**Spoiler voraus für Virgin River Staffel 4**



Seit Jack (Martin Henderson), der Liebling der Virgin River-Fans, am Ende der zweiten Staffel erschossen wurde, wollten die Zuschauer unbedingt herausfinden, wer Jack erschossen hat – und jetzt hat uns das Netflix-Drama dank der Ankunft der vierten Staffel endlich eine Antwort gegeben.

Während die Polizei Dan Brady (Ben Hollingsworth) verhaftete, der im Finale der dritten Staffel mit Jack bei den Marines diente, waren die Fans nicht überzeugt, dass er es definitiv war, der abdrückte, als Officer Mike (Marco Grazzini) über die Waffe stolperte Frage in Bradys Auto.





on my block besetzung

Zum Glück für Brady entdeckte Jack die Wahrheit in der Premiere der vierten Staffel, als Preacher (Colin Lawrence) mit CCTV-Aufnahmen von Vince (Steve Bacic) zu ihm kam – dem Zwillingsbruder von Christophers Vater Wes, den er verdächtigte, Christopher (Chase Petriw) entführt zu haben. am Ende der Vorsaison.

Das Videomaterial, das Vince beim Einchecken in ein Hotel zeigte, löste Jacks Erinnerung an die Schießerei aus, wobei der Barkeeper erkannte, dass es nicht Brady war, der auf ihn geschossen hatte, sondern Vince.

Vince in Virgin River

Vince in Virgin RiverNetflix

wann ist harry potter geboren

„Brady hat nicht auf mich geschossen“, sagt er zu Preacher. 'Vince hat's getan.'

In der letzten Folge von Staffel 4 erfahren wir endlich die volle Wahrheit, als eine Rückblende enthüllt, dass Vince in der Bar angekommen war, um Preacher wegen seines Bruders zu konfrontieren, den Paige (Lexa Doig) versehentlich getötet, aber stattdessen Jack gefunden hatte. Jack ahnte, dass es eine gefährliche Situation sein könnte, und hob ein Messer auf – Vince zog jedoch seine Waffe und die beiden begannen zu kämpfen.



Seien Sie der Erste, der die neuesten Drama-News direkt in Ihren Posteingang erhält

Bleiben Sie über alle Dramen auf dem Laufenden - von Historie über Krimi bis Komödie

E-Mail-Adresse Anmelden

Mit der Eingabe Ihrer Daten stimmen Sie unseren zu Geschäftsbedingungen und Datenschutz-Bestimmungen . Sie können sich jederzeit abmelden.

Während Jack es schaffte, Vince mit seinem Messer ins Bein zu schneiden und versuchte zu fliehen, schoss Vince auf ihn und ließ ihn tot auf dem Boden der Bar liegen.

Warum Brady früher in der Nacht die Bar besucht hatte, erfahren wir, dass er Jack sagen wollte, dass er vorhatte, die Verbindung zu Gangsterboss Calvin (David Cubitt) abzubrechen, und als Mike erfährt, dass die Waffe in seiner steckte Auto, er lässt ihn frei.

Vince kommt nicht ungeschoren davon, als Preacher den Entführer überfällt, nachdem Paige – die in einem Frauenhaus übernachtet hatte – warnt, dass er vorhat, Christopher zurückzugeben, wenn Paige mit ihm geht.

Als Paige und Vince sich treffen und in einen Kampf geraten wollen, erscheint Preacher und greift Vince an, wobei es dem Paar gelingt, mit Christopher zu fliehen – obwohl wir nicht sicher wissen, ob Vince tot ist.

seit wann gibt es call of duty

Virgin River Staffel 4 kann auf Netflix gestreamt werden, ebenso wie die Staffeln 1-3.

Schauen Sie sich unsere Listen der besten Serien auf Netflix und der besten Filme auf Netflix an – oder sehen Sie in unserem TV-Guide nach, was sonst noch läuft. Besuchen Sie unseren Drama-Hub für die neuesten Nachrichten.

Die neueste Ausgabe des Magazins ist jetzt im Angebot – abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie die nächsten 12 Ausgaben für nur 1 £. Um mehr von den größten Stars im Fernsehen zu hören, hören Sie sich den Podcast mit Jane Garvey an.

Tipp Der Redaktion