Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Ryan Reynolds ist mehr als nur ein Schauspieler und Comedy-Ikone, er ist auch Teilhaber eines Fußballvereins und zu der damaligen Überraschung war seine Wahl für viele Wrexham FC, den er zusammen mit It's Always Sunny in Philadelphia-Star Rob McElhenney kaufte .

Anzeige

Es brachte dem Club mehr Aufmerksamkeit, als sie vielleicht sogar dachten, und jetzt wird diese unwahrscheinliche Geschichte als neue Doku-Serie aufgezeichnet – Willkommen in Wrexham kommt von FX und wird auf Disney Plus in Großbritannien ausgestrahlt, um uns einen Blick darauf zu werfen wie es für den Club war, als Hollywood anrief.





tödliche Illusionen

Aber wann soll Welcome to Wrexham beginnen und was wissen wir sonst noch darüber? Hier sind die Fakten!

Willkommen zum Erscheinungsdatum von Wrexham

Das Veröffentlichungsdatum von Welcome to Wrexham ist derzeit noch unbekannt und wir vermuten, dass wir darüber einige Zeit nichts mehr hören werden. Die Dreharbeiten laufen, aber es ist unklar, wie viel gedreht wurde. Wir sollten es im Jahr 2022 bekommen, aber es könnte gegen Ende des Jahres sein. Wir halten Sie auf dem Laufenden, sobald wir mehr hören.

Worum geht es in 'Welcome to Wrexham'?

Wrexham AFC der unteren Liga und seine Fans waren fassungslos, als die Hollywoodstars Ryan Reynolds und Rob McElhenney einsprangen, um den Club zu kaufen und zu leiten – wie wir anderen auch. Willkommen in Wrexham wird uns zeigen, wie es für alle Beteiligten war und wie die Dinge seit der Übernahme von Reynolds und McElhenney waren.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Warum hat Ryan Reynolds Wrexham FC gekauft?

Obwohl wir gerne glauben, dass die beiden einen Fußballverein der unteren Liga gekauft haben, nur weil ihnen langweilig war, haben wir nicht viel darüber gehört, warum sie sich entschieden haben, damit fortzufahren.



Sora zerschmettert

Wir sind uns sicher, dass die Details dazu in der Doku-Serie enthüllt werden, aber wir wissen, dass die beiden die Verantwortung ernst nehmen. Ende letzten Jahres sagte Reynolds gegenüber Mitgliedern des Vertrauens: Wir wollen großartige Botschafter für den Club sein, den Club der Welt vorstellen und eine globale Kraft sein.

McElhenney fügte hinzu: Wir wollen dieses Stadion wieder packen. Ich möchte, dass die Leute so aufgeregt sind, den Aufstieg des Klubs zu sehen… Wir sollten über Wrexham so nachdenken, wie Manchester über Manchester United denkt.

Wie viel hat Ryan Reynolds für Wrexham bezahlt?

Wir wissen nicht, wie sehr Reynolds selbst in den Club versunken ist, aber wir wissen, dass er und Rob ihnen eine Investition von 2 Millionen US-Dollar gegeben haben, so dass es auf jeden Fall eine beträchtliche Menge an Bargeld war.

Hat Ryan Reynolds Wrexham besucht?

Es dauerte eine Weile, bis Ryan und Rob die Reise nach Wrexham antraten, COVID ist schuld, aber sie konnten sie am 26. Oktober 2021 endlich spielen sehen. Beide Stars waren anwesend, um zu sehen, wie sie ein Spiel der National League gegen Maidenhead United spielen das York Road-Stadion. Und Reynolds nahm an Instagram um zu zeigen, wie sehr er darauf bedacht war, das Spiel zu sehen – leider verloren sie 3:2.

Willkommen im Wrexham-Trailer

Unten könnt ihr euch einen Trailer zu Welcome to Wrexham ansehen – aber seid gewarnt, dass in der komischen Promo eine bunte Sprache verwendet wird!

Anzeige

Sehen Sie sich mehr in unseren Dokumentationen an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion