Die Umarmung in TV-Form von Virgin River kehrt am Freitag mit seiner mit Spannung erwarteten dritten Staffel zurück, zur Erleichterung der Fans, die sich seit November letzten Jahres Sorgen um das Schicksal von Jack machen.

Werbung

Das Finale der zweiten Staffel ließ die Zuschauer mit einem großen Cliffhanger zurück, als Jack mit einer Schusswunde auf dem Boden seiner Bar blutete, als Mel verzweifelt ihr medizinisches Fachwissen anwendete.





Wir wissen bereits, dass Jack überlebt (wie im Trailer zur dritten Staffel zu sehen ist), also müssen wir uns glücklicherweise nicht mehr um ihn kümmern und die Zuschauer können stattdessen die malerische Landschaft genießen, die als Kulisse für all das Kleinstadtdrama dient – obwohl wir es immer noch verzweifelt herausfinden wollen wer hat Jack am Virgin River erschossen? .

Virgin River soll in Nordkalifornien liegen, aber ist es ein echter Ort? Und wo wurde die Show gedreht?

Hier finden Sie alles, was Sie über die Drehorte der dritten Staffel von Virgin River wissen müssen.

Ist Virgin River ein echter Ort?

In der Serie ist Virgin River eine abgelegene Stadt in Nordkalifornien mit einer kleinen, eng verbundenen Bevölkerung.

Leider ist Virgin River für Fans, die die idyllisch aussehende Stadt besuchen möchten, kein echter Ort – buchen Sie also Ihr Flugticket noch nicht. Die Dreharbeiten für die Serie finden überwiegend in Vancouver, Kanada, statt.



Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Wo spielt Virgin River?

Virgin River ist vielleicht so gut erkannt, dass es fühlt sich für manche Fans ein echter Ort, aber eigentlich ist es eine völlig fiktive Stadt.

Leider existiert in Nordkalifornien keine Stadt namens Virgin River. Wenn Sie also in Mels Fußstapfen treten und ein neues Leben in einer abgelegenen Stadt beginnen möchten, müssen Sie sich woanders umsehen.

Robyn Carr, die den geschrieben hat beliebte Romane auf dem die Serie basiert, zuvor erzählt Wöchentliche Unterhaltung Sie wird oft gefragt, wo die Stadt ist, und sagt, sie müsse sie daran erinnern, dass sie nur in unseren Herzen und Gedanken existiert.

Wo wird Virgin River gedreht?

Trotz der Tatsache, dass die Serie in Kalifornien spielt, findet der Großteil der Dreharbeiten für die Serie tatsächlich in Vancouver, Kanada, statt, während andere Orte wie Burnaby, Port Coquitlam und Breckendale verwendet werden.

Gemäß Condé Nast Reisender , typische Kleinstadtszenen der Region werden für die Aufnahme der Stadt verwendet, mit dem Welcome to Virgin River, das auf der Pioneer Avenue in Agassiz gedreht wurde.

In der Zwischenzeit wird Snug Cove in British Columbia als weiterer Standort genutzt – Virgin River ist das neueste Projekt, das nach Filmen wie Bird On A Wire, dem Remake von The Wickerman aus dem Jahr 2006 und The Uninvited aus dem letzten Jahr an diesem Ort gedreht wurde.

Ob Sie es glauben oder nicht, Mels Hütte ist eigentlich ein echtes Zuhause – und wird derzeit vom Hausmeister des Murdo Frazer Park in North Vancouver bewohnt, während Docs Haus ein viktorianisches Haus mit fünf Schlafzimmern in New Westminster ist.

Werbung

Die Serie 1-2 von Virgin River wird derzeit auf Netflix gestreamt. Staffel 3 erscheint am Freitag, 9. Juli, auf Netflix. Du kannst bestellen Bücher von Robyn Carr auf Amazon.Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Schauen Sie sich unseren Guide zu den besten TV-Serien auf Netflix und den besten Filmen auf Netflix an oder besuchen Sie unseren TV Guide

Tipp Der Redaktion