Real Madrid kann Barcelona überholen und mit einem Sieg über seine Rivalen im El Clasico am Samstag auf den zweiten Platz im La Liga-Titelrennen aufrücken – aber der Sieg hier wird keine leichte Aufgabe.

Werbung

Es ist fair zu sagen, dass diese Rivalität im Laufe der Jahre mehr Dramatik hervorgebracht hat als praktisch jede andere im Fußball. Barcelona und Real Madrid spielen oft mehr als zweimal pro Saison gegeneinander und treffen zusätzlich zu ihren La Liga-Spielen in Pokalwettbewerben aufeinander, aber in diesem Jahr sind die Rivalen nur einmal aufeinandergeprallt.





Real holte im Oktober einen 3:1-Sieg gegen Barca – den ersten Sieg im Nou Camp seit vier Versuchen. Barcelona kommt am Samstag in Madrid an und weiß, dass sie drei ihrer letzten vier Spiele im Bernabeu gewonnen haben.

Formal fahren beide Seiten am Ende der Saison und können in diesem Duell eine Reihe von Siegen in Folge vorweisen. Barca besiegte am Montag Valladolid, während Real einen Tag später einen 3:1-Sieg im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League über Liverpool holte.

Da Atlético Madrid derzeit das Titelrennen in La Liga anführt, wissen beide Seiten, dass eine Niederlage hier wahrscheinlich ihre Hoffnungen auf den spanischen Meistertitel beenden würde. Aber ein Unentschieden ist selten etwas, auf das sich diese Giganten einigen – also erwarten Sie viele Tore in der Begegnung am Samstag.

hat alles zusammengetragen, was Sie wissen müssen, um Real Madrid gegen Barcelona im Fernsehen und online zu sehen.

Folgen Sie unserer brandneuen Twitter-Seite: @RadioTimesSport



Wann läuft Real Madrid gegen Barcelona im Fernsehen?

Real Madrid gegen Barcelona findet am statt Samstag, 10. April 2021 .

Schauen Sie sich unsere La Liga im Fernsehen ansehen Führer undLive-Fußball im FernsehenFührer für die neuesten Zeiten und Informationen.

Wann ist Anpfiff?

Real Madrid - Barcelona beginnt um 20 Uhr .

Das Land

An diesem Wochenende finden zahlreiche La Liga-Spiele statt, darunter Real Betis gegen Atletico Madrid, das am Sonntag um 20 Uhr beginnt.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Auf welchem ​​Fernsehsender läuft Real Madrid gegen Barcelona?

Fans können das Spiel ab 19:30 Uhr kostenlos für Premier Sports 1 und LaLigaTV einschalten.

Sehen Sie sich alle Details an wie man La Liga sieht Übereinstimmungen in unserem vollständigen Leitfaden zu allen relevanten Kanälen.

So streamen Sie Real Madrid gegen Barcelona online

Zu den Live-Stream-Optionen für das Spiel gehören Premier Sports 1 und LaLigaTV auf einer Reihe von Geräten, darunter Laptops, Smartphones und Tablets.

Sie können LaLigaTV sogar über Amazon Prime Video ansehen, wenn Sie den Kanal zu Ihrem Abonnement hinzufügen.

Amazon bietet a 30 Tage kostenlose Testversion Das bedeutet, dass Sie Hit-Shows wie The Boys und El Presidente sowie ihre gelegentlichen Angebote von Premier League-Spielen sehen können.

Danach kostet ein Abonnement 7,99 £ pro Monat und bietet eine kostenlose Lieferung am nächsten Tag für Tausende von Artikeln sowie die Amazon Prime Video-Bibliothek.

Das LaLigaTV-Add-on kostet zusätzlich zum monatlichen Amazon Prime-Preis.

Teamnachrichten von Real Madrid gegen Barcelona

Real Madrid: Zinedine Zidane könnte Vinícius Júnior nach seinen beiden Toren gegen Liverpool Mitte der Woche in der Elf halten, was bedeutet, dass Isco auf der Bank beginnen könnte, während Karim Benzema und Marco Asensio die Stürmerlinie vervollständigen.

Dani Carvajal und Sergio Ramos fallen jedoch aus, während Eden Hazard das Unentschieden gegen Liverpool verpasst hat und am Samstag möglicherweise nicht einmal auf die Bank kommt.

Barcelona: Ansu Fati fällt wegen einer Knieverletzung für Barcelona aus, ebenso wie Philippe Coutinho. Es besteht jedoch Hoffnung, dass Gerard Piqué, Pedro Neto und Sergi Roberto bis zum Wochenende alle fit sind.

Erwarten Sie, dass die übliche Stürmerlinie von Lionel Messi, Ousmane Dembélé und Antoine Griezmann erhalten bleibt.

Quoten für Real Madrid gegen Barcelona

In Zusammenarbeit mit der Radio Times, bet365 hat die folgenden Wettquoten für dieses Ereignis bereitgestellt:

bet365-Quoten: Real Madrid ( 19.10 ) Zeichnen ( 14/5 ) Barcelona ( 5/4 ) *

Besuchen Sie bet365 noch heute, um die neuesten Premier League-Quoten und mehr zu erhalten, und fordern Sie mit dem Bonuscode „RT365“ ein Kontoeröffnungsangebot von „Bis zu 100 £ in Wettguthaben**“ an.

*Die Quoten können sich ändern. 18+. Es gelten die AGB. BeGambleAware.org. Hinweis – Der Bonuscode RT365 ändert den Angebotsbetrag in keiner Weise.

Unsere Prognose: Real Madrid - Barcelona

Reals Abriss von Liverpool in der Wochenmitte zeigte, dass Zidanes Mannschaft genau im richtigen Moment in der Saison ihren Höhepunkt erreicht, aber Barcelona hatte viel Ruhe, um sich auf dieses Spiel vorzubereiten.

Auf den ersten Blick hat Real die wahrscheinlich stärkere Startelf im Bernabeu, aber es könnte Barca sein, der durch Messi, Griezmann und Pedri das frühe Tempo vorgibt, um Real ein flüssigeres Spiel zu erzwingen.

Während Barca noch weit von dem Endprodukt entfernt ist, das Ronald Koeman gerne hätte, werden sie Real hier bedrohen. Von beiden Mannschaften wird erwartet, dass sie ein Tor erzielen, aber die Gastgeber könnten es kneifen, wobei Luka Modrić und Toni Kroos wahrscheinlich das Mittelfeld dominieren werden.

Unsere Prognose: Real Madrid 2-1 Barcelona ( 10/1 beim bet365 )

Schauen Sie sich unseren Relaunch an Football Times-Podcast mit besonderen Gästen, FPL-Tipps und Spielvorschauen verfügbar auf Apfel / Spotify / Acast .

Eine vollständige Aufschlüsselung der kommenden Spiele finden Sie in unserem Premier-League-Spiele im TV-Guide.

Werbung

Wenn Sie nach etwas anderem suchen, das Sie sich ansehen können, schauen Sie in unsere Fernsehprogramm oder besuchen Sie unsere Sport Hub für alle Neuigkeiten.

Tipp Der Redaktion