Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Dinamo-Livestream

Heute waren Sex and the City-Fans auf der ganzen Welt schockiert, als sie die traurige Nachricht erfuhren, dass Willie Garson war gestorben im Alter von 57 Jahren.

Werbung

Der Star, der bis vor kurzem das Spin-off Sex and the City And Just Like That gedreht hatte, wird von uns allen, die seine extravagante, kitschige und herzliche Darbietung als glorreicher Stanford Blatch genossen, liebevoll in Erinnerung.





Von Carries chronisch alleinstehender, modebewusster Freundin (erinnern Sie sich an den grünen Anzug?)

Wenn wir über Willie Garsons Vermächtnis nachdenken, scheint es angebracht, auf einige der ikonischsten Momente von Herrn Blatch zurückzublicken.

Aufstehen zu Carrie

Ja, Carrie hat immer darauf hingewiesen, wie wichtig ihre Freundschaften sind, aber im Nachhinein haben wir alle festgestellt, dass sie völlig selbstbezogen war. Stanny hatte nie Angst, sie wegen ihres Unsinns anzuprangern, und eine bestimmte Szene aus der fünften Serie ist ein absolutes Vergnügen. Stanford hat sich gerade mit Traumboot Marcus zusammengetan, aber Carrie will nur über Aidan (typisch) reden. Er hält Carrie nicht nur davon ab, eine schlechte Zuhörerin zu sein, sondern kauft Heather Graham auch eine Brezel – edel.

Willie Garson dreht And Just Like That… im Juli mit Mario Cantone und Sarah Jessica Parker

Auf frischer Tat ertappt

Sie erinnern sich an die Szene: Carrie und Samantha haben sich zerstritten, nachdem Carrie erwischt hat, wie Sam mit dem Lieferboten in ihrem Büro ausgelassen ist. Dann kommt Samantha zu Stanford und Marcus, die beschäftigt sind und erkennt, wie peinlich Carrie sich gefühlt haben muss. Es ist ein kurzer Moment, aber der selbstgefällige Ausdruck auf Stannys Gesicht ist ein Szenenstealer.



sanrio amiibo karten 2021

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

dwayne johnson film netflix

Anthony zum ersten Mal treffen

Es war eine Reparatur, die passieren musste: Charlottes bester Freund Anthony und Carries beste Freundin Stanford. Aber der Weg zur wahren Liebe verlief nie glatt. Das erste Treffen in der vierten Staffel (in der Episode, in der Carrie ihre Hand dem Laufstegmodellieren zuwandte) war unglaublich umständlich. Anthony beurteilte Stanny sofort danach, wie er aussah, und der arme Stanford wurde wegen eines Dekorationsnotfalls entlassen. Trotzdem behielt er seine Würde und war nicht zu verletzt, um einen Zinger wegzuwerfen, und nannte Carrie Fashion Roadkill, als sie ihn in ihre Absätze steckte.

Abschlussballkönig werden

Der arme Stanford verpasste seinen Abschlussball beim ersten Mal. Er sagte, es liege daran, dass er sich von seiner Freundin getrennt habe, während Anthony sagte, dass es daran lag, dass er schwul sei. Wie auch immer, es gelang ihm, die Dämonen seines Schulballs zu verbannen, als er und Carrie zur Königin und Königin eines Wohltätigkeitsballs gekrönt wurden, den er mitorganisiert hatte. Und es führte ihn sogar zurück zu seinem Freund Marcus, awww…

Stanford und die Mädchen in der dritten Staffel von Sex and the City

Hochzeit von Stanford und Anthony – mit Liza Minnelli!

OK, wir wissen, dass die SATC-Filme nicht unbedingt kanonisch sind, aber der zweite Film hat uns die unglaubliche Hochzeit von Stanford und Anthony beschert. Es hatte alles – Schwäne, Liza Minnelli, die Beyonces Single Ladies sang und sogar ein paar Tränen von Anthony. Aber es war Stannys strahlendes Lächeln, das die Show stahl – er hatte für seine Hochzeit gespart, seit er 19 war, und das atemberaubende Ereignis war das Warten definitiv wert.

Werbung

In unserem TV Guide erfahren Sie, was heute Abend im Fernsehen läuft.

Tipp Der Redaktion