Wir verzichten seit August auf unsere wöchentlichen Fahrten zum Holby City Hospital, da eine Produktionspause des Coronavirus zu einer erzwungenen Produktionsunterbrechung führte.

Werbung

Aber das Team hat wieder gefilmt und endlich ist es wieder soweit – sehr bald.



Die BBC hat einen neuen Holby-Trailer für die ganze Action veröffentlicht, der viel realistisches Drama zeigt, während das Krankenhaus mit dem Virus kämpft.

Lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie wissen müssen, wenn Holby City wieder im Fernsehen zu sehen ist.

Wann ist Holby City zurück bei BBC One?

Es wurde jetzt bestätigt, dass das Drama zu BBC One zurückkehren wird Dienstag, 10. November, um 20 Uhr an seinem gewohnten Platz.

Monogatari-Anime

Vorhin, Innenseife berichtete, dass die Episoden bei einer Rückkehr mit etwas kürzeren 40 Minuten laufen werden – ähnlich wie bei EastEnders –, aber diese Berichte wurden nicht bestätigt.



Kate Oates, Head of Continuing Drama der BBC Studios, sagte zuvor über die Rückkehr: Es ist uns eine große Freude, die Türen von Elstree zu öffnen, um die außergewöhnliche Besetzung und Crew von Holby City wieder willkommen zu heißen. Wir haben einige packende Geschichten zu erzählen, während wir untersuchen, wie sich das Leben unserer Charaktere seit Beginn der Pandemie unwiderruflich verändert hat – und wie unsere Helden gegen alle Widrigkeiten kämpfen, was wolle.

Was passiert in den neuen Folgen von Holby City?

Die neue Folge dreht sich um Ric (Hugh Quarshie), der nach einer Gehirnoperation aufwacht, um eine ganz andere Welt vorzufinden – eine, die von den Umständen der Coronavirus-Pandemie dominiert wird und das Krankenhaus an seine Grenzen bringt.

In der Folge wird auch Cameron (Nic Jackman) damit beauftragt, einem kritischen Patienten zu helfen, während verschiedene Mitarbeiter auch besorgt über Sachas (Bob Barrett) Handlungen nach dem Tod seiner Partnerin Essie (Kaye Wragg) sind.

Werbung

Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, schauen Sie sich unsere Fernsehprogramm .

Tipp Der Redaktion