Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Marcus Smith muss mit dem European Rugby Champions Cup beginnen, den Rest von uns zu bekehren, ein perfekter Zeitpunkt, um genau das zu tun, sagt die irische Rugby-Legende Brian O’Driscoll.

Anzeige

Der legendäre ehemalige Leinster-Star, der ab diesem Wochenende während der Berichterstattung von BT Sport über den Champions Cup auftreten wird, glaubt, dass Smith Rugby-Enthusiasten über die englischen Grenzen hinaus noch überzeugen muss.





Der heiße Aussichtspunkt der Harlequins, Smith, stürmte auf die internationale Bühne, um im Juli 2021 sein erstes Länderspiel zu gewinnen, und eine beeindruckende Autumn Internationals-Kampagne hat dazu geführt, dass seine Aktie in den Augen der englischen Fans gestiegen ist.

wandavision monica rambeau

O’Driscoll mag, was er von Smith sieht, aber er hat den 22-Jährigen herausgefordert, Neutrale mit mutigen Darbietungen in düsteren Spielen während des European Rugby Champions Cup zu begeistern.

O’Driscoll sagte exklusiv zu ihm: Ich möchte mehr von dem sehen, was Marcus Smith auf europäischer Ebene tun kann, was er auf Premiership-Ebene tun kann.

Wir haben ein bisschen davon in Länderspielen gesehen, aber ich denke, er versucht, alle Kästchen anzukreuzen, um sich den Respekt der Öffentlichkeit zu verschaffen.

In England hat er ein gutes Stück davon, aber es geht darum, ob er anfangen kann, den Rest von uns zu bekehren.



Ich denke, er ist ein sehr, sehr netter Spieler, aber ich möchte mehr darüber sehen, ob er Spiele an Orten wie Castres kontrollieren kann – ein perfektes Spiel, das man nicht assoziieren würde, würde zu seinem Spielstil passen.

Gelingt es ihm, sein Team zur richtigen Zeit an die richtigen Stellen zu bringen, um einen Auswärtssieg an einem der härtesten Orte Frankreichs zu holen? Das ist es, was man in Europa bekommt, man muss einen Weg finden, etwas zu tun, wo es ein Bruch von ihrem üblichen Stil oder ihrer üblichen Form sein könnte, aber wenn sie eine andere Ausrüstung finden, bekommt man dort Respekt von Ihren Zeitgenossen. sondern auch die breite Öffentlichkeit.

O’Driscoll hat keinen Zweifel an Smiths klaren Fähigkeiten, aber er möchte, dass Smith zu einer einflussreichen Persönlichkeit heranreift, die sein Team aus schlimmen Situationen herausholen kann.

Er sagte: Jemand wie Marcus Smith kann immer noch diese Art von fließender, schneller Beinarbeit und einem schönen Passanten auf der Linie sein, aber die Realität ist in harten Armdrücken-Spielen, wenn die Bedingungen nicht brillant sind, und Sie werden viel davon bekommen international und Six Nations, das bekommst du im Dezember und Januar in Europa.

Können Sie sich mit Ihrem Rucksack auf dem hinteren Fuß zurechtfinden? Können Sie eine Leistung aufbauen und sich in Siegerpositionen versetzen? Können Sie Ihre Tore schießen, wenn es stürmischer Wind gibt?

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Oder wo Spieler versuchen, Sie zu verstümmeln oder Spieler versuchen, Sie vom Ball zu schlagen? Wir haben das seit Jahren bei Johnny Sexton gesehen, späte Aufnahmen, kannst du da aufstehen und noch einmal gehen und deinen Wert beweisen?

Es gibt immer Tests, es endet nie. Er ist noch relativ neu in der Szene, wenn auch mit ein paar Saisons auf dem Buckel, aber jetzt ist es die nächste Iteration von ihm.

Kann er ein Weltklasse-Nationalspieler werden? Dies ist eine großartige Gelegenheit für ihn, dies auf dem nächsten Level des europäischen Rugbys zu beweisen.

BT Sport ist die Heimat des European Rugby Champions Cup.

Die Saison 2021/22 beginnt mit einem Wochenende voller Spiele, darunter Leinster gegen Bath live auf BT Sport 2 um 15.15 Uhr am Samstag, den 11. Dezember.

Weitere Informationen zum Zuschauen bei BT Sport bt.com/sport

Anzeige

Wenn Sie nach etwas anderem suchen, das Sie sich ansehen können, schauen Sie in unsere Fernsehprogramm Und oder besuchen Sie unser Sportzentrum.

Tipp Der Redaktion