Die Hebamme anrufen – verwenden Ärzte heute noch Blutegel?



Welcher Film Zu Sehen?
 





Es wäre keine Call-The-Midwife-Weihnachtsfolge ohne eine Handvoll traumatische momente für alle, um sich Sorgen zu machen, und die diesjährige Episode hat nicht nur viele Geburten, sondern auch die angespannte Vorbereitung auf die Hochzeit von Lucille und Cyril.



Anzeige

Es geht nicht nur darum, ob sie pünktlich zur Kirche kommen, sondern ob sie überhaupt dort ankommen, nachdem Lucille nach einigen Feierlichkeiten vor der Hochzeit mit einem besonders fiesen geschwollenen Auge endet.





Es war Prothesen, und meine Augen waren die ganze Zeit geschlossen, so ziemlich, erklärte Leonie Elliott (Lucille) dem Fernsehen und anderen Journalisten. Und das war gewöhnungsbedürftig, weil ich am Set herumlief und es buchstäblich nur mit einem Auge sehen konnte.



Es ist wahrscheinlich am besten, dass Elliott nicht viel sehen konnte, da die Behandlung ihrer Figur Lucille nichts für schwache Nerven ist – ausgerechnet wurde ein Blutegel auf ihr entzündetes Auge aufgetragen, um das Blut abzusaugen. Und ja, echte Blutegel wurden für die Szene gebracht.



Man packt einen Blutegel in der Mitte [mit einer Pinzette] und Blutegel sind ziemlich autonome Dinge, die an jedem Teil ihres Körpers irgendwie lebendig sind, als ob sie überall einen Kopf haben, sagte Stephen McGann (Dr. Patrick Turner) über ihren zappeligen Gast Sterne. Also sagen sie ‚Warte mal, das gefällt uns nicht‘. Also sagt jede Seite des Blutegels ‚Hör auf, hör auf, hör auf…‘



Es hätte unglaublich schief gehen können!



Wofür wurden Blutegel verwendet und werden sie heute noch von Ärzten verwendet?

Blutegel sind parasitäre Würmer, die normalerweise in Süßwasser leben. Der medizinische Blutegel – der seit Jahrtausenden von Ärzten verwendet wird – heftet sich mit einem Saugnapf an einen Wirt (wie die menschliche Haut). Sie sezernieren eine Chemikalie namens Hirudin, um die Blutgerinnung des Wirts zu verhindern, und saugen dann das Blut ab. Wenn sie satt sind, bringen sie ihren Gastgeber ab.



Andere lustige Fakten über Blutegel, die Sie jedem während Ihres Weihnachtspuddings erzählen können, sind: Sie nehmen bei einer Fütterung bis zu 10 ml Blut auf, was fast das 10-fache ihres Körpergewichts ist drei Kiefer, und sie haben etwa 100 Zähne.

Es gibt historische Beispiele für Blutegel, die verwendet wurden, um Patienten Blut zu entnehmen, die auf altägyptische und altgriechische Texte zurückgehen, während der römische Autor und Historiker Plinius der Ältere schrieb, dass sie zur Behandlung von Gicht und Hämorrhoiden in seinem Waldhals verwendet wurden. Eine andere Verwendung von Blutegeln, die im Mittelalter den Magen umdrehten, war die Behandlung von Mandelentzündungen, indem man einen an einer Schnur in den Hals des Patienten baumelte.



Gedichte und Gemälde mit Blutegelsammlern (Menschen, die Blutegel für ihren Lebensunterhalt sammelten), umfassen William Wordsworths 'Resolution and Independence' und wenn Sie das Science Museum in London besuchen. Sie können ein Beispiel für ein Blutegelgefäß aus den Jahren 1830-1870 sehen, das zum Sammeln der Kreaturen verwendet wurde. Später, im 19. Jahrhundert, wurden Blutegel zu einer so beliebten Behandlung, dass sie speziell für medizinische Zwecke gezüchtet wurden.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Bis 1966, als die Weihnachtsfolge von Call The Midwife spielt, war die Medizin so weit fortgeschritten, dass Blutegel nur noch selten als medizinische Behandlung verwendet wurden, was erklären würde, warum Dr. Turner so überrascht ist, als die Idee in Umlauf gebracht wird.

In letzter Zeit haben Blutegel jedoch eine Art Comeback erlebt. In den späten 1980er Jahren entdeckten Ärzte, dass sie sehr nützlich waren, um Schwellungen nach einer Mikrochirurgie zu reduzieren, während in Korea im Jahr 2018 berichtet wurde, dass die Würmer zur Behandlung der seltenen Hautkrankheit Purpura verwendet wurden.

Dr. Dong-Ha Han (der natürlich den Spitznamen Doctor Leech trägt) hat ein Jahrzehnt damit verbracht, medizinische Blutegel zu erforschen und wie sie zur Behandlung von Erkrankungen wie rheumatischer Arthritis, Vaskulitis, Migräne und Gicht eingesetzt werden können.

Die Theorie ist, dass Sie sie dazu bringen, verklumpte Blutgefäße zu beißen und zu saugen, damit frisches Blut zirkulieren kann, erklärte er abc Nachrichten .

Patienten sind normalerweise zunächst ziemlich schockiert, sagte Patrick Reavey, Assistenzprofessor für plastische Chirurgie am University of Rochester Medical Center in New York Populärwissenschaften . Ich würde nicht sagen, dass ich zimperlich bin, aber ein Blutegel ist ein wenig einschüchternd. Es war freakig – weißt du, es ist ein Blutegel.

Die „Blutegeltherapie“ wird in Großbritannien immer noch (natürlich mit Zustimmung der Patienten) angewendet, oft nach plastischen und rekonstruktiven Operationen, um die Durchblutung in einem schlecht durchbluteten Gewebebereich zu verbessern.

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Thema wünschen, ist unser bevorzugtes medizinisches Dokument „ Warum du einen Blutegel lieben solltest ‘ von Susan Isaac für das Royal College of Surgeons of England.

Lesen Sie mehr zum Thema Hebamme anrufen:

Anzeige

Call the Midwife Staffel 11 beginnt am Sonntag, den 2. Januar, auf BBC One und BBC iPlayer. Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an. Besuchen Sie unseren Drama-Hub, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.

Tipp Der Redaktion