Nach einer zweijährigen Pause infolge der Coronavirus-Pandemie kehrt The Apprentice am Donnerstag, den 6. Januar, für Serie 16 zurück.



Die neue Serie wird die 16 Kandidaten sehen, die Teil davon sind Die Besetzung von The Apprentice 2022 , die ihre Geschäftsfähigkeiten unter Beweis stellen, um eine Investition von 250.000 £ von Lord Sugar zu erhalten.

Für die Serie wird Sugar von zwei vertrauenswürdigen Beratern unterstützt. In diesem Jahr kehrt Baroness Karren Brady in den Sitzungssaal zurück, die 2009 zur Serie kam, nachdem sie Margaret Mountford übernommen hatte.





Claude Littner war seit Beginn in jeder Serie von The Apprentice aufgetreten, zunächst als einer der Interviewer gegen Ende der Serie, bevor er 2015 Assistent von Sugar wurde.

Er wird jedoch nicht an Serie 16 teilnehmen und stattdessen durch den allerersten Gewinner der Show, Tim Campbell, ersetzt.

Also, wo ist Claude? Was ist mit ihm passiert? Und wird er zurückkommen?

TV hat alle Antworten unten.

Warum ist Claude Littner nicht in The Apprentice 2022?

Leider wird Claude Littner nicht in Staffel 16 von The Apprentice zu sehen sein, da er sich derzeit von einem schweren Fahrradunfall erholt.



Im vergangenen Jahr zog sich der Geschäftsmann bei einem Fahrradunfall in der Nähe von Mill Hill, London, schwere Verletzungen zu. Nach dem Vorfall wurde er zu einer Notoperation gebracht, da die Ärzte befürchteten, dass sein Bein sonst amputiert werden müsste.

Ich habe nur so rumgebastelt, auf so einer zweigleisigen Straße muss ich nicht mehr als 10 Stundenkilometer gefahren sein. Das nächste, was ich wusste, war, dass ich auf der linken Straßenseite war, mein Fahrrad mitten auf der Straße stand und ich nicht wusste, was passiert ist “, sagte Littner damals gegenüber Press Association.

Ich vermute, dass ich ein Schlagloch oder so etwas getroffen habe, aber ich muss im Moment des Aufpralls ohnmächtig geworden sein, denn das nächste, was ich wusste, war, dass ich auf dem Boden lag.

Wird Claude Littner zu The Apprentice zurückkehren?

Littner bleibt zuversichtlich, dass er für zukünftige Serien zurückkehren wird, und sagt: 'Da gibt es kein Wenn und Aber.'

In der Zwischenzeit wird er durch den Unternehmer Tim Campbell ersetzt, der bereits 2005 die erste Staffel der Show gewann.

Sprechen in einem Interview, Tim verriet, dass er nervös ist, Claude Littner bei The Apprentice zu ersetzen .

Er sagte: „Ich habe eine Art, die Nerven zu kanalisieren, bei der es nur darum geht – hör zu, wir könnten überall sein, und Tatsache ist, wenn mein Herz wirklich schnell schlägt, bedeutet das, dass ich am Leben bin. Wenn Sie also in dieses Szenario gehen, in dem [Lord Sugar] Sie hereinruft und er sagt, [Sie sind die] neue Person, die Claude übernimmt, sind Sie nervös, weil Sie ihn nicht im Stich lassen wollen.

Die Apprentice-Serie 16 beginnt am 6. Januar 2022. Wenn Sie mehr sehen möchten, sehen Sie sich unseren TV-Guide an oder besuchen Sie unseren speziellen Unterhaltungs-Hub.

Tipp Der Redaktion