Wer ist die Welt

Frankreich siegte bei der FIFA WM 2018, nachdem es im Finale Kroatien mit zwei Toren besiegt hatte. Belgien gewann das Playoff gegen England um den dritten Platz. Die viel diskutierte Frage, wer der beste Fußballer der Welt ist, wird beantwortet, wenn die FIFA den Sieger des Spielers des Jahres der Männer bekannt gibt. Die Verleihung des prestigeträchtigen Preises findet am 24. September 2018 im Rahmen einer Zeremonie in London statt. Die FIFA hat diese zehn Spieler in die engere Wahl gezogen.



Cristiano Ronaldo

bester fußballspieler

Angefangen bei Manchester United als Achtzehnjähriger im Jahr 2003, wird Cristiano Ronaldo heute oft als der beste Fußballspieler der Welt angesehen. Als Mitglied der portugiesischen Nationalmannschaft ist er derzeit Stürmer für Juventus in Italien. 2008 wurde er sowohl mit dem Ballon d'Or als auch mit dem FIFA-Weltfussballer des Jahres ausgezeichnet. Seine Tore sind dreihundertfünfundneunzig und er hält den Rekord für die meisten Tore in den fünf besten Ligen Europas. Ronaldo hat fünf Liga-Titel sowie fünf Titel der Union of European Football Association Champions League gewonnen.

Kevin De Bruyne

beste Fußballspieler

Kevin De Bruyn wurde 2017 vom Guardian als viertbester Spieler der Welt eingestuft und von Trainern und Kollegen als „vollständiger“ Fußballspieler beschrieben. Er ist Mittelfeldspieler sowohl für Manchester City als auch für die belgische Nationalmannschaft, die bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 die Playoffs um den dritten Platz gewonnen hat. Nach seiner Verpflichtung bei Wolfsburg wurde er 2015 zum Fußballer des Jahres in Deutschland gewählt. Manchester City kürte ihn 2016 und 2018 zum Spieler des Jahres.





Antoine Griezmann

Antoine Griezmann bester Fußballspieler Spaniens

Als Sohn einer portugiesischen Mutter und eines französischen Vaters spielt Antoine Griezmann für Atletico Madrid und vertritt Frankreich international. Er war Mitglied der französischen Mannschaft, die 2018 Weltmeister wurde. Griezmann erzielte vier Tore für Frankreich, wurde mit dem Bronzenen Ball ausgezeichnet und wurde im Finale zum Mann des Spiels ernannt. Zuvor spielte er auf dem Flügel, bevor er in eine Stürmerposition befördert wurde.

Eden Hazard

Gefahr bester Fußballspieler

Eden Hazard ist ein Mittelfeldspieler für Chelsea, der sowohl im Angriff als auch auf breiter Position versiert ist. Er war Kapitän der belgischen Nationalmannschaft, die bei der WM den dritten Platz belegte. Er war der Gewinner des Silbernen Balls, nachdem er zum zweitbesten Spieler des Turniers ernannt wurde. Hazard ist bekannt für seine exzellente Ballkontrolle sowie seine Schnelligkeit und Kreativität auf dem Platz. Er wurde sowohl mit Cristiano Ronaldo als auch mit Lionel Messi verglichen.

Harry Kane

Harry Kane bester Fußballspieler

Harry Kane, Kapitän der englischen Nationalmannschaft, ist Englands einziger Nominierter für den FIFA-Spieler des Jahres 2018. Als Stürmer für Tottenham Hotspur hat er über hundert Tore für den Verein erzielt und wurde 2015 von der Professional Footballer's Association zum Spieler des Jahres gewählt. Als bester Torschütze des WM-Turniers 2018 war Kane der Gewinner des FIFA Goldenen Schuhs 2018.

Mohamed Salah

mahammed sala

Mohammed Salah spielt für Liverpool und die ägyptische Nationalmannschaft. Er ist der Rekordhalter für die meisten Tore in einer Saison von 38 Spielen und Gewinner des Goldenen Schuhs der Premier League. Salah hat für Chelsea und zwei italienische Vereine gespielt: Fiorentina und Roma und ist ein starker Anwärter auf die FIFA-Auszeichnung 2018.

Kylian Mbappe

Mbappe bester Fußballspieler

Kylian Mbappe ist ein Stürmer von Paris St. Germaine. Er war Mitglied des Teams, das die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 für Frankreich gewann. Er ist der jüngste französische Spieler, der ein Tor bei einem WM-Turnier erzielt hat, und Gewinner des Preises als bester junger Spieler. Der 19-jährige Mbappe ist der teuerste Teenager der Welt und der zweitteuerste Fußballspieler der Welt.



Lionel Messi

Lionel Messi bester Fußballspieler

Lionel Messi ist Kapitän von Barcelona und der argentinischen Nationalmannschaft, die sich für die WM 2018 qualifiziert hat. Als Stürmer ist er für seine Torschützenfähigkeiten und seine Kreativität auf dem Spielfeld bekannt. Er hat fünf Ballon d'Or-Preise gewonnen. Messi wurde als bester Fußballspieler der Welt und als einer der ganz Großen des Spiels bezeichnet.

Raphael Varane

Varane bester Fußballspieler

Raphael Varane ist Verteidiger von Real Madrid und der französischen Nationalmannschaft. Als Innenverteidiger positioniert, wurde sein Spielstil auf dem Feld sowohl als taktisch als auch technisch beschrieben. Varane stand mehr als zweihundert Mal für Real Madrid auf dem Platz. 2017 gewann er zum dritten Mal die Trophäe der UEFA Champions League.

Luka Modric

Luka Modric bester Fußballspieler

Luka Modric war Kapitän der kroatischen Nationalmannschaft, die im WM-Finale 2018 von Frankreich besiegt wurde. Er ist Mittelfeldspieler für den spanischen Verein Real Madrid, der 2018 die Champions League der Union of European Football Association gewann. Modric gewann die Auszeichnung zum UEFA-Spieler des Jahres.

Tipp Der Redaktion