Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Netflix hat eine Spin-off-Serie von Money Heist mit Pedro Alonso in der Hauptrolle in Auftrag gegeben, der in dem erfolgreichen Krimidrama Berlin spielte.

Gianni Versace Andrew Cunanan
Anzeige

Berlin: A New Series soll 2023 uraufgeführt werden und Alonso wird seine Rolle des Juwelendiebs Andrés de Fonollosa, auch bekannt als Berlin, wiederholen, der in der zweiten Staffel von Money Heist starb.





Während Netflix noch viel über das Spin-off verraten hat, ist es wahrscheinlich ein Prequel, wenn man bedenkt, dass der todkranke Charakter in der zweiten Staffel gestorben ist und jetzt nur noch in Rückblenden in der Hauptshow auftaucht.

Ich bin so glücklich darüber, sagte Alonso über die Neuigkeiten (via TVLine ).

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Ich bin zutiefst dankbar, mit Menschen auf der ganzen Welt in Kontakt treten zu können und so viel Liebe und eine so unvergessliche Zeit zu erhalten, fügte er hinzu. Wir haben diese Serie begonnen, indem wir ins Unbekannte gegangen sind, und seitdem haben wir gewonnen. Ihr Fans seid unsere Komplizen und danke dafür.

harry potter filme anschauen

Alonso debütierte 2017 als Berlin in der Netflix-Show und wurde als Nummer zwei des Professors (Álvaro Morte) und sein Bruder vorgestellt.



Money Heist ist derzeit in der Hälfte des fünften Teils, neue Episoden werden voraussichtlich ab dem 3. Dezember auf Netflix erscheinen.

Anzeige

Das spanische Krimidrama folgt einer Gruppe von Kriminellen, die zwei geplante Raubüberfälle unternehmen – den ersten, der die Königliche Münzstätte von Spanien ausraubt, und den zweiten auf die Bank von Spanien.

Money Heist Staffeln eins bis vier und Staffel fünf, Teil eins, sind jetzt auf Netflix verfügbar. Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Sehen Sie sich unseren Leitfaden zu den besten Serien auf Netflix und den besten Filmen auf Netflix an, besuchen Sie unseren Drama-Hub für weitere Nachrichten und Funktionen oder besuchen Sie unseren TV-Guide.

Tipp Der Redaktion