Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



2,0 von 5 Sternen

Es ist eine allgemein anerkannte Wahrheit, dass ein Streaming-Dienst, der ein riesiges Vermögen besitzt, in der Vorweihnachtszeit eine große Anzahl unterdurchschnittlicher, formelhafter, erschreckender Romcoms produzieren muss. Der Streaming-Dienst, auf den wir uns beziehen, ist natürlich Netflix – die Plattform, auf die wir uns immer verlassen können, um im November zu erscheinen, bewaffnet mit einem Tablett mit halbgaren Urlaubsfilmen.

Anzeige

Von Holidate and the Knight Before Christmas über die Princess Switch-Serie bis hin zu allem anderen mit Vanessa Hudgens hat die Streamerin bei der Veröffentlichung ihrer jährlichen Schiefer süß-süßer Festtagsfilme immer geliefert und dieses Jahr ist keine Ausnahme mit Love Hard – einer Weihnachts-Romcom mit Nina Dobrev und Jimmy O. Yang – zum Auftakt der Weihnachtszeit 2021.





Die Handlung ist wie folgt: Vampire Diaries-Star Nina Dobrev ist Natalie in the Liebe harte Besetzung , eine in LA ansässige Journalistin, die vor allem für ihre katastrophale Dating-Kolumne bekannt ist, die in einer Dating-App (Darren Barnet) über den scheinbar perfekten Josh stolpert. Nach einem Monat langer Telefongespräche, bedeutungsvoller Gespräche und ständiger SMS beschließt Natalie, in seine Heimatstadt Lake Placid zu reisen und Josh zu Weihnachten zu überraschen – aber taucht in seinem Haus auf und stellt fest, dass sie geangelt wurde.

Josh (Jimmy O. Yang) ist eigentlich ein Brillenträger, der im Keller seiner Eltern lebt und sich als sein ehemaliger bester Freund Tag (Barnet) ausgibt. Obwohl Natalie zunächst entsetzt ist, schließt sie einen Deal mit Josh ab: Sie wird so tun, als wäre sie Joshs Freundin für die Weihnachtszeit, wenn er sein Insiderwissen über Tags Interessen nutzt, um sie bei der Gründung zu unterstützen.

Nina Dobrev und Jimmy O. Yang in Love Hard

Netflix

Es wird niemanden überraschen, der gerade diese Zusammenfassung gelesen hat, dass Love Hard ein fehlerhafter Film ist, selbst für eine Romcom – ein Filmgenre, das in den besten Zeiten normalerweise eine gewisse Aufhebung des Glaubens erfordert. Nicht nur die Prämisse, dass sich eine Frau langsam in einen Identitätsbetrüger einer Dating-App verliebt, ist direkt aus den Seiten der Fan-Fiction eines Welses gerissen, sondern es gibt einfach zu viele Details der Handlung, die ablenkend unwahrscheinlich sind.

In dem digitalen Zeitalter, in dem wir leben, ist es kaum zu glauben, dass Natalie in dem Monat, in dem sie SMS und Telefonate verbracht haben, nicht versucht hätte, FaceTime Josh zu verwenden, und was das Auftauchen in seinem Haus betrifft, um ihn zu überraschen – Wie fand sie heraus, wo Josh wohnte? Ich weiß nicht viel über Welsangeln, aber die Angabe Ihrer tatsächlichen Adresse an die Person, die Sie täuschen möchten, scheint ein großes No-Go zu sein.



fire tv stick 4k kosten

Das wohl unglaublichste Element von Love Hard ist die Tatsache, dass Natalie nicht in die Berge rennt, sobald sie entdeckt, dass Josh nicht die Person ist, für die sie ihn hielt. Sie ist zwar nicht gerade glücklich darüber, romantisch betrogen zu werden, aber sie scheint nicht besonders besorgt, besorgt oder verängstigt zu sein, weil sie vier Wochen ihres Lebens einem Mann geschenkt hat, von dem sie wahrscheinlich nichts weiß und der Weihnachten viel zu bereit ist, darin zu schlafen das gleiche Zimmer wie er.

Trotz der problematischen Handlungspunkte von Love Hard ist die romantische Chemie von Dobrev und Yang einer der wenigen Höhepunkte des Films, wobei Yang eine so subtil charmante Leistung abliefert, dass man den objektiv gruseligen Josh bald sehr mag. Die schwere Mischung des Drehbuchs aus Romcom- und Weihnachtsfilm-Klischees hilft den beiden jedoch nicht, die so mit Schuhen versehen sind, als ob die Drehbuchautoren einfach Elemente des Drehbuchs aus einer Vielzahl verschiedener Chick-Flicks der frühen Nuller kopiert und eingefügt hätten.

Darren Barnet und Jimmy O. Yang in Love Hard

Netflix

Von Nina Dobrev, die eine Schriftstellerin spielt, die unglücklich verliebt ist (diejenigen, die mit einer ständigen Romcom-Diät wie ich aufgewachsen sind, werden in dem Glauben eingelullt sein, dass es unzählige freie Stellen für Journalismus-Jobs gibt), bis hin zum Klischee von zwei Widersachern, die sich langsam verlieben, nachdem sie eine für beide Seiten vorteilhaftes Geschäft/Wette/Wette (siehe: 10 Dinge, die ich an dir hasse, Wie man einen Kerl in 10 Tagen verliert, Der Vorschlag, Zwei Wochen Kündigungsfrist und die meisten Arbeiten von Sandra Bullock), Love Hard setzt fast alle Kriterien an Ihre romcom Bingo-Karte. Es gibt sogar einen Moment, in dem Natalie die Liebes-Tatsächlich-Kartenszene nachbildet – die wohl die gruseligste Szene im ganzen Film ist.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

gta vice city xbox

Love Hard ist jedoch nicht ganz schrecklich. Es gibt ein paar kichernde Dialogzeilen, besonders wenn der Film versucht, die digitale Dating-Kultur zu persiflieren (in einer Szene neckt Natalies schlagfertiger, artikelhungriger Chef – gespielt von Matty Finochio – sie: nennen Sie Ihre Beziehung eine Kollaboration?) und wenn Sie nach einem etwas trashigen, mit Zuckerstangen gefüllten Romcom suchen, dann ist es genau das, was Sie mit diesem Film bekommen.

Diejenigen, die nach dem nächsten von der Kritik gefeierten romantischen Comedy-Hit suchen, der zu einer jährlichen Weihnachtsuhr werden soll, werden Love Hard wahrscheinlich schwer lieben, aber genau wie der Rest der Netflix-Sammlung erschreckender festlicher Bemühungen wird dieser gut gemeinte Film zweifellos fündig sein Publikum, während wir kopfüber in die Weihnachtszeit eintauchen.

Anzeige

Love Hard kommt am Freitag, den 5. November, auf Netflix an. Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Sehen Sie sich unseren Guide zu den besten Serien auf Netflix und den besten Filmen auf Netflix an oder besuchen Sie unseren TV Guide.

Tipp Der Redaktion