Ja, Sie können das Häkeln lernen!



Welcher Film Zu Sehen?
 
Ja, Sie können das Häkeln lernen!

Häkeln zu lernen ist ein unglaublich erfüllender Zeitvertreib. Mit diesem uralten Handwerk können Sie schöne Projekte mit Ihrer eigenen besonderen Note erstellen. Sie können Ihr Zuhause dekorieren, zu Ihrer Garderobe hinzufügen oder an Wohltätigkeitsorganisationen spenden.

Wie bei jedem kreativen Unternehmen werden Sie auf Ihrer Häkelreise viele Techniken und Hacks entdecken. Mit diesen Tipps und etwas Übung erfahren Sie, was für Sie am besten funktioniert. In kurzer Zeit werden Sie sich und andere mit Ihren handgemachten, praktischen Kreationen begeistern.





Bereiten Sie sich auf den Erfolg vor

Häkelgarn Haken Schere GoodLifeStudio / Getty Images

Die Häkelwelt ist voll von Hakenarten und -größen, Garnarten und -farben sowie unzähligen Accessoires. Für den Anfang benötigen Sie jedoch nur ein paar Dinge, die Sie einzeln und in Bausätzen in den Bastelabteilungen oder online leicht finden können:



  • Ein Knäuel oder Knäuel der Größe 4 – Kammgarngewicht – Garn
  • Eine Häkelnadel der Größe H-9 (5,5 mm) aus Aluminium
  • Schere

Garntipps für Anfänger

Knäuel aus Garn Anyarnia / Getty Images

Acrylgarn gleitet leicht an Ihrem Haken und ist daher eine gute Wahl für Anfänger. Mit helleren Farben können Sie Ihre Stiche besser sehen und wissen, wo Sie Ihre Nadel während der Arbeit einführen müssen. Überprüfen Sie Ihr Garnetikett auf die empfohlene Hakengröße; Die meisten Garne der Größe 4 empfehlen H-9-Haken.





Die Sprache lernen

handgemachte Geschenke Irina Vodneva / Getty Images

Das Verständnis von Häkelbegriffen und Abkürzungen macht den Lernprozess weniger einschüchternd. Sie werden leichte Abweichungen bei älteren Mustern und britischen Häkeln finden. Erwarten Sie, diese Ausdrücke häufig zu sehen:



  • ch(s) = Kette(n)
  • fM = Stäbchen
  • HStb oder halbes Stb = halbes Stäbchen
  • pm = Platzhalter
  • rep = wiederholen
  • sc = Einzelhäkelarbeit
  • sk - überspringen, wie beim Überspringen eines Stichs
  • Masche(n) - Masche(n)
  • I = Garn über

Halte deinen Haken

Haken in der Hand halten hsvrs / Getty Images

Halte deine Häkelnadel wie einen Bleistift in deiner dominanten Hand. Legen Sie Daumen und Zeigefinger an die Vertiefung in der Mitte, den Finger halten und entspannen Sie Ihre Hand so weit wie möglich. Vielleicht möchten Sie Ihren dritten Finger in Richtung der Spitze schieben, um mehr Kontrolle und Komfort zu erhalten. Halten Sie Ihren Haken leicht zu Ihnen gedreht und zeigen Sie nicht gerade nach oben oder unten.



Der Schlupfknoten

Rutschknoten erste Masche häkeln

Die meisten Häkelprojekte beginnen mit einem Rutschknoten am Haken, daher ist dieser Schritt unbedingt zu meistern. Diese Methode verwendet nur Ihre Finger. Ziehe etwa 15 cm Garn von deinem Knäuel oder Knäuel. Wickeln Sie das Garn zweimal um den Zeigefinger Ihrer weniger dominanten Hand und lassen Sie etwa fünf Zoll hängen.

Ziehen Sie die hintere Schlaufe an Ihrem Zeigefinger über die vordere Schlaufe. Ziehen Sie nun die neue hintere Schlaufe über Ihren Finger und halten Sie die andere Schlaufe an Ihrem Finger. Führen Sie Ihren Haken in die Schlaufe ein und ziehen Sie ihn leicht an, nicht zu fest.



