Aziraphale und Crowley sind zwei himmlische Feldagenten, die im Laufe ihrer 6.000 Jahre auf der Erde eine unwahrscheinliche Verbindung eingehen. Sie sind auch ein Engel und ein Dämon, die beide gerne zu Mittag essen.

Werbung

Während Fans des Buches lange darüber spekuliert haben, ob das Paar jemals romantische Gefühle füreinander entwickelt hat, geht Amazons sechsteilige Adaption des Romans von Neil Gaiman und Terry Pratchett viel tiefer in ihre Beziehung ein. Dazu gehört eine halbstündige kalte Eröffnung von Gaiman für Episode drei, die in die Jahrhunderte eintaucht, die Aziraphale (gespielt von Michael Sheen) und Crowley (gespielt von David Tennant) unter Menschen verbracht haben.





  • Amazons Good Omens-Rezension: Ein teuflisch lustiger Liebesbrief an das Buch
  • 11 hinterhältige Good Omens Easter Eggs, die im Vorspann versteckt sind
  • Gute Vorzeichen: Neil Gaiman sorgte dafür, dass Terry Pratchetts Hut bei der Weltpremiere war

Während Sheen Berichten zufolge davon überzeugt ist, dass sich sein Charakter in Crowley verliebt (siehe unten), bleibt abzuwarten, was die Fans von ihrer Will-Sie-nicht-Sie-Beziehung halten.

Lesen Sie weiter für die 9 besten Momente zwischen Aziraphale und Crowley in Amazons Good Omens…

*WARNUNG: Spoiler voraus für Good Omens-Episoden 1 bis 6*

1. Paten — Folge 1

Michael Sheen und David Tennant sind die Hauptrollen in Good Omens

Nach einer betrunkenen Debatte über Delfine und Wale überzeugt Crowley Aziraphale, Armageddon zu vereiteln, indem er gemeinsam den Antichristen aufzieht. In gewisser Weise, erklärt er, werden sie wie Paten des unwissenden Hexenmeisters sein und seine Erziehung beaufsichtigen.

Paten, ruft Aziraphale und sieht bei dem Gedanken etwas zu erfreut aus. Nun, ich werde verdammt sein.



Es ist nicht so schlimm, wenn man sich daran gewöhnt hat, witzelt Crowley.

2. Crowley rettet Aziraphales Bücher – Folge 3

David Tennant und Michael Sheen in Good Omens

Während der epischen kalten Eröffnung der dritten Episode von Good Omens gerät Aziraphale in den 1940er Jahren in Großbritannien in Schwierigkeiten. In einer Kirche den Nazi-Agenten zahlenmäßig unterlegen, wird er von Crowley gerettet, der über den geweihten Boden humpeln muss.

Nachdem eine Bombe abgeworfen wurde, die alle außer dem himmlischen Paar tötete, ist Aziraphale untröstlich über den Verlust einiger alter Bücher, die er ursprünglich als Köder mitgebracht hatte – bevor Crowley in die Trümmer greift und eine unbeschädigte Tüte Bücher hervorholt und enthüllt, dass er hatte in letzter Minute ein Wunder vollbracht, um sie zu retten.

In einem Interview für das Begleitbuch der Show, Der nette und genaue Good Omens TV-Begleiter , Regisseur Douglas Mackinnon verriet, dass dieser Moment einen Wendepunkt in ihrer Beziehung markiert.

Ich weiß, dass Michael Sheen sich hundertprozentig sicher ist, dass sich Aziraphale in Crowley verliebt, und dass es Momente gibt, in denen die Bombe auf die Kirche fällt.

3. Die Tartanflasche mit Weihwasser – Episode 3

Michael Sheen in guten Vorzeichen

Es gibt nur eine Möglichkeit, einen Dämon vollständig zu töten, und zwar durch die Verwendung von Weihwasser. Als Crowley Aziraphale zum ersten Mal bittet, ein paar Tropfen des Zeugs zu besorgen, für den Fall, dass jemals etwas schief geht, weigert sich der Engel mit Hochdruck.

Als er jedoch erfährt, dass sein dämonischer Freund einen potenziell gefährlichen Überfall auf eine Kirche plant, gibt er nach und bringt Crowley eine (Tartan-)Flasche mit dem heiligsten Weihwasser.

Nach allem, was Sie gesagt haben, sagt Crowley, offensichtlich bewegt. Er bietet Aziraphale eine Mitfahrgelegenheit in seinem Auto an, was der Engel höflich ablehnt und erklärt, dass wir vielleicht eines Tages ein Picknick machen könnten. Speisen Sie im Ritz.

Ich nehme dich mit, wohin du willst, sagt Crowley, worauf Aziraphale antwortet: Du gehst mir zu schnell, Crowley.

*Unter.*

4. Wir können zusammen losgehen – Folge 3

David Tennant und Michael Sheen in Good Omens

Bei einem (nicht ganz so) heimlichen Treffen auf einem verlassenen Musikpavillon geraten Aziraphale und Crowley in einen Streit darüber, ob einer der beiden den Antichristen töten könnte oder nicht. Crowley gerät in eine Sackgasse und droht zu gehen, woraufhin Aziraphale ihm sagt, dass er nirgendwo mehr hingehen kann.

Es ist ein großes Universum. Auch wenn das alles in einer Pfütze aus Schmiere endet, können wir gemeinsam loslegen, antwortet Crowley.

Gemeinsam ausgehen? sagt Aziraphale und hält inne, bevor er sich zusammenreißt. Höre auf dich selbst.

Seit wann sind wir Freunde? 6.000 Jahre.

Wir sind keine Freunde, wir sind ein Engel und ein Dämon, schießt Crowley zurück. Wir haben überhaupt nichts gemeinsam, ich mag dich nicht einmal.

Sie machen.

Er tut.

5. Ohne ihn bist du besser dran – Folge 4

Michael Sheen in guten Vorzeichen

Als Crowley sich darauf vorbereitet, zu den Sternen zu fliehen, kommt er vor Aziraphales Buchladen in Soho an und versucht ihn davon zu überzeugen, ihn zu begleiten, aber sein engelhafter Freund lässt sich nicht rühren. Er fährt in seinem 1926er Bentley los und verkündet laut, dass er nicht einmal Überlegen über Azirapahle, wohin er auch geht, was die Aufmerksamkeit eines freundlichen männlichen Passanten auf sich zieht.

Ich war dort, erzählt er Aziraphale. Ohne ihn bist du besser dran.

6. Freund in der dunklen Brille (Folge 4)

Michael Sheen in guten Vorzeichen

Aziraphale fällt in die schlechten Bücher des Himmels, als Angel Michael Wind von seinen Treffen mit dem entschieden engelslosen Crowley bekommt.

Er steht vor seinem Buchladen und wird von einer Gruppe Engel in die Enge getrieben, die ihm sagen: Glauben Sie nicht, dass Ihr Freund mit der dunklen Brille Ihnen in der Hölle eine Sonderbehandlung einbringt.

7. Jemand hat meinen besten Freund getötet! - Folge 5

David Tennant im guten Omen

Die Hölle hat keine Wut wie ein Dämon, der seinen besten Freund vermisst.

Crowley ist entsetzt, als er Aziraphales Buchladen in Flammen vorfindet, und obwohl er verzweifelt nach ihm sucht, gibt es keine Spur von seinem engelhaften Freund (der, ohne dass er es weiß, auf unpassende Weise enteignet wurde).

Jemand hat meinen besten Freund getötet, schreit Crowley. Bastarde! Alles von Dir!

8. Schade, dass ich deine nicht bewohnen kann – Folge 5

Michael Sheen in guten Vorzeichen

Während er versucht, einen empfänglichen Menschen zu finden, um ihn vorübergehend zu bewohnen, macht Aziraphales Geisterform einen möglicherweise ziemlich gewagten Kommentar, als er Crowley erscheint und beklagt die Tatsache, dass er Schwierigkeiten hat, den richtigen Körper zu finden.

Schade, dass ich deins nicht bewohnen kann, sagt er, bevor er hinzufügt: Engel, Dämon. Wahrscheinlich explodieren.

9. Der Körpertausch – Folge 6

Michael Sheen und David Tennant sind die Hauptrollen in Good Omens

Nach einer letzten Prophezeiung von Agnes Nutter beherzigen Aziraphale und Crowley ihre Warnung und tauschen die Körper aus, was sich als ziemlich nützlich erweist, wenn sie – während eines unschuldigen Ausflugs zu einem Eisstand im St. James’ Park – von den Mächten des Himmels entführt werden und Hölle bzw.

Beide werden hingerichtet, weil sie Armageddon verhindert haben, aber in den Körpern des anderen haben die Drohungen mit höllischen Flammen und einer Badewanne mit Weihwasser nicht die gewünschte Wirkung: Tatsächlich hat Aziraphale (in Crowleys Körper) eine ziemlich großartige Zeit damit, herumzupaddeln und zu bedrohen um dämonische Zuschauer zu bespritzen, während Crowley (in Aziraphales Körper) grinsend sitzt, während er von Flammen umgeben ist.

Werbung

Zur Erde zurückgekehrt, begeben sich die beiden dann zum Feiern ins Ritz, wo (wie durch ein Wunder) gerade eine Mittagsbuchung verfügbar ist.

Tipp Der Redaktion