Fury von Samuel L Jackson und Maria Hill von Cobie Smulders für einen kurzen Cameo-Auftritt auftauchen, bevor Thanos 'letzter Plan sie einholt.

Trotzdem findet Nick Zeit, seinen Pager zu benutzen, um eine unbekannte Person anzurufen, aber das Logo, das aufblitzt, verrät das Spiel: Es ist der Stern über Blau und Rot, das Symbol von Captain Marvel, Brie Larsons Superheld.

Werbung

Lesen Sie hier mehr über Captain Marvel und was die Szene genau bedeutet.

Stecken Sie fest, was Sie als nächstes sehen sollen? Sehen Sie sich an, was bei uns los istFernsehprogramm

Tipp Der Redaktion