In nur zwei Jahren feiert das Call of Duty-Franchise seinen 20. Geburtstag – das erste Spiel der Reihe wurde bereits 2003 veröffentlicht und seitdem gibt es Fortsetzungen.

Werbung

Die zeitliche Reihenfolge der Spiele im Auge zu behalten kann schwierig sein, da viele von ihnen mehrere Jahre umfassen. Behandeln Sie diesen Leitfaden nur als einen Weg und nicht als den endgültigen Weg, da es zugegebenermaßen Argumente dafür gibt, die Reihenfolge zu ändern.





Und natürlich sind noch einige Call of Duty-Spiele in Arbeit, mit CoD Staffel 3 Bald werden viele neue Inhalte hinzugefügt Black Ops – Kalter Krieg und Warzone.

Wenn Sie alle vorhandenen CoD-Spiele der Reihe nach durchspielen möchten, finden Sie hier eine Anleitung dazu – aber denken Sie daran, es gibt unglaublich viele davon!

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

So spielen Sie die Call of Duty-Spiele in der Reihenfolge der Zeitleiste

Wenn Sie die Call of Duty-Spiele in einer sinnvollen Reihenfolge spielen möchten, ist die kohärenteste Zeitleiste die der realen Geschichte. Dies ist keine perfekte Wissenschaft, da einige Spiele mehr als eine Ära umfassen, aber es ist immer noch eine großartige Möglichkeit, das Franchise durchzuspielen. Sehen Sie sich in diesem Sinne unsere empfohlene Call of Duty-Zeitachsenbestellung unten an.

Call of Duty: WW2

Das erste Spiel in der Zeitleistenreihenfolge ist WW2, das vor relativ kurzer Zeit im Jahr 2017 veröffentlicht wurde. Als wir erwähnt haben, dass einige davon gemischt werden könnten, ist der erste Eintrag ein gutes Beispiel dafür, da das Spiel 1940 beginnt – dem frühesten Datum in die COD-Timeline – bewegt sich dann aber weiter und findet um 1944 – 1945 statt.



Obwohl wir uns entschieden haben, es hier zu platzieren, können Sie es nach World at War platzieren, ohne dass es einen großen Unterschied macht. Ein Vorteil, hier anzufangen, ist, dass Sie den Zombie-Modus spielen und Nazi-Zombies auslöschen können, was genauso viel Spaß macht, wie es sich anhört.

Call of Duty: Feinste Stunde

Dies ist ein weiteres Spiel, das in der Zeitleiste herumspringt, aber von seinem frühesten Punkt aus haben wir uns entschieden, es hier zu platzieren. Amerikanische, britische und sowjetische Soldaten stehen in diesem Spiel im Mittelpunkt, was uns drei verschiedene Kampagnen in einem Spiel bietet. Außerdem war dies das erste Spiel der Serie, das für Konsolen entwickelt wurde und auf der ursprünglichen Xbox und der PlayStation 2 veröffentlicht wurde.

Ruf der Pflicht: Die Welt im Kriegszustand

Kiefer Sutherland führt die Stimme in diesem auf dem 2. Weltkrieg basierenden Beitrag, der auch all die Jahre später eines der Highlights des Franchise bleibt. Dieser spielt im Pacific Theatre gegen die kaiserlichen Japaner und ist eine epische Kampagne, die noch heute zu spielen hält.

Außerdem war dies das erste Spiel, das uns den Zombie-Modus ermöglichte, ein Grund, dieses Spiel als eines der Großen von Call of Duty zu bezeichnen.

Call of Duty 2

Auch hier werden wir uns nach dem frühesten im Spiel angezeigten Datum richten, um die Platzierung zu bestimmen, nämlich 1942. Die Fortsetzung des Originalspiels, Call of Duty 2, hat den Einsatz erhöht und uns vier verschiedene Hauptcharaktere unterschiedlicher Nationalitäten gegeben, alle mit ein Auge auf die Befreiung der Welt vom bösen Nazi-Regime.

Ruf der Pflicht

Jetzt kehren wir mit dem ursprünglichen Call of Duty-Spiel zurück, das 2003 erstmals veröffentlicht wurde. Sie erhalten drei verschiedene Kampagnen in dieser, wobei britische, russische und amerikanische Soldaten jede anführen.

