Dope ist eine Netflix-Originaldokumentarserie, die Drogendealern, Drogenkonsumenten und Polizisten nahe kommt, um die Geschichte des anhaltenden Kampfes der USA mit Drogen zu erzählen.

Werbung

Wo kann ich Dope gucken?

Dope ist vollständig auf Netflix verfügbar.





Worum geht es in 'Dope'?

Jede Episode von Dope konzentriert sich auf ein spezifisches, lokalisiertes Drogenproblem. Episode 2 der ersten Staffel konzentriert sich zum Beispiel auf Baltimore in Maryland, wegen der tief verwurzelten Heroin-Epidemie in der Region.

Wie viele Staffeln von Dope gibt es? Wie viele Folgen hat eine Staffel?

Es gibt drei Staffeln von Dope. Die erste wurde im Dezember 2017 veröffentlicht und die neueste Serie kam im Juni 2019 heraus.

Jede Staffel enthält vier Episoden.

Sind die Geschichten hinter Dope echt?

Die Netflix-Serie folgt echten Menschen in gefährlichen und illegalen Situationen. Die Zuschauer wurden an den hohen Einsatz der Show erinnert, als einer der vorgestellten Männer kürzlich wegen Drogenvorwürfen inhaftiert wurde.

Was ist auf dem Dope-Soundtrack?

Dopes Soundtrack enthält Größen wie Casey Veggies, Nas und A Tribe Called Quest. Eine vollständige Playlist ist auf Spotify verfügbar .



Werbung

Wo wird Dope gedreht?

Episode eins diskutiert Kokain in Kalifornien, aber die Serie umfasst eine Vielzahl von Einstellungen und Substanzen. Meth in Indiana, Heroin in Baltimore und MDMA in Detroit.

Tipp Der Redaktion