Stiftungskette

Fundamentkette Draufsicht Anyaivanova / Getty Images

Eine Grundmaschenkette bildet normalerweise den Rand eines Projekts. Es ähnelt einem Zopf und baut Maschen aus einem Stück Garn. Das Üben dieser Kette wird Ihnen helfen zu lernen, Ihre Spannung konstant zu halten oder zu messen.

Mit dem Slip-Knoten am Haken schlingen Sie Ihr Arbeitsgarn von hinten nach vorne über den Haken. Halte den Knoten mit deiner weniger dominanten Hand. Ziehen Sie den Haken durch das Loch des Schlupfknotens. Machen Sie weitere Maschen auf die gleiche Weise, indem Sie den Faden über die Nadel schlingen und die Nadel durch das Loch der Masche auf der Nadel ziehen.



Einzelhäkeln

einzelne Stiche tesdei / Getty Images

Der einzelne Häkelstich ist der einfachste aller Häkelstiche. Nachdem Sie Ihre Foundation-Kette fertiggestellt haben, führen Sie Ihre Häkelnadel durch die erste Kette der Häkelnadel (Sie arbeiten die gerade gemachte Kette wieder hoch). Garnieren Sie, indem Sie das Arbeitsgarn um den Haken wickeln, während Sie den Haken festhalten.

Ziehen Sie den Haken durch die erste Kette, um zwei Schlaufen am Haken zu erhalten. Garn über; Ziehen Sie die Häkelnadel durch die beiden Schlaufen, um Ihre erste Einzelhäkelarbeit zu vervollständigen. Wiederholen Sie diese Schritte mit allen Grundstichen.



Halbes Doppelhäkeln

halbes Doppelhäkeln Narcisa / Getty Images

Ein weiterer grundlegender Häkelstich ist das halbe Stäbchen. Erstellen Sie Ihre Foundation-Kette und Garn über. Setzen Sie den Haken in die zweite Kette vom Haken ein. Garn über und ziehe durch die Kette, um drei Schlaufen am Haken zu erhalten.

Noch einmal garnieren. Ziehen Sie nun alle drei Schlaufen am Haken durch. Sie haben Ihr erstes halbes Stäbchen fertiggestellt.

Doppelhaken

Spiralstäbchen ksenija18kz / Getty Images

Das Doppelhäkeln ist der dritte Grundstich, der in vielen Mustern verwendet wird. Sobald Sie Ihre Foundation-Kette auf die gewünschte Länge geformt haben, fädeln Sie den Faden um und stecken Sie den Haken in die zweite Kette vom Haken. Garn über, um drei Schlaufen zu erhalten.

Nochmals fädeln, um vier Schlaufen zu erhalten; Ziehen Sie den Haken durch zwei Schlaufen. Nochmals fädeln, um drei Schlaufen zu erhalten; Ziehen Sie den Haken durch zwei Schlaufen. Sie haben Ihre erste feste Masche fertig (im Grunde zwei HStb auf einer einzigen Masche).



Ja, du kannst häkeln

Neues Hobby lernen PixelEffect / Getty Images

Jung oder nicht so jung, Links- oder Rechtshänder, Sie können das Häkeln kultivieren. Bastelgeschäfte bieten Kurse an und Sie finden unzählige Bild- und Video-Tutorials online. Nehmen Sie sich die Zeit, die Stiche zu üben, bis Sie sich wohl fühlen, jeden einzelnen auszuführen. Entdecken Sie verschiedene Arten von Haken und Garnen.

Erkenne, dass Fehler auch bei langjährigen Häkelern unvermeidlich sind. Du musst vielleicht deine Arbeit herausfordern oder herausreißen, aber es ist ein Teil des Lernens. Nehmen Sie die Herausforderung an und genießen Sie Ihr Häkelabenteuer.

Tipp Der Redaktion