The Masked Singer lässt die Nation süchtig danach, zu erraten, wer jeder versteckte Star wirklich ist.

Werbung

Mit Queen Bee zählt derzeit zu den Favoriten ein Teil ihrer umwerfenden Stimme, deren Gesicht sich unter dem extravaganten Kopfschmuck verbirgt?





  • Wer steckt hinter der Maske?

Die Richter waren völlig hin- und hergerissen, wer sie möglicherweise sein könnte. Jonathan Ross überlegte, ob Margot Robbie auf der Bühne stand, Rita Ora rätselte, ob ihr Kumpel Charlie XCX maskiert war, und Ken Jeong entschied sich für Olivia Colman.

Die Zuschauer schwirrten jedoch um ihre VT vor der Aufführung herum und haben einige starke Theorien entwickelt, darunter Nicola Roberts – sehen Sie, welche glaubt, Beine zu haben.

Bienenkönigin – Lieder, Hinweise, Vermutungen

Lieder :

Woche 1: Lebendig - Sia

nintendo switch light spiele

Woche 2: Jemand, den Sie liebten – Lewis Capaldi



Woche 3: Girl On Fire – Alicia Keys

Woche 4: Himmel – von DJ Sammy

Woche 5: Größte Liebe von allen – Whitney Houston und Work It Out – Beyonce

Hinweise:

  • Kinderstar / berühmt, als sie jünger war
  • Eine Wildcard
  • Mehrere Akzente
  • Joker des Rudels
  • Gesetzgeber
  • Aktivist

Vermutungen:

  • Cher Lloyd
  • Leona Lewis
  • Jade Thirlwall
  • Jesy nelson
  • Nicola Roberts
  • Charlotte Kirche

Ist Bienenkönigin Cher Lloyd

Während sich die Show an diesem Wochenende darauf vorbereitet, ihren Gewinner zu krönen, wurde ein neuer Name als Vermutung für Queen Bee fallen gelassen – die ehemalige X Factor-Kandidatin Cher Lloyd.

Fans sind überzeugt, dass sie die singende Hummel ist, mit einem Schreiben auf Twitter: Queen Bee muss @CherLloyd sein.

Wenn es um Queen Bee geht, kreuzt Cher ein bestimmtes Kästchen an, nachdem sie im Alter von 16 Jahren berühmt wurde, als sie am britischen Gesangswettbewerb teilnahm.

Könnte sie also hinter dem schwarz-gelben Kostüm stecken?

Wir brennen darauf, es herauszufinden!

Ist Bienenkönigin Leona Lewis

Viele Namen wurden herausgeworfen, aber dieser stammt vom Masked Singer-Kandidaten selbst Jake Shears – der kürzlich als Einhorn der Show enthüllt wurde.

Jake glaubt, dass Queen Bee eigentlich die X-Factor-Championin Leona Lewis ist.

Im Gespräch mit Lorraine Kelly in ihrer ITV-Morgensendung sagte er: Queen Bee könnte vielleicht Leona Lewis sein. Ich denke, sie wird gewinnen, sie ist eine unglaubliche Sängerin!

Leona gewann The X Factor im Jahr 2006 und Jake hätte Queen Bee im wirklichen Leben gesehen, als die Kandidaten alle zusammen auf der Bühne standen.

Also könnte er hier etwas auf der Spur sein.

Ist Bienenkönigin Jade Thirlwall?

Jade Thirlwall von Little Mix (Foto von Karwai Tang/WireImage)

Nach Queen Bees Interpretation von DJ Sammy’s Heaven glauben Fans nun, dass Jade Thirlwall von Little Mix hinter ihrem schwarz-gelben Kostüm stecken könnte.

Während der Aufführung schien die singende Hummel zweimal zu verrutschen – einmal mit ihrem Akzent und ein anderes Mal, indem sie etwas einbrachte, das wie eine Lyrik aussah.

Es sei schwierig gewesen, sich in der Öffentlichkeit ein Bild zu machen, sagte sie den Zuschauern und führte die Diskussionsteilnehmerin Davina McCall dazu, aufzuspringen und auf ihren nördlichen Akzent hinzuweisen.

