Lernen Sie die Teilnehmerin von Vivienne: Dancing on Ice 2023 und die Gewinnerin des Drag Race UK kennen



Welcher Film Zu Sehen?
 

Die Vivienne tauscht den Werkraum gegen die Eisbahn.





Als letzte Staffel von Tanzen auf Eis fährt auf ITV fort, eine der Anwärterinnen, die die Jury bisher beeindruckt hat, ist The Vivienne, die dafür bekannt ist, zuvor RuPaul's Drag Race UK gewonnen zu haben.



schwarz keine farbe

Die Vivienne ist nur eine der 11 ersten Kandidaten in diesem Jahr Dancing on Ice 2023-Aufstellung , und begann ihre Dancing on Ice-Reise mit 28,5 Punkten für ihre Leistung in Strong Enough von Cher.





Zuletzt fuhren sie und ihr professioneller Partner Colin Grafton zu Halo by Beyoncé und wurden mit einer Punktzahl von 33,5 Dritte, aber wird The Vivienne an diesem Wochenende in der Rangliste nach oben klettern können?



Lesen Sie weiter für alles, was Sie über sie wissen müssen.



Wer ist die Vivienne?

Die Vivienne und Colin Grafton auf Dancing on Ice

The Vivienne mit Eislaufpartner Colin Grafton.ITV



Alter: 30



Arbeit: Drag-Queen



Instagram: @thevivienne_

Twitter: @THEVIVIENNE



Gepaart mit: Colin Grafton

Die Vivienne wuchs in Nordwales auf und begann ihre Drag-Karriere in den Clubs von Liverpool, wobei sie ihren Drag-Namen aufgrund ihrer Liebe zu Vivienne Westwood-Klamotten wählte.

Sie wurde bereits 2015 als britische Botschafterin für RuPaul’s Drag Race bekannt gegeben, einige Jahre bevor der Wettbewerb seinen Weg über den Atlantik fand. Als die Show schließlich 2019 auf BBC Three startete, wurde sie als Teil der Besetzung genannt.

Sie war ein durchschlagender Erfolg im Snatch Game mit ihrer unheimlichen (und urkomischen) Verkörperung des damaligen Präsidenten Donald Trump und wurde zur allerersten Gewinnerin des RuPaul’s Drag Race UK gekrönt, indem sie Divina de Campo und Baga Chipz besiegte.

james bond keine zeit zu sterben streaming
Die Vivienne Trump

Die Vivienne als Donald Trump bei Drag Race UK.BBC

Zusammen mit Baga präsentierte sie Morning T&T auf WOW Presents Plus, dem Streaming-Dienst für den Drag Race-Sender World of Wonder. In der Show wiederholten die beiden ihre Snatch Game-Eindrücke von Trump und Margaret Thatcher.

Im Jahr 2022 trat sie der Aufstellung für die siebte Ausgabe von RuPaul’s Drag Race All Stars bei, bei der ehemalige Gewinner zurückkehrten, um den Titel der Königin aller Königinnen zu erlangen.

Die Vivienne hatte auch Cameo-Auftritte in Shows wie Emmerdale und dem medizinischen Drama This Is Going To Hurt (wo sie eine Drag Queen spielte, die an der Tür eines Nachtclubs arbeitete) und tauchte 2016 auch in Absolutely Fabulous: The Movie auf.

Was hat The Vivienne über den Beitritt zu Dancing on Ice 2023 gesagt?

Als sie letztes Jahr als Teil des Line-Ups bekannt gegeben wurde, sagte The Vivienne, dass die Teilnahme am Wettbewerb ehrlich gesagt ein wahr gewordener Traum sei.

„Der erste Drag-Künstler zu sein, der an einer der großen britischen Reality-Wettbewerbsshows teilnimmt, ist wirklich eine Ehre. Ich denke, es ist ein großer Schritt nach vorne für die queere Repräsentation im Fernsehen.“

Seitdem haben The Vivienne und Eislaufpartner Colin zahlreiche Schnappschüsse und Videos in den sozialen Medien geteilt, die sie bei den Proben auf dem Eis zeigen – und es scheint, dass der Star ziemlich stolz auf ihre bisherigen Fortschritte ist.

Monate harter Arbeit und Hingabe sind alle darauf zurückzuführen! Sie schrieb vor ihrem Debüt in den sozialen Medien. Eine meiner stolzesten Errungenschaften und ich kann es kaum erwarten, dass Sie sehen, woran Colin Grafton und ich für Sie gearbeitet haben!

Dancing on Ice 2023 wird sonntags um 18:30 Uhr auf ITV1 und ITVX ausgestrahlt. Um herauszufinden, was heute Abend im Fernsehen läuft, sehen Sie sich unseren TV-Guide und an Streaming-Guide , oder besuchen Sie unseren speziellen Entertainment-Hub.

Tipp Der Redaktion