So verbindet sich Army of Thieves mit Army of the Dead



Welcher Film Zu Sehen?
 





Army of Thieves war nicht das offensichtlichste Spin-off der epischen Zombie-Apokalypse-Schlägerei Army of the Dead, die die Welt des Untotenmords mit hohen Einsätzen für einen Prequel-Film meidet, der die Ghule weitgehend meidet und sich stattdessen auf ein Trio konzentriert von Tresorknackern.



Anzeige

Dennoch, wie Star und Regisseur Matthias Schweighöfer erklärt, war dies der Punkt des Unterfangens.





Ich habe Army of the Dead geliebt, offensichtlich weil ich ein Teil davon bin und ein großer Fan von Zack Snyder bin, sagte er Fernseher und andere Presse.



Aber wenn es um das Prequel ging, war das der erste Punkt, über den wir gesprochen haben. „Wie wollen wir den Film machen? Wie soll es aussehen? Braucht es ein eigenes Universum. Was ist die Kombination mit Army of the Dead?“ Zack sagte nur: „Matthias, träume groß. Mach dein eigenes Ding und erschaffe dein eigenes Universum. Es ist Ihr Film. Tue es. Tun Sie alles, was Sie tun möchten.’



Ich durfte tun und lassen, was ich wollte, es von Grund auf neu erschaffen. Ich habe mich sehr gefreut, als Zack sagte ‚Matthias, es ist dein Baby‘.



Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.



Harry Potter Lusius

Ich dachte, es sei natürlich für die Geschichte und natürlich für Matthias' Charakter und ehrlich gesagt für unsere vorgefassten Meinungen, dass es sich eher um ein Genre-zerstörendes Franchise als unbedingt um ein sofort einsatzbereites Zombie-Franchise handelt, stimmte Snyder zu.



Ich liebe Genres und deshalb ist es eine meiner Lieblingsbeschäftigungen, Genres zu dekonstruieren. Ich hatte das Gefühl, dass diese Art von Heist-Romantik-Komödie ein weiteres erstaunliches Universum voller Tropen ist, das wir einfach nur erkunden wollten.

Das heißt jedoch nicht, dass Army of Thieves nicht ein paar Verbindungen zu seinem Mutterfilm hat. Lesen Sie weiter, um zu sehen, wie alles zusammenhängt, aber Vorsicht – wir werden ab jetzt mit kleineren Spoilern zu tun haben.



rangers gegen celtic

So verbindet sich Army of Thieves mit Army of the Dead

Matthias Schweighofer als Ludwig Dieter in Armee der Toten

Netflix

In Army of the Dead soll ein Expertenteam unter der Leitung von Dave Bautistas Scott Ward in ein von Zombies verseuchtes Las Vegas einbrechen, in den Tresor eines Casinos einbrechen und mit dem Geld davonkommen. Unter ihrer Zahl? Exzentrischer Tresorknacker Ludwig Dieter (Schweighöfer), dessen Aufgabe es ist, in den Tresor der Götterdämmerung zu gelangen und das Geld zu schützen.

Army of Thieves spielt einige Jahre zuvor und erklärt, wie Dieter (richtiger Name Sebastian) in eine Diebescrew rekrutiert wurde, seine ersten Schritte in die Kriminalität unternahm und seinem eintönigen Leben entkam.

Die Zombies von Army of the Dead existieren in diesem Film, sind aber auf Nachrichten, Geplauder und Traumsequenzen geregelt und spielen in der Haupthandlung keine große Rolle. Das heißt aber nicht, dass es keine anderen Verbindungen gibt.

Offensichtlich taucht Schweighöfers Charakter in beiden Filmen auf, während der Schurke Bly Tanaka (Hiroyuki Sanada) von Army of the Dead in Army of Thieves auf einem Foto zu sehen ist. Nathalie Emmanuels Figur Army of Thieves hatte dagegen im früheren Film eine Anspielung, als Dieter die Arbeit für eine Schlosserfirma namens Gwendoline (vermutlich nach ihr benannt) in Army of the Dead vorstellte)

(Army of Thieves enthüllt seltsamerweise auch, wie Sebastian seinen Namen in Ludwig Dieter geändert hat, der, wie sich herausstellt, ein Pseudonym ist).

