Beurteilung

Eine Sternebewertung von 1 von 5.Von Robert Sellers

Eine der ungewöhnlicheren Versionen von Robert Louis Stevensons bahnbrechendem Gothic-Klassiker, da Dr. Jekyll nicht wirklich vorkommt. Stattdessen erzählt der Film von seiner weniger bekannten Tochter, die nach ihrer Landung in England, um das Erbe ihres Vaters zu beanspruchen, für eine Reihe grausamer Morde verantwortlich gemacht wird. Das Ergebnis ist ein Sammelsurium aus Vampir-, Werwolf- und Jekyll-and-Hyde-Elementen, die alle vergeblich nach einer zusammenhängenden Handlung suchen. Gedreht nicht in einem Studio, sondern in einem authentischen verfallenen Herrenhaus in den Vororten von Hollywood, ist dies eine Meisterklasse des miserablen Schauspiels. Obwohl es sich angeblich um einen historischen Film handelt, ist in einer Szene ein zeitgenössisches Auto zu sehen, das an einem Fenster vorbeifährt.



Wie zuschauen

Wird geladen

Kredite

Gießen

RolleName
Georg HastingsJohn Agar
Janet SmithGloria Talbott
Dr LomasArthur Schilde
JakobJohn Dierkes
Frau KaufmannMartha Wentworth
Zeig mehr

Besatzung

RolleName
DirektorEdgar G Ulmer

Einzelheiten

Theatervertrieb
Assoz. Britische Pathe Ltd
Sprachen
Englisch
Formate
Schwarz und weiß

Tipp Der Redaktion