Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Die zweite Serie von ITVs Fahndung wird heute Abend zu Ende gehen und die wahre Geschichte des Night Stalker-Falls zu einem Ende bringen.

Werbung

Die neueste Serie wurde Anfang dieser Woche ausgestrahlt, wobei alle vier Folgen seit der Premiere täglich ausgestrahlt wurden. Seine Ankunft folgt dem Erfolg von Manhunts erster Serie im Jahr 2019, in der auch Martin Clunes als DCI Colin Sutton die Hauptrolle spielte.





Manhunt: The Night Stalker konzentriert sich auf die wahre Geschichte der Ermittlungen gegen einen Serieneinbrecher und Vergewaltiger, dessen Identität 17 Jahre lang unbekannt blieb und die Menschen in der Umgebung weit über ein Jahrzehnt lang Angst vor einem Angriff zurückließ.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Vor der letzten Folge von heute Abend haben wir einen exklusiven Clip davon, den wir Ihnen direkt unten zeigen:

Die erste Serie konzentrierte sich auf den Fall von Levi Bellfield, einem englischen Serienmörder und Sexualstraftäter, der 2008 für schuldig befunden und zu lebenslanger Haft verurteilt wurde. Er war tatsächlich der einzige Serienmörder im Vereinigten Königreich, der zu zwei lebenslangen Haftbefehlen verurteilt wurde und das bedeutet, dass er nie die Gelegenheit zur Bewährung haben wird und bis zu seinem Tod hinter Gittern bleiben wird.

Die gesamte erste Serie und die ersten drei Folgen der zweiten Serie sind jetzt auf ITV Hub verfügbar, wenn Sie vor dem großen Finale heute Abend eine Auffrischung wünschen.



Weitere Geschichten könnten mit dem realen DCI Colin Sutton auf den Karten sein, was darauf hindeutet, dass Gespräche darüber begonnen haben, was die dritte Manhunt-Serie sein wird.

Werbung

Die Fahndung endet heute Abend um 21 Uhr auf ITV1. Wenn du mehr zum Anschauen suchst, schau dir unsere Fernsehprogramm .

Tipp Der Redaktion