gebetspflanze

Big Mouth von Netflix hat sich zu einer der beliebtesten animierten Komödien für Erwachsene im Fernsehen entwickelt, daher werden die Fans zweifellos begeistert sein zu hören, dass gerade eine neue Reihe von Episoden auf den Dienst gekommen ist.

Werbung

In der vierten Staffel gehen Nick, Andrew und Jessi ins Sommercamp, wo sie weiterhin mit urkomisch peinlichen Herausforderungen im Zusammenhang mit der Pubertät konfrontiert sind.





Es gab einige Besetzungsänderungen, als Jenny Slate die Rolle der gemischtrassigen Figur Missy aufgab, die nun von Stand-up-Comedian Ayo Edebiri gesprochen wird.

Zu ihr gesellt sich der Comedy-Star Maria Bamford, bekannt für ihre früheren Rollen in den anderen Netflix-Sitcoms Lady Dynamite und Arrested Development, die ein neues Hormonmonster äußern wird, das einer Mücke ähnelt.

Lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie über die vierte Staffel von Big Mouth wissen müssen.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Veröffentlichungsdatum von Big Mouth Staffel 4

Die vierte Staffel von Big Mouth kann jetzt auf Netflix gestreamt werden, nachdem sie veröffentlicht wurde Freitag, 4. Dezember.



Big Mouth Staffel 4 Besetzung

Nick Kroll als Nick Birch, John Mulaney als Andrew Glouberman und Seth Rogan als Seth in Big Mouth

Netflix

Big Mouth hat noch nie enttäuscht, wenn es um seine Gaststars geht, und die vierte Staffel ist da keine Ausnahme.

angenehmer park fortnite

Maria Bamford (Lady Dynamite) hat sich in dieser Staffel der Besetzung angeschlossen und spricht ein neues Hormonmonster namens Tito the Anxiety Mosquito, während Seth Rogan (Superbad), Zach Galifianakis (The Hangover Trilogy), Paul Giamatti (Billions), Sterling K. Brown ( This Is Us), John Oliver (Last Week Tonight), Lena Waithe (Master of None) und Maya Erskine (PEN15) gehören ebenfalls zum hochkarätigen Line-Up.

Ceator Nick Kroll kehrt für den vierten Auftritt zusammen mit John Mulaney (Andrew Glouberman), Jessi Klein (Jessie Glaser), Jason Mantzoukas (Jay Bilzerian), Fred Armisen (Elliot Birch), Maya Rudolph (Connie the Hormone Monstress), Jordan Peele (the Ghost of Duke Ellington) und Andrew Rannells (Matthew MacDell).

Jenny Slate gab jedoch die Rolle der gemischtrassigen Figur Missy nach den Protesten gegen Black Lives Matter im Juni auf und schrieb damals in einer Erklärung: Schwarze Charaktere in einer Zeichentrickserie sollten von Schwarzen gespielt werden.

Stand-up-Comedian Ayo Edebiri (Dickensian) hat für die aktuelle Staffel die Rolle der Missy übernommen.

Was passiert in Big Mouth Staffel 4?

Netflix

In der vierten Staffel gehen die pubertierenden Tweens in die achte Klasse (Klasse 9, wenn Sie in Großbritannien sind), während die Freunde die Qualen im Sommerlager, zwielichtige Alter Egos, neue Make-out-Grenzen und Tito the Anxiety Mosquito bekämpfen.

In den letzten Serien hat die Show eine Reihe imaginärer Monster gezeigt, die verschiedene emotionale Zustände repräsentieren – vom Shame Wizard (David Thewlis) bis zur Depression Kitty (Jean Smart). mit ihm Tito die Angstmücke (Maria Bamford).

Tito fängt an, alle im Sommercamp zu nerven und beginnt zu spawnen, als Nick und die Bande zurück zum Unterricht gehen, währenddessen liegt Liebe in der Luft an der Bridgeton Middle School, und die Schüler beginnen sich zu paaren – einschließlich der Schurkenpaare Jay und Lola – aber was wird? ihre einzelnen Klassenkameraden aus den Nachrichten machen?

Big Mouth Staffel 4 Trailer 4

Netflix hat im November einen Trailer für die vierte Staffel von Big Mouth veröffentlicht, der das völlige Chaos neckt, das kommen wird, während Chics Le Freak spielte.

zahl 22 bedeutung engel

Der zweiminütige Clip gibt den Fans einen ersten Blick auf Tito the Anxiety Mosquito, Missys neues Make-Over und eine Flash-Forward-Episode, die die Charaktere in der Zukunft alle erwachsen zu zeigen scheint.

Werbung

Big Mouth kann auf Netflix gestreamt werden. Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Schauen Sie sich unseren Guide zu den besten Serien auf Netflix und den besten Filmen auf Netflix an oder besuchen Sie unseren TV Guide.

Tipp Der Redaktion