Sie fuhr fort, dass sie oft versuchen würde, dumme Dinge zu tun, um ihr Aussehen zu ändern, und machte auch die Bemerkung Frau wie ich – eine Anspielung auf einen Little-Mix-Song.

tomatenblätter kräuseln sich

Ands-Fans drückten ihre Theorien schnell auf Twitter aus und schrieben: Alles, was ich hören kann, ist Jade Thirlwall in Queen Bee. #TheMaskedSinger #MaskedSinger.

Ein anderer fügte hinzu: Queen Bee ist sicherlich Jade von Little Mix! #MaskedSinger.

Jade kreuzt viele Kästchen an, wenn es um Queen Bee geht – sie wurde 2011 mit X Factor berühmt, den sie mit Leigh-Ann Pinnock, Jesy Nelson und Perrie Edwards gewann, und sie ist bekannt dafür, eine starke LGBTQ-Verbündete zu sein.

Sie ist jedoch nicht der einzige Little Mix-Star, der als Queen Bee benannt wurde ...

Ist Bienenkönigin Jesy Nelson?

Nachdem Nelson ursprünglich als Solokünstler für The X Factor vorgesprochen hatte, wurde Nelson zurückgebracht, um Teil der Gruppe Rhythmix zu werden, die bald zu Little Mix wurde – was sie wohl zu einer Wildcard macht.

Sie spielte auch, als sie jünger war, zuvor spielte sie als Statistin in der Harry-Potter-Franchise.

In jüngerer Zeit hat sich Nelson nach ihrem emotionalen Dokumentarfilm über Trolling und psychische Gesundheit als Aktivistin positioniert.

Ist Bienenkönigin Nicola Roberts?

Nicola Roberts (©GETTY)

Viele Fans waren sich absolut sicher, dass sie den Code geknackt hatten und es war tatsächlich Nicola Roberts, den sie hörten.

Der ehemalige Girls Aloud-Star ist auf der Bühne kein Unbekannter und es war klar, dass Queen Bee eine selbstbewusste Darstellerin war.

Darüber hinaus ist sie für ihren Liverpudlischen Akzent bekannt, der durch den Stimmwechsler kristallklar war.

Der Punkt in der Argumentation kommt daher, dass Nicola tatsächlich ein Joker bei Posters: The Rivals war… überzeugt?

Darüber hinaus wurde kürzlich darauf hingewiesen, dass Nicola Roberts einst das Angebot eines Abgeordneten unterstützt hat, die Nutzung von Sonnenbänken für unter 18-Jährige in Sonnenstudios zu verbieten, was mit dem juristischen Hintergrund von Queen übereinstimmt.

Und die Sängerin hat möglicherweise kürzlich einen unbeabsichtigten Hinweis preisgegeben, nachdem sie einen Videoclip auf ihrem Instagram geteilt hatte.

Ist Queen Bee Charlotte Church?

Charlotte-Kirche (©GETTY)

Vor dem Singen sagte Queen Bee, dass sie ihre Karriere recht jung begann und zuvor als Joker angesehen wurde.

Sie erklärte auch, dass sie im Laufe der Jahre mehrere Akzente hatte, von American bis Scouse.

Viele waren sofort überzeugt, dass sie Charlotte Church war, die als kleines Kind berühmt wurde, aber die Sängerin twitterte schnell ihre Verteidigung und bestand darauf, dass sie nicht die Biene war.

Ist Bienenkönigin Maisie Williams?

Ein paar Zuschauer dachten, sie hätten am Wochenende Maisie Williams' ersten Gesangsauftritt im Fernsehen gesehen.

Die Arya Stark-Schauspielerin wurde in ihrer Jugend berühmt, was zu dem Hinweis passt.

Außerdem war sie anscheinend eine der Gewinnerinnen von Game of Thrones danach Das Finale, also könnte die Krone der Bienenkönigin eine Anspielung darauf sein.

Werbung

The Masked Singer geht am Samstag um 19 Uhr auf ITV weiter

Tipp Der Redaktion