Die Geschichten laufen von 1942 bis 1944, aber wie bei jedem anderen Spiel gehen wir mit dem frühesten Datum vor, also setzt 1942 es hier auf unsere Liste – kurz nach dem darauffolgenden Spiel, um uns alle auf Trab zu halten.

Call of Duty 3

Ein weiteres Spiel, das im 2. Weltkrieg spielt, macht es zumindest einfacher zu platzieren, da es sich nicht über mehrere Jahre erstreckt. Wir können es also hier platzieren, ohne die Dinge zu verkomplizieren. Call of Duty 3 spielt rund um die Ereignisse der Operation Cobra, bei der die Alliierten aus der Normandie herauskämpften.

Call of Duty: Großer Roter

Dieses Spiel spielt um 1944 und ist ein Muss für Fans der erfolgreichen Miniserie Band of Brothers (wenn Sie das nicht gesehen haben, tun Sie sich selbst einen Gefallen und tun Sie es jetzt), da es mehrere Mitglieder der Besetzung enthält in seiner Stimmenbesetzung – darunter Michael Cudlitz und Richard Speight Jr.

Eine echte Armee-Infanteriedivision wurde Big Red One genannt, wenn Sie sich fragen, woher das Spiel seinen Namen hat.

Call of Duty Black Ops

Auf die äußerst erfolgreiche und beliebte Black Ops-Serie jetzt und wir springen einige Jahre vor in die Ära des Kalten Krieges, beginnend im Jahr 1961. Die Geschichte reicht bis 1968, deckt also einen Großteil des Jahrzehnts ab. Sie spielen als Alex Mason, der Teil der US-amerikanischen Black Operations Unit ist – oder SOG, wie es sonst genannt wird.

Call of Duty: Black Ops Kalter Krieg

Das neueste Spiel der Serie in Bezug auf die Veröffentlichung, Cold War, spielt… nun, es spielt lustigerweise im Kalten Krieg! Vom Timing her ist es ein 80er-Jahre-zentriertes Spiel und die Geschichte beinhaltet die Verfolgung des angeblichen sowjetischen Spions Perseus, dessen erklärtes Ziel es ist, die Vereinigten Staaten zu untergraben und das Machtgleichgewicht in Richtung der Sowjetunion zu kippen.

Die Online-Battle-Royale-Version des Spiels wird voraussichtlich eine Karte im Stil der 80er Jahre als Teil der Call of Duty Staffel 3 Update das soll bald starten.

Call of Duty: Black Ops 2

Black Ops 2 ist eines der am einfachsten zu beendenden Spiele auf dem brutalen Veteranen-Schwierigkeitsgrad, bei dem die Dinge etwas komplizierter werden, wenn es darum geht, wann es stattfindet. Dieser wechselt zwischen einem Setting der 1960er Jahre wie das ursprüngliche Black Ops und findet auch in der Zukunft statt (obwohl 2025 jetzt nicht so futuristisch ist). Es enthält auch viele neue Ergänzungen des Gameplays, die in den Spielen der Zukunft alltäglich werden würden.

Call of Duty Modern Warfare

Modern Warfare beginnt mit der Invasion von General Barkov in Urzikstan im Jahr 1999 – aber die Dinge ändern sich bald und das Setting wird für den Rest der Kampagne auf 2019 verschoben. Obwohl es sich technisch gesehen um einen Neustart handelt und daher nicht unbedingt Teil der Kontinuität der anderen Modern Warfare-Spiele ist, ist dies immer noch ein guter Ort, um es auszudrücken.

Call of Duty 4 Modern Warfare

Modern Warfare, eines der beliebtesten Spiele in der Geschichte von Call of Duty, hatte vor einigen Jahren ein Remaster, sodass Sie es mit verbesserter Grafik und verbessertem Gameplay spielen können – oder einfach bei der Originalversion bleiben, die auch jetzt noch spielbar ist.

Dies war das erste Spiel der Serie, das sich in der Veröffentlichungsreihenfolge vom 2. Weltkrieg entfernte, und es kam zur richtigen Zeit, da sich dies wie die Wiederbelebung anfühlte, die die Spiele zu diesem Zeitpunkt benötigten. Zeitlich findet es meist im Jahr 2011 statt.

