Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Babylon 5 Showrunner J. Michael Straczynski hat sich freiwillig gemeldet, um die Nachfolge von Doctor Who’s Chris Chibnall zu übernehmen Nachricht von seinem Abgang vor kurzem kaputt gegangen.

Werbung

Straczynski, der vor allem für die Schaffung der Weltraumoper, ihres Spin-offs Crusade und Shows wie Jeremiah und Sense8 bekannt ist, wandte sich auf Twitter an die neue Stelle von Doctor Who und enthüllte, dass er die neue Rolle sofort übernehmen würde.





Ich weiß nicht, ob die BBC jemals einen Amerikaner in Betracht ziehen würde, #DoctorWho zu zeigen, aber wenn ja, wäre ich sofort da, sagte er.

Werbung

(Nun, technisch gesehen zwei Herzschläge, da zwei Herzen…), fügte er hinzu.

Ich weiß nicht, ob die BBC jemals einen Amerikaner für Show-Run in Betracht ziehen würde #Doctor Who , aber wenn ja, wäre ich sofort da. (Nun, technisch gesehen zwei Herzschläge, da zwei Herzen….) https://t.co/SD0N8gtNmL

— J. Michael Straczynski (@straczynski) 30. Juli 2021
Chibnall, der 2016 die Rolle des Showrunners von Doctor Who übernahm, gab am Donnerstag, den 29. Juli, bekannt, dass er nächstes Jahr neben Jodie Whittaker als Chefautor zurücktreten wird Beginn dieser einmaligen Explosion. Jetzt ist unsere Schicht also vorbei und wir geben die TARDIS-Schlüssel zurück, sagte er in einer Erklärung. Ich wünsche unseren Nachfolgern – wen auch immer die BBC und BBC Studios wählen – genauso viel Spaß wie wir. Sie lassen sich verwöhnen!

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Chibnall und Whittaker, die zuvor zusammen an Broadchurch gearbeitet hatten, werden sich nach dem Kommen von Doctor Who zurückziehen sechsteilige Serie , zwei Specials und ein letztes Abenteuer in Spielfilmlänge mit dem Dreizehnten Doktor.



Mit dem kürzlichen Abgang von Bradley Walsh und Tosin Cole, die die Gefährten von The Doctor, Graham O'Brien bzw. Ryan Sinclair, spielten, wird Whittaker's Doctor in der neuen Serie zusammen mit Yaz (Mandip Gill) und dem neuen Kumpel Dan . auf eine Reihe neuer Abenteuer aufbrechen Lewis, gespielt vom Komiker John Bishop.

Doctor Who wird später im Jahr 2021 zu BBC One zurückkehren – besuchen Sie unseren Sci-Fi-Hub für weitere Nachrichten und Features oder finden Sie in unserem TV Guide etwas zum Anschauen.

Tipp Der Redaktion