Natascha McElhone führt die Besetzung des neuen BritBox-Dramas „Hotel Portofino“ an – und das Fernsehen kann einen exklusiven ersten Blick auf den Trailer enthüllen.



Die Serie, die am Donnerstag, den 27. Januar im Streaming-Dienst Premiere hat, erzählt die Geschichte von Bella Ainsworth (McElhone), der Tochter eines wohlhabenden Industriellen, die aus Großbritannien in das namensgebende italienische Dorf reist, um in den 1920er Jahren ein Hotel zu gründen.

Im Trailer sehen wir das Hotel als „ein klassisches englisches Hotel an der italienischen Riviera“ beschrieben, während Bellas Sohn Lucian erklärt, dass der Grund für die Entscheidung seiner Familie, ein Hotel in Italien zu eröffnen, darin bestand, ihnen „einen Neuanfang“ zu ermöglichen.





In der Zwischenzeit wird über alle möglichen großen Dramen gehänselt – darunter etwas, das wie ein Kunstdiebstahl aussieht, ein Showdown mit einem italienischen Faschisten und die Ankunft der örtlichen Polizei. Es sieht also so aus, als würden die Gäste des Hotels nicht besonders behandelt erholsamer Aufenthalt.

Sie können sich den vollständigen Trailer unten vor dem Start der Serie im Laufe dieses Monats ansehen.

McElhone wird in der Besetzung von Mark Umbers (Collateral) und Anna Chancellor (Vier Hochzeiten und ein Todesfall) sowie einer Reihe italienischer Stars, darunter Daniele Pecci, Lorenzo Richelmy und Rocco Fasano, unterstützt.

Eine vollständige Zusammenfassung der Serie, die auch einen Krimi als Teil ihrer Geschichte enthält, lautet: „Das Hotel ist erst seit ein paar Wochen geöffnet, aber die Gäste, darunter die herrische Lady Latchmere, sind anspruchsvoll und schwer zufrieden zu stellen.

„Bella Ainsworth, die Miteigentümerin und treibende Kraft hinter dem Hotel, wird schnell von einem intriganten und korrupten Lokalpolitiker, Signor Danioni (Pasquale Esposito), ins Visier genommen, der droht, sie in den glühenden politischen Hexenkessel von Mussolinis Italien zu ziehen. '



Seien Sie der Erste, der die neuesten Drama-News direkt in Ihren Posteingang erhält

Bleiben Sie über alle Dramen auf dem Laufenden - von Historie über Krimi bis Komödie

. Sie können sich jederzeit abmelden.

Die Serie wurde von Professor T. und Before We Die-Autor Matt Baker erstellt und geschrieben, während Adam Wimpenny den Regiestuhl innehat. Nach ihrer BritBox-Premiere wird die Serie 2023 auf ITV ausgestrahlt.

Das Hotel Portofino kommt am Donnerstag, den 27. Januar 2022 zu BritBox. Suchen Sie nach etwas, das Sie sich heute Abend ansehen können? Sehen Sie sich unseren TV-Guide an oder besuchen Sie unseren Drama-Hub, um die neuesten Nachrichten und Features zu erhalten.

Tipp Der Redaktion