ernte früchte und gemüse fortnite

The Saint kehrt für ein neues Filmabenteuer unter der Regie von Rocketman-Regisseur Dexter Fletcher auf die Bildschirme zurück.

Werbung

Fletcher wurde von Paramount für das Projekt nach dem kritischen und kommerziellen Erfolg seiner Elton John-Biopic verfolgt. Vielfalt berichtet.





Der Heilige wurde ursprünglich vom Autor Leslie Charteris für eine Reihe von Büchern geschaffen, die zwischen 1928 und 1963 veröffentlicht wurden – richtiger Name Simon Templar, er ist ein von Robin Hood inspirierter Krimineller und Dieb.

Bevor Roger Moore James Bond spielte, war er von 1962 bis 1969 als Templer in einer beliebten Fernsehserie zu sehen, wobei Ian Ogilvy von 1978 bis 1979 die Rolle von Return of the Saint übernahm.

Val Kilmer präsentierte 1997 eine frühere Großbildversion mit gemischter Resonanz, wobei Adam Rayner im jüngsten Leinwandausflug des Charakters die Hauptrolle spielte, einem TV-Piloten aus dem Jahr 2013, der eingestellt wurde, aber schließlich 2017 direkt auf Video veröffentlicht wurde.

Dexter Fletcher



Dave J. Hogan / Getty Images

ITV entwickelte 2015 mit den Autoren Ed Whitmore (Silent Witness) und Chris Lunt (Prey) auch einen Piloten für einen Saint-Neustart, der jedoch nicht zustande kam.

Werbung

Die neue Filmversion wird von Seth Grahame-Smith (The Lego Batman Movie) geschrieben, wobei Paramount den Film anscheinend als den möglichen ersten Film eines Franchise betrachtet.

Tipp Der Redaktion