Guy Ritchies zwei Sherlock Holmes-Filme – 2009 Sherlock Holmes und 2011 Sherlock Holmes: A Game of Shadows – bekommen endlich eine Fortsetzung, mit Rocketman-Regisseur Dexter Fletcher an Bord, um Robert Downey Jr und Jude Laws Holmes und Watson zurück auf die große Leinwand zu bringen.

Werbung
  • Henry Cavill spielt Sherlock Holmes an der Seite von Stranger Things-Star Millie Bobby Brown in der Filmreihe Enola Holmes
  • Netflix plant eine neue Sherlock Holmes-Serie namens The Irregularsular
  • Die größten kommenden Filmveröffentlichungen

Hier ist alles, was wir über die Rückkehr von Sherlock auf der großen Leinwand wissen.





Wann kommt Sherlock Holmes 3 in Großbritannien heraus?

Offenbar, a 22. Dezember 2021 Das Veröffentlichungsdatum wurde für die US-Veröffentlichung des Films angegeben, obwohl sich dies zu diesem frühen Zeitpunkt noch ändern kann.

Gibt es einen Trailer zur Fortsetzung von Sherlock Holmes?

Nein – und da die Dreharbeiten noch nicht einmal begonnen haben, sind wir wahrscheinlich noch weit davon entfernt, bald Filmmaterial zu sehen.

Wer ist in der Besetzung von Sherlock Holmes 3?

Robert Downey Jr wird als Titulardetektiv zurück in die Baker Street treten Vielfalt , wobei auch Dr. Watson von Jude Law voraussichtlich zurückkehren wird.

Ob auch andere Charaktere wie Kelly Reillys Mary Watson, Eddie Marsans Inspector Lestrade, Geraldine James' Mrs Hudson oder Stephen Frys Mycroft Holmes auftauchen werden, ist derzeit unklar.



Was passiert in Sherlock Holmes 3?

Auch hier sind wir weit von konkreten Story-Details entfernt, da Chris Brancato angeblich derzeit an einem Drehbuch für Regisseur Fletcher arbeitet.

Wir können jedoch ein paar Hinweise entnehmen, wo der letzte Film endete. Nachdem er Professor Moriarty (Jared Harris) in die Reichenbachfälle angegriffen hatte, wurde Holmes von Downey Jr. für tot gehalten – aber die Schlussfolgerung des Films zeigt, dass er tatsächlich überlebt hat, indem er ein spezielles Atemgerät verwendet hat.

Während er sich am Ende von A Game of Shadows immer noch versteckte, hatte Holmes Watson auf sein Überleben hingewiesen. Es könnte also sein, dass eine Fortsetzung das Paar zeigt, das Holmes wieder in die Gesellschaft einführt, nachdem sein angeblicher Tod als Scherz enthüllt wurde.

Regisseur Fletcher hat auch vorgeschlagen, dass sich der Film anders anfühlen könnte als die beiden vorherigen von Ritchie geleiteten Folgen.

Dave J. Hogan / Getty Images

Wir sind verschiedene Filmemacher und ich werde nicht ignorieren, was er zuvor so brillant gemacht hat. Ich meine, es wird ein Element davon geben, aber ich werde auch meine eigene Stimme einbringen und es wird etwas anderes sein, sagte Fletchercher Collider .

Ich nehme an, das ist die Idee, jemanden neu zu holen. Mal sehen was passiert.

Werbung

Wie viele Superhelden Sherlocks gibt es jetzt?

Wir hören Sie – Doctor Strange ist Sherlock, Iron Man ist Sherlock und jetzt ist Superman auch Sherlock. Gib Tom Holland 20 Jahre und er wird auch einen Deerstalker anwerfen.

Tipp Der Redaktion