Sonys neueste Konsole, die Playstation 5, ist jetzt ganz nah dran – und verspricht, das Gaming für immer zu revolutionieren.

Werbung

Heute Abend sah der Beamte YouTube-Kanal von PlayStation haben das PS5-Showcase-Event live gestreamt und wir haben den Preis, das Veröffentlichungsdatum und die neuen Spiele erfahren, die wir beim Start der Konsole erwarten können. 449,99 € und 19. November in Großbritannien, wenn die Nachricht irgendwie an Ihnen vorbeigegangen ist!



Kommen wir also zu den Details von SSDs und Disc-Laufwerken und sehen wir, wie genau sie die nächste Generation von Spielen besser als je zuvor machen können.

PS5-Vorbestellungen sind jetzt live, aber Vorsicht, der Vorrat geht schnell – wir behalten im Auge, wer was hat PS5-Aktie obwohl.

Sie können auch unsere Black Friday PS5-Vorschau sowie die besten PS4-Angebote vor der Verkaufsveranstaltung sehen.

Was sind die PS5-Spezifikationen?

Die Spezifikationen waren eines der ersten Dinge, die wir über die PS5 wussten, nachdem sie im März bei einer Veranstaltung enthüllt wurden:

  • ZENTRALPROZESSOR: AMD Zen 2-basierte CPU mit 8 Kernen bei 3,5 GHz (variable Frequenz)
  • GPU: 10,28 TFLOPs, 36 CUs bei 2,23 GHz (variable Frequenz)
  • GPU-Architektur: Benutzerdefinierte RDNA 2
  • Speicherschnittstelle: 16 GB GDDR6 / 256-Bit
  • Speicherbandbreite: 448 GB/s
  • Interne Speicher: Benutzerdefinierte 825-GB-SSD
  • E/A-Durchsatz: 5,5 GB/s (raw), typisch 8-9 GB/s (komprimiert)
  • Erweiterbarer Speicher: NVMe-SSD-Steckplatz
  • Externer Speicher: Unterstützung für USB-Festplatten
  • Optisches Laufwerk: 4K UHD Blu-ray-Laufwerk

Wie Sie sehen können, ist die PS5 ein ziemlich mächtiges Biest, genug, um mit mehreren Top-End-PCs zu konkurrieren und die kommenden PS5-Spiele realistischer denn je aussehen zu lassen.

Für diejenigen, die sich jedoch in Zahlen und Abkürzungen ein wenig verlieren, haben wir aufgeschlüsselt, wie genau diese ausgefallen klingenden Spezifikationen zu einem besseren Gameplay führen:

Welche Funktionen wird die PS5 haben?

Eines der größten Verkaufsargumente der PS5 ist die benutzerdefinierte SSD statt einer Festplatte. Dies bedeutet, dass die PS5 Daten schneller und effizienter lesen kann, was größere offene Welten, nahezu sofortige Ladezeiten und weniger Textur-Pop-Ins bedeutet. Im Wesentlichen bedeutet die SSD, dass die PS5 wirklich schnell sein wird – etwa 100-mal schneller als die PS4.

Die PS5 wird auch das viel gepriesene neue Feature unterstützen Raytracing . Dies bedeutet, dass Licht zum ersten Mal in Videospielen realistisch nachgebildet werden kann, indem jeder Strahl einzeln simuliert wird, was die bisher lebensechteste Beleuchtung, Schatten und Reflexionen ermöglicht.

Als ob das nicht genug wäre, wird die PS5 angeblich auch also 120fps mit ausgewählten Spielen. Wenn man bedenkt, dass 30fps der aktuelle Standard ist, ermöglicht dies ein flüssiges und flüssiges Gameplay, wie wir es noch nie zuvor gesehen haben.

Wird die PS5 4K HDR und 8K unterstützen?

Ja, wie die PS4 Pro zuvor, läuft die PS5 in 4K auf kompatiblen Fernsehern und unterstützt HDR (High Dynamic Range), was bedeutet, dass sie eine größere und lebendigere Farbpalette erzeugen kann.

Sony scheint sich selbst einen Schritt voraus zu sein, indem es auch mit der 8K-Unterstützung der PS5 prahlt. Setzen Sie jedoch ein Sternchen neben diese Funktion – wir sind noch ein gutes Stück von 8K-Spielen entfernt, und die PS5 muss möglicherweise etwas hochskaliert werden, um diese Auflösung zu erreichen.

Kann die PS5 PS4-Spiele spielen?

Ja – mit einer kleinen Einschränkung. Sony hat bekannt gegeben, dass die PS5 mit ausgewählten PS4-Spielen – nämlich den Top 100 – abwärtskompatibel sein wird, was bedeutet, dass die größten PS4-Spiele auf der PS5 spielbar sein werden, wenn nicht unbedingt alle.

Wird die PS5 4K Blu-Rays abspielen?

Ja! Playstation war schon immer führend, wenn es um die Medienwiedergabe auf ihren Konsolen geht, daher war es seltsam, dass der Ps4 und PS4 Pro 4K Blu-Ray-Unterstützung fehlte. Zum Glück hat die PS5 dies mit der Möglichkeit, 4K-Blu-rays abzuspielen, behoben – solange Sie natürlich die Disc-Laufwerk-Edition erhalten.

Sowohl die Ps5 als auch die Ps5 Digital Edition unterstützen jedoch 4K-Streaming über Dienste wie Netflix, Prime Video und Disney+.

Welche Funktionen hat der PS5-Controller?

DualSense-Controller

Sony

Offiziell als DualSense bezeichnet, ist der Playstation 5-Controller durchaus die Abkehr von früheren Konsolen – und das nicht nur wegen des auffälligen Schwarz-Weiß-Designs.

Haptisches Feedback funktioniert genauso wie das HD-Rumble in der Nintendo Switch und ermöglicht detaillierte Vibrationen, um Ereignisse im Spiel wie Regen zu simulieren. Adaptive Trigger, Auf der anderen Seite können Sie den Widerstand der hinteren Auslöser je nach Aktivitäten im Spiel ändern – so fühlen sich Aktionen wie das Schießen mit Pfeil und Bogen realistischer an als je zuvor.

Soll ich auf die PS5 warten?

Wenn Sie möchten, können Sie jetzt eine PS4 kaufen:

Während jetzt eine großartige Zeit ist, um eine günstige PS4 zu kaufen und einige wirklich großartige exklusive Spiele zu spielen, können Sie auch auf die PS5 warten. Die PS5 wird in den kommenden Jahren neue Spiele mit Funktionen wie Highspeed-SSD und Raytracing unterstützen. Alternativ wird der PS4-Preis nach dem Start der PS5 heiße neue Tiefststände erreichen.

Werbung

Weitere Optionen findest du auf unserer Seite mit Angeboten für PS4 und PS4 Pro.

Tipp Der Redaktion