Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



BBC Breakfast und Good Morning Britain haben beide umgezogen, um die Abwesenheit von Regierungsministern in ihren Shows heute Morgen hervorzuheben – nachdem keine Minister für Interviews zur Verfügung gestellt wurden.

Anzeige

Seit Beginn der Pandemie ist es üblich, dass ein Minister jeden Morgen mit den Medien spricht, aber trotz Einladungen – und eines zuvor gebuchten Auftritts mit Gesundheitsminister Savid Javid – war dies heute nicht der Fall.





Die Abwesenheit kommt, nachdem ein durchgesickertes Video zu sehen schien, wie einige Mitarbeiter des Premierministers über eine Weihnachtsfeier in der Downing Street im letzten Jahr scherzen, was den Behauptungen der Regierung zu widersprechen scheint, dass keine solche Party stattgefunden hat.

Ein Sprecher der Downing Street behauptete, dass keine Party stattgefunden habe, und sagte in einer Erklärung: Es gab keine Weihnachtsfeier. Die COVID-Regeln wurden jederzeit eingehalten.

Der Moderator des BBC-Frühstücks, Jon Kay, sagte den Zuschauern: Normalerweise könnten wir zu diesem Zeitpunkt hier beim Frühstück Ihre Fragen an einen Minister der Regierung im Rahmen eines Sendeplatzes stellen, den wir seit Beginn des Programms um 7.30 Uhr so ​​ziemlich jeden Morgen im Programm hatten die Pandemie.

Und Co-Moderatorin Sally Nugent fügte hinzu: Wir hatten gehofft, mit dem Gesundheitsminister Sajid Javid zu sprechen … aber heute Morgen war niemand erreichbar, um mit uns zu sprechen.



disney+ fehlercode 39

Dies ist also die Aufnahme des Westminster-Studios, die wir Ihnen diesmal normalerweise an den meisten Morgen der Woche zeigen würden. Wie Sie sehen, ist heute niemand mehr da, und das ist sehr ungewöhnlich. Die Kamera ist bereit, der Sitz ist da, wir können jederzeit ein Interview führen.

In der Zwischenzeit sagte Adil Ray bei Good Morning Britain: Wenn ein konservativer Abgeordneter, jeder mit der Regierung in Verbindung steht, zuschaut und Sie Ihre Pflicht wahrnehmen und sich den Menschen verantworten möchten, die Familienmitglieder verloren haben … bevor Susanna Reid hinzufügte: Es gibt einen Westminster Platz für einen Minister der Regierung heute Morgen frei.

Wir nehmen jeden mit, fuhr Ray fort. Jeder von der Konservativen Partei, jeder Abgeordnete, der es für seine Pflicht hält, sich an die Nation zu wenden, sich an seine Wähler zu wenden, sich an die 140.000 Menschen zu wenden, die Familienmitglieder in Krankenhäusern verloren haben, die die Regeln befolgten, nicht an Beerdigungen teilnehmen konnten, konnte nicht sein am Krankenbett, während in der Downing Street gefeiert wurde. Wenn Sie kommen und diese Wähler ansprechen möchten, würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

game of thrones staffel 1 netflix

Und auf Sky News erklärte Kay Burley: Normalerweise würden wir dazu einen Minister der Regierung fragen. Uns wurde ursprünglich gesagt, dass es der Gesundheitsminister Sajid Javid sein würde, weil es natürlich der erste Jahrestag der Verabreichung des ersten Impfstoffs ist. Aber leider wurde uns jetzt gesagt, dass niemand unsere Einladung angenommen hat. Wir hatten noch nicht einmal eine richtige Antwort.

In der Zwischenzeit sagte Nick Robinson, Moderator des Today-Programms von Radio 4.

Anzeige

Suchen Sie etwas zum Anschauen? Sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion