Das Game of Thrones-Spin-off House of the Dragon scheint den ehemaligen Doctor Who-Star Matt Smith zu noch größeren Höhen zu treiben, aber es gibt einen Aspekt der Produktion, den er nicht besonders mochte.



Er spielt Prinz Daemon Targaryen in der mit Spannung erwarteten neuen Fantasy-Serie, ein Mitglied der Adelsfamilie, die für ihre unverwechselbare silbrig-weiße Haarfarbe bekannt ist, was bedeutete, dass während der Dreharbeiten eine Fülle von Perücken am Set waren.

Film disney singen

Als er auf der San Diego Comic-Con 2022 sprach, enthüllte Smith, dass sie eigentlich ziemlich mühsam waren, und scherzte, dass er der Meinung ist, dass die Targaryens in Betracht ziehen sollten, ihren Stil zu verändern.





Auf die Frage, was sein erstes Dekret als König sein würde, antwortete er: „Ich würde ihnen erlauben, ihre Haare zu färben. Die Perücken waren eine Nervensäge.'

Verpassen Sie nie etwas. Holen Sie sich das Beste von celebrity.new-dream.de direkt in Ihr Postfach.

Melden Sie sich an, um als Erster von aktuellen Geschichten und neuen Serien zu erfahren!

liverpool arsenal welcher sender
E-Mail-Adresse Anmelden

Mit der Eingabe Ihrer Daten stimmen Sie unseren zu Geschäftsbedingungen und Datenschutz-Bestimmungen . Sie können sich jederzeit abmelden.

Neben Smiths Prince Daemon gehören zu den weiteren Mitgliedern des Targaryen-Clans, die erscheinen werden, King Viserys (Paddy Considine) und Prinzessin Rhaenyra (Emma D'Arcy), die möglicherweise ihre eigenen Perückenleiden erlitten haben.

Apropos Perückenprobleme, Doctor Who-Fans werden sich daran erinnern, dass Matt Smith sich einmal den Kopf rasierte (für Ryan Goslings Film Lost River) und dann mit einer völlig kahlen Kuppel zur BBC-Sci-Fi-Serie zurückkehrte, was den Beeb dazu veranlasste, ihm eine Perücke zu machen sein eigenes Haar (was zu dem denkwürdigen Moment auf dem Bildschirm unten führt).



Damals hatte Matt Smith in Doctor Who eine Glatze.

Damals hatte Matt Smith in Doctor Who eine Glatze.BBC

Obwohl Smith wohl immer noch am besten für seine Rolle als elfter Doktor in der langjährigen BBC-Serie Doctor Who bekannt ist, sollten Fans keine Ähnlichkeiten zwischen dem Time Lord und dieser neuen Rolle in House of the Dragon erwarten.

Als ich The Doctor spielte, wollte ich aktiv etwas anderes spielen“, sagte Smith den Zuschauern auf der San Diego Comic-Con, wobei Daemon die Rollen in dem Horrorfilm Last Night in Soho und dem Superhelden-Typen Morbius übernahm, die beide die Show des Schauspielers a sahen dunklere Seite.

absentia ende erklärung

Mehr über die Show neckend, fuhr Smith fort: „Ich hoffe, ich und Paddy haben viel Tiefe und Reichtum in unserer Arbeit gefunden … alles dreht sich um seinen Bruder, für Daemon.“

House of the Dragon startet am Montag, den 22. August auf Sky Atlantic und JETZT. Schauen Sie sich mehr unserer Fantasy-Berichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Die neueste Ausgabe des Magazins ist jetzt im Angebot – abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie die nächsten 12 Ausgaben für nur 1 £. Um mehr von den größten Stars im Fernsehen zu hören, hören Sie sich den Podcast mit Jane Garvey an.

Tipp Der Redaktion