Netflix

Army of Thieves knüpft auch an die Ereignisse von Army of the Dead an, indem es regelmäßig auf den Ringzyklus legendärer Tresore verweist, die Dieter und Co. knacken wollen. Sie kennen nur den Standort von drei, und die vierte (die Götterdämmerung) wird als Hoffnung für die Zukunft bezeichnet – und wie die Fans wissen, hat Dieter in Army of the Dead endlich eine Chance darauf bekommen.

Der Film macht dies am Ende von Army of Thieves ziemlich deutlich, einschließlich einer vollständigen Szene aus dem früheren Film (wo Dieter im Wesentlichen vorgestellt wurde), nur für den Fall, dass das Publikum die Verbindung nicht hergestellt hatte. Geschickt hatte sich Army of Thieves bis zu diesem Zeitpunkt in seiner Farbabstufung aufgebaut und wechselte von gedämpfteren, metallischen Farbtönen (im Einklang mit seiner Safecracking-Geschichte) zu der helleren Kinematografie, die in Army of the Dead verwendet wurde.

Wir haben über das Grading gesprochen, wie „Lasst uns grauer, dunkler und regnerischer anfangen“, aber dann war es „Lass uns dem Film ein helleres und sonnigeres Aussehen geben“, während wir durch die verschiedenen Länder arbeiteten“, sagte Schweighöfer.

Am Ende wird es immer heller, um sich mit der Wüste [von Army of the Dead] zu verbinden.

Stirbt Dieter/Sebastian in Army of the Dead?

Ein kleiner Schatten über der Geschichte von Army of Thieves ist, dass die Zuschauer bereits wissen, wo die Geschichte von Sebastian / Dieter endet – einen seiner Teamkollegen in Las Vegas zu retten, indem er sie in einem Safe einschließt, bevor er selbst von Zombies überschwemmt und vermutlich getötet wird.

Wir haben uns entschieden, einen romantischen Comedy-Überfallfilm zu machen, weil es am Ende herzzerreißend ist, wenn man weiß, was in Army of the Dead für Dieters Bogen passieren wird, sagte Schweighöfer.

Für den Charakter von Dieter ist es sehr wichtig, dass seine Entstehungsgeschichte so ist, denn es tut wirklich weh, wenn man Army of the Dead sieht.

Dieses Ende wird in Army of Thieves selbst angedeutet, als Sebastian / Dieter davon träumt, beim Öffnen eines Safes von Zombies angegriffen zu werden, und seine Teamkollegin Karina vorschlägt, dass dies eine Prophezeiung seines zukünftigen Todes sein könnte, ohne zu wissen, wie Recht sie hat.

Vorausgesetzt natürlich, Dieter Tat sterben in Armee der Toten. Technisch gesehen sieht man ihn nie auf dem Bildschirm getötet, sondern nur von Alpha-Zombie Zeus von der Kamera weggezerrt, als sich die Safetür auf Van (Omari Hardwick) schließt. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass er den Zombie-Anführer hätte abwehren können, aber Zeus nahm andere lebende Menschen als Geiseln, bevor er sie verwandelte, und es ist möglich, dass Dieter auf ähnliche Weise gerettet wurde.

Wenn er es war, und er hat es geschafft, sich vor dem Atomangriff auf Vegas zu schützen (zugegebenermaßen ein großer, wenn überhaupt), es ist möglich, dass er in der kommenden Fortsetzung Planet of the Dead (oder einer Fortsetzung von Army of Thieves) wieder auftaucht.

Grausame Sommermannschaft
Anzeige

Army of Thieves streamt jetzt auf Netflix. Weitere Informationen finden Sie auf unserer speziellen Filmseite, in unserem Leitfaden zu den besten Filmen auf Netflix oder in unserem vollständigen TV-Guide.

Tipp Der Redaktion