Wie man Hühnchen-Marsala . zubereitet

Chicken Marsala mag ein einfaches Gericht aus Hühnchen, Knoblauch, Schalotten, Pilzen und Marsala-Wein sein, aber seine Geschichte und Rezeptvariationen sind alles andere als einfach. Obwohl das Gericht aus Sizilien stammt, wird Chicken Marsala in Italien nur selten in einem Restaurant serviert. In den USA ist Chicken Marsala jedoch eine tragende Säule der meisten amerikanisch-italienischen Restaurants.

Trotz seiner Ursprünge ist Chicken Marsala zu einem echten amerikanisch-italienischen Gericht geworden, dessen Komplexität so reichhaltig ist wie die vielen verschiedenen Geschmacksprofile des Marsala-Weins.



Italiener haben kein Hühnchen-Marsala . geschaffen

Britische Einwanderer erfinden Chicken Marsala RistoArnaudov / Getty Images

So seltsam es auch erscheinen mag, das heute als Chicken Marsala bekannte Rezept wurde nicht von Sizilianern erfunden. Stattdessen führen Lebensmittelhistoriker das Gericht auf die Küchen englischer Einwanderer zurück, die im 19. Jahrhundert auf Sizilien lebten. Die Engländer versuchten höchstwahrscheinlich, das milde Hühnchen mit Marsala, dem Wein Siziliens, zu würzen.

Zumindest ist die Technik italienisch

Junger lächelnder Koch in weißer Uniform und grauem Hut schmücken fertiges Gericht mit grünen Rucola-Kräutern im Inneren der modernen Restaurantküche.

Den englischen Einwanderern könnte die Herstellung von Chicken Marsala zugeschrieben werden, aber die verwendete Kochmethode ist rein italienisch.

Chicken Marsala verwendet eine Variation einer klassischen italienischen Kochtechnik, die als Scaloppini bekannt ist. Scaloppini ist die beliebteste italienische Methode, um eine dünne Fleischscheibe – wie Hühnchen, Schwein, Rind und Kalb – mit Mehl zu panieren und in einer Pfanne zu braten, bevor Sie sie stundenlang in einer Sauce köcheln lassen.





vikings besetzung staffel 6

Es ist alles im Wein

Sizilianische Marsala-Weine in Fässern Feellife / Getty Images

Die Zutaten von Chicken Marsala können variieren, aber es gibt zwei Zutaten, die bleiben müssen, damit das Gericht seinen Namen behält: Hühnchen und Marsala-Wein.

Der Marsala-Wein wird in der italienischen Stadt Marsala im Westen Siziliens hergestellt. Die Weine können süß oder trocken, hell oder dunkel und sogar rot sein.

Das grundlegende Hühnchen-Marsala-Rezept verlangt einen trockenen Marsala, aber für diejenigen, die einen würzigeren Geschmack wünschen, kann eine süßere Sorte des Weins verwendet werden.

Knoblauch oder Schalotten? Das ist hier die Frage.

frische Schalotten MmeEmil / Getty Images

Höchstwahrscheinlich haben diejenigen, die Hühnchen-Marsala zum ersten Mal zubereitet haben, eine der beiden Zutaten verwendet, die sie zur Hand hatten. Dies ist ein weiterer Beweis dafür, dass das Rezept zuerst von englischen Einwanderern kreiert wurde, die in Sizilien leben. Keinem Italiener mit Selbstachtung gingen je der Knoblauch oder die Schalotten aus. Diese beiden Zutaten sind für einen italienischen Koch so wichtig wie Streifen für ein Zebra. Und wie beim Zebra ist es undenkbar, ohne beides zu sein.

Lass uns kochen

Zutaten für Hühnchen-Marsala Stanislav Ostranitsa / Getty Images

Klassisches Hühnchen-Marsala-Rezept Benötigte Utensilien: Mittelgroße Brat- oder Bratpfanne

3 - 4 Liter Topf

Backblech

Sieb Zutaten: 2 - 3 Esslöffel Olivenöl

Salz und Pfeffer

2 Knoblauchzehen

1 Schalotte

1 Tasse Champignons, Cremini bevorzugt

¼ Tasse Petersilie

2 große knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut

1/3 Tasse Mehl

6 Unzen. Spaghetti

2/3 Tasse Marsala-Wein

2 TL. Hühnchenbasis

2 EL Butter

Dragonball Kai Netflix

Hähnchen vorbereiten

Fleischhammer und Hähnchenbrust Andrii Atanov / Getty Images

Der Schlüssel hier ist, die Hähnchenbrust zu schlagen, bis sie etwa 1/4 'dick ist. Es gibt zwei Methoden, um die Hähnchenbrust dünn genug zu machen.

