Zehn Jahre nach seiner offiziellen Einführung hat Minecraft die Spielewelt als das meistverkaufte Videospiel aller Zeiten und ein Phänomen der Popkultur erobert.

Werbung

Spieler haben alles vom Eiffelturm über Hogwarts bis hin zu ganz Mittelerde gebaut – aber trotz des Namens können die Benutzer weit mehr als nur Bergbau und Handwerk im Spiel tun.





Mobs, auch bekannt als mobile Lebewesen, durchstreifen die blockigen Biome und während einige feindselig sind, können viele mit ihnen interagiert und sogar gezähmt werden, einschließlich des schwer fassbaren und bezaubernden Minecraft Fox.

So zähmen Sie Ihren eigenen Fuchs – es ist etwas schwieriger, als die meisten der vielen Mobs von Minecraft zu zähmen.

Wo spawnen Füchse in Minecraft?

Mobs laichen natürlich je nach Biom, während Füchse in den Taiga-Biomen laichen. Diese Kaltwaldbiome gibt es in drei Varianten – normale, schneebedeckte und Riesenbaum-Taigas – wobei Rotfüchse bei den normalen Taigas laichen und Weißfüchse bei den schneebedeckten Taigas laichen.

Füchse laichen hier in Gruppen von zwei bis vier, und es besteht sogar eine Chance von fünf Prozent, ein süßes Fuchsbaby zu finden! Füchse sind jedoch nachtaktive Tiere, die nur nachts laichen – stellen Sie also sicher, dass Sie gerüstet sind, um sich zu verteidigen. Sie sind auch unglaublich schreckhaft, also schleichen Sie sich um sie herum und bringen Sie viel ihres Lieblingsessens mit: süße Beeren.

Wie man einen Fuchs in Minecraft zähmt

Mojang



Wilde Füchse können nicht gezähmt werden – stattdessen müssen Sie Füchse davon überzeugen, im Pokémon-Stil zu züchten. Geben Sie dazu einem Fuchs eine süße Beere und dann dem Fuchs, mit dem er sich paaren soll, eine weitere süße Beere. Nachdem die Füchse Zeit haben, ihr Geschäft zu erledigen, werden sie einen brandneuen Fuchs produzieren, der Ihnen treu sein wird. Wenn Sie einen Rotfuchs und einen Weißfuchs züchten, besteht eine 50/50-Chance, eine der beiden Farben zu bekommen – leider keine verrückten Farbkombinationen.

Das Fuchsjunge wird jedoch auch seinen Mitfuchsfreunden folgen wollen, also müssen Sie sie trennen, wenn der neue Fuchs nur Ihnen folgen soll. Das ist ganz einfach – befestigen Sie einfach eine Leine an Ihrem neuen Haustier und gehen Sie damit von allen anderen Füchsen weg, und in kürzester Zeit wird sich der Säugetiermob voll und ganz Ihnen widmen.

Leinen können mit vier Schnüren und einem Schleimball hergestellt werden und können auch in der Wildnis in Dschungeltempeln, Wüstenpyramidenkisten und Verliesen oder aus Tropfen, Spinnweben, Angeln, Tauschhandel und Katzengeschenken gefunden werden.

Zahme Füchse sind unglaublich loyal und verteidigen dich sogar vor anderen Mobs, wenn sie angreifen. Es ist jedoch bekannt, dass sie bei Sonnenaufgang davonlaufen – Sie sollten sie für alle Fälle einzäunen.

Sehen Sie sich unten einige der besten Abonnementangebote für Spiele an:

Besuchen Sie unser Zeitplan für die Veröffentlichung von Videospielen für alle kommenden Spiele auf Konsolen. Schau an unseren Hubs vorbei, um mehr zu erfahren Spiele und Technologie Nachrichten.

Werbung

Suchen Sie etwas zum Anschauen? Siehe unsere Fernsehprogramm .

Tipp Der Redaktion