Call of Duty Modern Warfare 2

Nach dem massiven Erfolg des ersten Spiels der neu benannten Serie enttäuschte Modern Warfare 2 nicht, als wir es alle spielen durften. Dies war eines der actionreichsten Spiele im Franchise, bei dem Russen in die USA einmarschierten und einige denkwürdige Kämpfe, darunter eine Invasion des Weißen Hauses, auftraten. Von allen Spielen, die Call of Duty uns gegeben hat, gehört dieses zu den wiederholbarsten. Es spielt im Jahr 2016, nur für den Fall, dass Sie sich fragen.

Weiterlesen:

Call of Duty Modern Warfare 3

Die hervorragende Original-Trilogie von Modern Warfare ging mit diesem Spiel zu Ende, und es ging definitiv mit Stil aus! Captain Price und Soap MacTavish kehren für die dritte Geschichte zurück und es verschwendet wenig Zeit, genau dort weiterzumachen, wo das zweite Spiel aufgehört hat. Spielen Sie diese also nacheinander ab und erleben Sie ein tolles Abenteuer.

Call of Duty Ghosts

Eine Koalition südamerikanischer Nationen ist diesmal die Bedrohung für die USA, in einem Spiel, das 2017 beginnt und eine Geschichte hat, die sich bis etwa 2027 erstreckt. Und Ghosts hat vielleicht einen der bombastischsten Starts aller Spiele auf diese Liste.

Mehrere Städte im Südwesten der Vereinigten Staaten werden zu Beginn der Geschichte von der Landkarte gelöscht, zerstört von einer Superwaffe im Weltraum, die den mächtigen Namen Odin trägt. Danach überspringen wir 10 Jahre, um den Rest zu spielen.

Ein großer Teil von Black Ops 2, das im Jahr 2025 stattfindet, findet hier statt. Wenn Sie also dieses Spiel an diesen Punkt in der Liste verschieben möchten, ist dies sicherlich eine gültige Wahl.

Call of Duty: Black Ops 4

Die Black Ops-Geschichten gehen weiter, aber diesmal gehen wir weiter in die Zukunft, da das Spiel im Jahr 2043 spielt. Die Forscherin Savannah Mason-Meyer übernimmt hier die Führung und trainiert Elitesoldaten über eine virtuelle Simulation, um sie auf einen Major vorzubereiten Bedrohung, die auf dem Weg ist.

Enttäuschend und umstritten hat dieses Spiel keine reguläre Einzelspieler-Kampagne und konzentriert sich stattdessen auf eine Trainingsmission des Spezialisten-HQ, Battle Royale und Zombies. Diese machen alle viel Spaß, aber keine Kampagne zu haben, macht sie zu einer, die Sie vielleicht überspringen möchten, wenn Sie nur an der Einzelspieler-Erfahrung interessiert sind.

Call of Duty: Advanced Warfare

Wir springen jetzt zeitlich weiter bis 2054, und an diesem Punkt liefen die Dinge sehr futuristisch, etwas, von dem viele langjährige Fans der Serie nicht sonderlich begeistert waren. Es ist leicht zu verstehen, warum – während die Serie viele Male zuvor von einem geerdeten Militärspiel abgekommen war, haben wir jetzt Tarnungen, Hoverbikes und Exoskelette!

Es macht jedoch immer noch eine Menge Spaß, mit einigen denkwürdigen Momenten – aber es ist keine Überraschung, dass es nicht lange dauerte, bis das Franchise wieder in die Vergangenheit blickte.

Call of Duty: Black Ops 3

2065 ist der Schauplatz für Black Ops 3 und die futuristischen Aspekte des Spiels wurden für diesen wirklich auf den Punkt gebracht, was einige Spieler weiter entfremdet, die sich danach sehnten, zu einer geerdeteren Version des Franchise zurückzukehren.

Militärrobotik in einer dunklen, verdrehten Zukunft heißt hier das Spiel und die Geschichte erstreckt sich über fünf Jahre und endet im Jahr 2070.