Die erste Methode ist bei weitem die einfachste. Schneiden Sie die Hähnchenbrust einfach horizontal in zwei Hälften und die resultierenden Stücke sollten die gewünschte Dicke haben.

Die zweite Methode ist arbeitsintensiver, führt jedoch zu einem zarteren Hühnchen. Legen Sie die Brust zwischen zwei Blätter Wachspapier oder eine Plastiktüte und klopfen Sie mit der Seite eines Fleischhammers oder Nudelholzes vorsichtig, bis sie 1/4 Zoll dick ist.

Hähnchen kochen

panierte Hähnchenbrust in der Pfanne braten EMPPhotography / Getty Images

Bestreichen Sie die Pfanne mit einem Esslöffel Olivenöl und einem Stück Butter für zusätzlichen Geschmack.

Gib Mehl in eine Plastiktüte und füge Gewürze wie Oregano, Basilikum und Petersilie hinzu. Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer bestreuen, in den Beutel geben und leicht schütteln. Nach dem Überziehen die Hähnchenbrust in die Pfanne geben und auf jeder Seite braun braten.

Sobald die Brüste gebräunt sind, auf ein Backblech legen. Bei 375° etwa acht Minuten backen oder bis das Hühnchen 165° erreicht.



kann man bluetooth kopfhörer mit der switch verbinden

Jetzt die Soße

Hühnchen-Marsala über Spaghetti Stanislav Ostranitsa / Getty Images

In einem Topf mit kochendem Salzwasser Nudeln hinzufügen. Nach Anweisung kochen und 1/2 Tasse des Nudelwassers auffangen.

In dieselbe Pfanne, die für das Hühnchen verwendet wird, das Olivenöl, den Knoblauch, die Schalotten und die Pilze geben. Kochen Sie das Gemüse, bis es braun ist.

Fügen Sie Marsala-Wein, Hühnchenbasis und reserviertes Wasser hinzu.

Gelegentlich umrühren, bis die Sauce eindickt und reduziert wird, was etwa zehn Minuten dauert. Vom Herd nehmen und mit einem Stück Butter vermischen.

Sobald alles vermischt ist, servieren Sie eine Portion Pasta in einer Schüssel. Fügen Sie eine Hähnchenbrust hinzu und löffeln Sie die Sauce über das Hähnchen. Gießen Sie sich ein Glas Wein ein. Genießen.

Manche mögen es cremig

Sahne für Hühnchen Marsala Alter_photo / Getty Images

Manche Leute bevorzugen ihre Hühnchen-Marsala-Sauce cremig und dick. Um diese Sauce zu erzielen, lassen Sie die Butter weg und fügen Sie stattdessen 3/4 Tasse Sahne, Kondensmilch oder halb und halb hinzu, nachdem der Wein in die Sauce eingearbeitet wurde. Kochen, bis die Sauce eindickt und eine cremige Konsistenz hat.

Mit Petersilie bestreuen, bevor Sie auf die Nudeln und die Hähnchenbrust löffeln.

Extras und Seiten

Hühnchen-Marsala mit grünen Bohnen Boblin / Getty Images

Manche Leute fügen ihrem Hühnchen-Marsala gerne andere Zutaten wie Schinken, Pancetta oder sogar Speck hinzu. Alle diese Optionen sind ausgezeichnet für diejenigen, die einen rauchigeren Geschmack wünschen.

Als Beilage zu Ihrem Chicken Marsala gehen Sie grün. Gedämpfter oder gebackener Brokkoli, Spargel, grüne Bohnen oder Spinat ergänzen die Weinsauce. Backen Sie ein knuspriges Brot, und Sie haben ein perfektes Essen.

Genieße dein Essen

Tipp Der Redaktion