Eine Sternebewertung von 4 von 5.

Es ist fünf Jahre her, seit die #MeToo-Bewegung zu einer Sache wurde, für die auf der ganzen Welt marschiert wurde, wobei alle Arten von Arbeitsplätzen mit sexuellem Missbrauch und Fehlverhalten konfrontiert wurden – und jetzt vertieft sich die BBC mit ihrem neuen Drama endlich in das Thema Spielregeln .



Der Vierteiler, geschrieben von der Journalistin Ruth Fowler, dreht sich um das in Manchester ansässige Sportbekleidungsunternehmen Fly Dynamic – ein Familienunternehmen, das hofft, an die Börse zu gehen – und seinen Chief Operating Officer Sam, eine beeindruckende Figur innerhalb des Unternehmens, gespielt von Anne. s Maxine Peake.

Die erste Episode von Rules of the Game beginnt damit, dass Sam bei Fly Dynamic ankommt und im Foyer eine Leiche findet, bevor sie von der misstrauischen Kriminalinspektorin Eve Preston (Susan Wokoma) verhört wird. Während Sam an ihre Zeit im Unternehmen und die Ereignisse zurückdenkt, die zu dieser Tragödie geführt haben, werden wir einige Monate zurückversetzt, als die neue Personalleiterin Maya Benshaw (gespielt von Rakhee Thakrar von Sex Education) ankommt und anfängt, sich damit zu beschäftigen Geschichte des Fehlverhaltens von Fly Dynamic.





Was folgt, ist ein packender Blick auf ein kleines Unternehmen mit einer Vergangenheit (und Gegenwart), die von unangemessenem Verhalten, mehreren Vertuschungen und mysteriösen Todesfällen durchdrungen ist, während wir mehr über die Opfer erfahren – zu denen die nicht überraschend flüchtige Mitarbeiterin Tess Jones (Callie Cooke) gehört – die den wiederholten Missbrauch und ihre ignorierten Hilferufe aus all den Jahren weiter verarbeiten.

Seien Sie der Erste, der die neuesten Drama-News direkt in Ihren Posteingang erhält

Bleiben Sie über alle Dramen auf dem Laufenden - von Historie über Krimi bis Komödie

. Sie können sich jederzeit abmelden.

Shameless and Silk-Star Peake – die mit ihren Rollen in diesem Film und ITVs Anne das Januar-TV-Programm dominiert – ist perfekt als rücksichtslose Sam, deren Bereitschaft, mit der giftigen Jungsclub-Atmosphäre mitzuspielen, die von Fly Dynamics Bossen Gareth (Kieran) kultiviert wird Bew) und Owen Jenkins (Ben Batt) wird erst richtig herausgefordert, als Maya ins Unternehmen eintritt.

Während Peake die Führungskraft mit einer scharfkantigen Hartnäckigkeit porträtiert, mit ihrem Ehrgeiz, um jeden Preis ein Unternehmenserfolg zu sein, weist ihre Darstellung auch Hinweise auf Verletzlichkeit auf, während Sam versucht, mit ihrem zerfallenden Zuhause und ihrem romantischen Leben fertig zu werden, und dies langsam erkennt sie kann sowohl Opfer als auch Wegbereiter von sexuellem Missbrauch am Arbeitsplatz sein.



Neben Peake agiert während der gesamten Serie Rakhee Thakrar, die als neue HR-Direktorin Maya glänzt. Maya stößt mit Sam zusammen, sobald sie durch die Türen von Fly Dynamic tritt, und fordert Sam und die Vorgesetzten ständig heraus, wie sie mit Fällen extremer Unprofessionalität im Vorfeld des Börsengangs des Unternehmens umgegangen sind.

Spielregeln

Während Mayas Vorschläge für den Pyjama-Freitag und ihre regelmäßige Meditationspraxis zunächst entwaffnend sind, erweist sie sich als würdige Gegnerin für den eisigen Sam, als sie beginnt, sich mit dem zwielichtigen Tod eines 16-jährigen Angestellten vor einem Jahrzehnt und der Bezahlung des Unternehmens zu befassen überprüft seinen früheren Personalleiter, der verrät, dass er als „der Harvey Weinstein von Fly Dynamic“ bezeichnet wurde.

Manchmal kann sich der erklärende Dialog etwas schwerfällig anfühlen – (in einer Szene wird Tess, die nur ungern zur Arbeit geht, von ihrer Großmutter gesagt: „Wenn du vögeln kannst, kannst du arbeiten“) – während es einen gibt einige Handlungspunkte, die schwer zu akzeptieren sind, wie Sam, der ihre kleine Tochter dazu bringt, ein Praktikum bei Fly Dynamic zu machen, obwohl sie um die räuberische Natur ihrer Chefs weiß. Das Drama als Ganzes ist jedoch ein zum Nachdenken anregender Thriller, der durch seine herausragende Besetzung und eine mörderische Handlung unterstützt wird, die Sie dazu bringen wird, alle vier Folgen zu sehen.

Rules of the Game wird am Dienstag, den 11. Januar um 21 Uhr auf BBC One ausgestrahlt, danach sind alle Folgen auf BBC iPlayer verfügbar.

Besuchen Sie unseren Drama-Hub für weitere Neuigkeiten, Interviews und Features oder finden Sie etwas, das Sie sich mit unserem TV-Guide ansehen können.

Tipp Der Redaktion