Was sind die Verwendungen und Vorteile von Backpulver?



Welcher Film Zu Sehen?
 
Was sind die Verwendungen und Vorteile von Backpulver?

Backpulver ist für fast alles nützlich. Unsere Großeltern nutzten es zum Kochen und vieles mehr, aber mit der Erfindung neuerer Technologien und Reinigungsmittel sowie neuer Utensilien für fast jeden Aspekt unseres Lebens sind die nützlichen Eigenschaften von Backpulver im Nebel verloren gegangen. Das Wiederentdecken der praktischen und interessanten Verwendungsmöglichkeiten des immer zugänglichen Backpulvers kann jedoch Ihre Rettung sein, wenn Sie das nächste Mal eine schnelle Lösung benötigen.





Es ist großartig für Ihre Zahngesundheit

Bambusbürsten

Das Bürsten mit Backpulver wird seit Jahrzehnten durchgeführt, und das aus gutem Grund. Die leicht körnige und abrasive Qualität von Backpulver macht es ideal zum Abschrubben von hartnäckigem Plaque und Flecken. Auch Backpulver ist eine schwache Base, das heißt, es kann auf Säuren reagieren und diese neutralisieren. Da Plaque eine säurehaltige Substanz ist, neutralisiert Backpulver und entfernt es sanft, ohne den empfindlichen Zahnschmelz zu schädigen.



gta san andreas nintendo switch cheats

Es ist eine Zutat in hausgemachtem Deodorant

Backpulver in Schüssel auf Orange

Die alkalischen Eigenschaften von Backpulver sind auch in Deodorants großartig. Schweiß ist leicht sauer, daher neutralisiert Backpulver ihn. Das Mischen mit anderen natürlichen Substanzen wie Sheabutter und ätherischen Ölen kann Ihnen das perfekte natürliche Deodorant ergeben, insbesondere wenn Marken-Deos und deren Zusatzstoffe Ihre Achseln reizen oder Sie empfindliche Haut haben.





Verwenden Sie es für frischere Wäsche

Backpulver (Natriumbicarbonat) juffy / Getty Images

Backpulver hat einen pH-Wert von über 7,0 und ist damit eine Base. Wenn es auf Säuren reagiert, die einen pH-Wert unter 7,0 haben, neutralisiert es diese und bringt sie näher an diesen neutralen Punkt heran. Durch den Ausgleich des pH-Werts in Wasser und saurer schmutziger Wäsche hilft Backpulver, die Wäsche gründlicher zu reinigen. Durch das Mischen von Backpulver mit Wasser fühlt es sich auch glatter an, was bedeutet, dass Sie für weichere Kleidung nicht so viel Waschmittel verwenden müssen.



Es kann Ihnen helfen, Ölflecken zu entfernen

Backpulver verwendet ajr_images / Getty Images

Wenn es sofort verwendet wird, kann Backpulver Ölflecken entfernen. Sobald Sie Öl auf ein Kleidungsstück oder einen Stoff verschütten, tupfen Sie das überschüssige Öl sofort von den betroffenen Stellen ab. Stelle dann mit Wasser eine Backpulverpaste her und trage sie großzügig auf den Fleck auf. Mindestens eine Stunde ruhen lassen und dann die getrocknete Paste vorsichtig abbürsten. Waschen Sie den Stoff in kaltem Wasser und lassen Sie ihn an der Luft trocknen. Eine ähnliche Methode kann verwendet werden, um Ölflecken von harten Oberflächen wie Beton oder Stein zu entfernen.



beatles-doku netflix

Backpulver eignet sich hervorragend zum Peeling

Backsoda EXTREME-FOTOGRAF / Getty Images

Wenn Sie fettige, trockene oder zu Akne neigende Haut haben, kann Backpulver die Lösung für eine gesündere Haut sein. Mischen Sie es mit Wasser, um eine Paste zu erhalten, und reiben Sie es dann mit einem Peeling-Pinsel oder Ihren Fingern sanft ein. Es gleicht den Säuregehalt Ihrer Haut aus und hilft bei der Bekämpfung von Infektionen wie Pickeln. Es kann auch zum Schrubben von Fersen verwendet werden und macht selbst die härtesten Füße weich. Das Mischen mit Wasser und Teebaumöl oder Zitrone kann helfen, Narben aufzuhellen.



Mit Zitrone mischen, um eine effektive Reinigungslösung zu erhalten

Backen und Zitrone

Mische Backpulver mit Zitrone oder Essig, um Schmutz und Schmutz von harten, schmutzigen Oberflächen wie Waschbecken, Duschen und Fliesen zu entfernen. Erwarten Sie eine kleine sprudelnde Reaktion, wenn die Säure mit der Base reagiert, und verwenden Sie dann einen scheuernden Schwamm oder ein Handtuch, um die betroffene Stelle zu schrubben. Viele Leute bevorzugen Zitrone wegen des angenehmeren Geruchs gegenüber Essig, aber beide funktionieren gleich gut.



Es kann Teppiche desodorieren

Backpulver de-ordorize AndreyPopov / Getty Images

Teppiche können mit der Zeit Schmutz und Dreck sammeln, und selbst ein Staubsauger kann Gerüche nicht beseitigen. Versuchen Sie, eine Mischung aus Backpulver und einem ätherischen Öl wie Teebaumöl auf den Teppich zu streuen, bevor Sie sich an einen Nasssauger wenden. Als nächstes saugen Sie den Bereich leicht auf. Die desinfizierenden Eigenschaften von Teebaumöl und die Saugfähigkeit von Backpulver helfen dabei, Ihre Teppiche von Feuchtigkeit zu befreien und Bakterien abzutöten.



Und es kann dafür sorgen, dass Ihre eingelagerte Kleidung sauber riecht

Backpulver saubere Kleidung kali9 / Getty Images

Das Natriumbikarbonat absorbiert überschüssige Feuchtigkeit in der Kleidung, also streue etwas davon auf deine Kleidung, bevor du sie verstaust. Feuchtigkeit an einem dunklen Ort kann zu Schimmelbildung führen, insbesondere in Schuhen und Stiefeln, also füge auch etwas Backpulver hinzu. Es wird auch helfen, Gerüche zu reduzieren.

cruella kostenlos disney plus

Es kann Ihr Obst und Gemüse reinigen

Obst und Gemüse Backpulver Adene Sanchez / Getty Images

Viele Reinigungsmittel können für den menschlichen Verzehr schädlich sein, und Rückstände davon können auch nach dem Abspülen auf Obst und Gemüse verbleiben. Backpulver kann Lebensmittel von Schmutz befreien, ohne Spuren von Chemikalien zu hinterlassen. Schrubbe das Gemüse mit trockenem Backpulver, ohne Wasser hinzuzufügen, und spüle es dann mit kaltem Wasser ab, bis alle Spuren verschwunden sind.



Backpulver kann Brände löschen

Backpulver

Elektrische Brände und Fettbrände sind notorisch gefährlich, teils wegen ihrer Verbreitung, teils weil sie schwer zu löschen sind. Wasser kann nicht für elektrische Brände verwendet werden, da es Strom leitet und Sie eine Explosion riskieren. Und Fettbrände können aufgrund ihrer chemischen Zusammensetzung und der Hitze von Fettbränden nicht mit Wasser gelöscht werden. Backpulver kann jedoch beides beseitigen, ohne dass die Gefahr eskaliert. Wenn Natriumbicarbonat erhitzt wird, wird es zu Natriumcarbonat. Es setzt dann Wasser und Kohlendioxid frei, die zusammenwirken, um das Feuer zu löschen. Kohlendioxid ist schwerer als Luft und entzündet sich nicht, so dass es den Sauerstofffluss zu den Flammen erstickt, während das Wasser sie kühlt. Da es eine übliche Haushaltszutat ist, ist es großartig in einer Bindung.

Tipp Der Redaktion