Call of Duty: Infinite Warfare

Und all dies bringt uns zu Infinite Warfare 2016! Das Spiel spielt um 2080 (ish), also am weitesten in der Zukunft um mindestens 10 Jahre und du spielst als Captain Nick Reyes. Reyes ist ein Tier 1 Special Operations Pilot und er führt seine Truppen gegen den Feind – im Weltraum!

Die Erde hier ist nicht so, wie wir sie kennen, und die Ressourcen werden schneller als je zuvor erschöpft, während das Sonnensystem erforscht wird, um Ersatz zu finden. Wir werden versuchen, uns keine Sorgen zu machen, dass wir in den Augen der Entwickler alle innerhalb von 60 Jahren kurz vor dem Aussterben stehen.

So spielen Sie die Call of Duty-Spiele in der Veröffentlichungsreihenfolge

Die Reihenfolge der Zeitleiste ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit, das Call of Duty-Franchise zu durchspielen! Wenn Sie die CoD-Spiele in der Reihenfolge spielen möchten, in der sie erschienen sind, sollten Sie dieser Reihenfolge folgen:

  • Ruf der Pflicht (2003)
  • Call of Duty: Vereinigte Offensive (2004)
  • Call of Duty: Feinste Stunde (2004)
  • Ruf der Pflicht 2 (2005)
  • Call of Duty 2: Großer Roter (2005)
  • Call of Duty 2 (Mobil) (2006)
  • Ruf der Pflicht 3 (2006)
  • Call of Duty 2 (Windows Mobile) (2007)
  • Call of Duty: Wege zum Sieg (2007)
  • Call of Duty 4: Modern Warfare (2007)
  • Call of Duty 4: Modern Warfare (Nintendo DS) (2007)
  • Call of Duty 4: Modern Warfare (Mobil) (2007)
  • Call of Duty: Welt im Krieg (2008)
  • Call of Duty: World at War: Final Fronts (2008)
  • Call of Duty: World at War (Nintendo DS) (2008)
  • Call of Duty: World at War (Mobil) (2008)
  • Call of Duty: Zombies (2009)
  • Call of Duty: Modern Warfare 2 (2009)
  • Call of Duty: Modern Warfare 2: Force Recon (2009)
  • Call of Duty: Modern Warfare: Mobilisiert (2009)
  • Call of Duty: Modern Warfare: Reflex Edition (2009)
  • Call of Duty: Klassiker (2009)
  • Call of Duty: Black Ops (2010)
  • Call of Duty: Black Ops (Nintendo DS) (2010)
  • Call of Duty: Black Ops Mobile (2010)
  • Call of Duty: Black Ops-Zombies (2011)
  • Call of Duty: Modern Warfare 3 (2011)
  • Call of Duty: Modern Warfare 3: Defiance (2011)
  • Call of Duty: Black Ops II (2012)
  • Call of Duty: Black Ops: Deklassifiziert (2012)
  • Call of Duty: Streikteam (2013)
  • Call of Duty Online (2013)
  • Call of Duty: Geister (2013)
  • Call of Duty: Advanced Warfare (2014)
  • Call of Duty: Helden (2014)
  • Call of Duty: Black Ops III (2015)
  • Call of Duty: Infinite Warfare (2016)
  • Call of Duty: Modern Warfare Remastered (2016)
  • Call of Duty: Zweiter Weltkrieg (2017)
  • Call of Duty: Black Ops 4 (2018)
  • Call of Duty: Mobil (2019)
  • Call of Duty: Modern Warfare (2019)
  • Call of Duty: Warzone (2020)
  • Call of Duty: Modern Warfare 2-Kampagne Remastered (2020)
  • Call of Duty: Black Ops Kalter Krieg (2020)

Wir werden diese Liste auf jeden Fall aktualisieren, wenn weitere Call of Duty-Spiele veröffentlicht werden. Bis dahin solltest du genug finden, um dich im Franchise zu beschäftigen…

Sehen Sie sich unten einige der besten Abonnementangebote für Spiele an:

Besuchen Sie unser Zeitplan für die Veröffentlichung von Videospielen für alle kommenden Spiele auf Konsolen. Schau an unseren Hubs vorbei, um mehr zu erfahren Spiele und Technologie Nachrichten.

Werbung

Suchen Sie etwas zum Anschauen? Siehe unsere Fernsehprogramm .

Tipp Der Redaktion