Joanna Lumley macht eine persönliche Reise in der Reiseserie Home Sweet Home von ITV, während unser nationaler Schatz alte Schritte zurückverfolgt und die Wunder Großbritanniens erkundet.

Werbung

Über drei Folgen, die Alice finden star wird von Essex nach Whitby, den Yorkshire Dales nach St. Michael's Mount und den Highlands von Schottland zu den ikonischen Kopfsteinpflastern von Salfords Coronation Street reisen.





Ich scheine mein ganzes Leben damit verbracht zu haben, die Welt zu bereisen, aber mit zunehmendem Alter wird mir klar, dass ich so viel von meinem eigenen Land noch nicht gesehen habe. Also beschloss ich, dass ich mit den Augen meiner Reisenden ... diese Vision auf dieses Land lenke, den Ort, den ich jetzt mein Zuhause nenne, sagte Lumley gegenüber ITV.

Joanna Lumleys Home Sweet Home hat begonnen am Dienstag, 2. Februar, um 20 Uhr auf ITV.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Wann läuft Joanna Lumleys Home Sweet Home?

Joanna Lumleys Home Sweet Home begann am ITV am Dienstag, 2. Februar, um 20 Uhr . Episode eins kann auf ITV Hub gestreamt werden.

Worum geht es in Joanna Lumleys Home Sweet Home?

Nach einem Leben voller Reisen, die sie um die ganze Welt geführt haben, macht Joanna Lumley ihre bisher persönlichste Reise in ITVs dreiteiliger Reiseserie Joanna Lumley’s Home Sweet Home. Die Schauspielerin wird von Essex nach Whitby, den Yorkshire Dales nach St. Michael’s Mount und den Highlands von Schottland zu den Kopfsteinpflastern der Coronation Street reisen. Lumley wird Orte besuchen, die für den Star eine besondere Bedeutung haben, und inspirierende Menschen treffen, während er die Wunder Großbritanniens erkundet.

Angesichts der Pandemie, die zu Reisebeschränkungen geführt hat, haben viele von uns letztes Jahr Aufenthalte genossen und idyllische Juwelen in Großbritannien entdeckt und geschätzt.

In Episode eins beginnt Lumley in Tilbury Docks in Essex, bevor er nach Norden fährt und nostalgisch zur Coronation Street zurückkehrt, bevor er die Reise in Whitby beendet. Lumley trifft sich mit der Legende der Coronation Street, William Roach, und das Paar posiert für ein Foto vor dem Rover Return am Set der langjährigen Soap.

In Episode zwei wird Lumley durch Schottland und Nordirland reisen. Von den Äußeren Hebriden erkundet sie die Harris-Tweed-Industrie und treibt bei Ebbe eine Herde Hochlandrinder über den Sand zu ihrer Winterweide. Der nächste Halt ist Eilean Donan Castle, der Ort für ihre allererste Episode der New Avengers.

Der Star wird dann nach Nordirland reisen und Dark Hedges besuchen, die in Game of Thrones berühmt wurden, bevor er mit einem der Derry Girls lacht. Dann lernt sie die inspirierende Gründerin der Wohltätigkeitsorganisation Children in Crossfire kennen und erfährt, wie eine neue Generation daran arbeitet, alte Barrieren abzubauen.

preisgeld wimbledon frauen
Werbung

Joanna Lumleys Home Sweet Home wird am Dienstag, den 9. Februar um 20 Uhr auf ITV fortgesetzt. Sehen Sie in unserem TV-Guide nach, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion