Es ist Vatertag! Ja, heute, also hoffentlich hast du der Vaterfigur in deinem Leben schon eine Moonpig-Karte und ein neues Paar Hausschuhe geschickt.

Werbung

Da noch bestimmte Einschränkungen gelten und das Wetter für einen großartigen Tag nicht optimal ist, haben wir einen Zeitplan mit Top-TV-Picks zusammengestellt, die Sie an diesem Sonntag (20 Klassiker, einige Tränensäcke und sogar einige fliegende CGI-Monster von außerhalb der Zeit.





Hier sind die Die besten TV-Episoden des Teams, die Sie am Vatertag sehen können (und wo Sie sie sehen können), von Doctor Who zum Schitts Creek.

Der mit zwei Teilen, Teil 2 – Freunde

ABC

Verfügbar auf Netflix und Amazon Prime Video

sanditon staffel 2 deutsch

Es könnte besser als die Episode in Erinnerung bleiben, in der George Clooney und Noah Wyle auftauchen und Cameo-Auftritte machen, als Rachel und Monicas schäbiger Arzt in einer Meta-Referenz auf ihre Rollen in der Notaufnahme verabredet ist, aber diese abschließende Hälfte des ersten Zweiteilers von Friends enthält auch vielleicht die beste Verwendung des brillanten Elliott Gould als Ross und Monicas Vater Jack Geller.

Während der ersten Staffel hat Ross (David Schwimmer) mit dem Gedanken gekämpft, Eltern zu werden, und hier wendet er sich an seinen eigenen Vater, um Rat und Anleitung zu erhalten, und fragt ihn, wann er damit angefangen hat Gefühl wie ein Vater. Wir waren im Krankenzimmer, deine Mutter hat geschlafen, und sie haben dich reingebracht und mir übergeben, erinnert sich Jack. Du warst dieses hässliche kleine rote Ding, und plötzlich hast du meinen Finger mit deiner ganzen Faust gepackt. Und du hast es gequetscht, so fest. Und da wusste ich es.

Später zeigt Ross seine elterliche Begabung, indem er seinen Haustieraffen Marcel ins Krankenhaus bringt, wenn er eine Scrabble-Kachel schluckt (wie Matthew Perrys Chandler es ausdrückt: Du bist durchgekommen, du hast getan, was du tun musstest – das ist sehr Papa.) und während er ist immer noch nicht hundertprozentig davon überzeugt, dass er für die Herausforderungen der Vaterschaft bereit ist, ein rührender Marcel packt Ross' Finger, als er aufwacht und der ganze Kreis schließt sich. (Ignorieren wir einfach die Tatsache, dass David Schwimmer während des kürzlichen Friends-Reunions enthüllte, dass er den Affen, der Marcel spielte, nicht ausstehen konnte, weil es das Ganze irgendwie dämpfte.) – Morgan Jeffery, Chefredakteur



Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Vatertag – Doctor Who

BBC

Auf BBC iPlayer ansehen und Amazon Prime Video

Abgesehen von den traditionellen Weihnachts- oder Neujahrs-Specials geht Doctor Who normalerweise nicht für kalenderbasierte Episoden. Leider gibt es zum Zeitpunkt des Schreibens keine Geschichte, in der der Doktor gegen die Mächte des Bösen kämpfen muss und sammle seinen vorgemischten Teig für PancakeTag, und da die David-Tennant-Ära längst vorbei ist, haben wir wahrscheinlich unsere Chance für eine romantische Dalek-Invasion am 14. Februar verpasst.

Aber da istVater'sTag, die Folge der Serie, die (obwohl sie ursprünglich nicht auf derTagselbst) behält seinen Status als perfekte weinerliche Uhr für den dritten Sonntag im Juni. Im Ernst, versuchen Sie es zu sehen, ohne aufzusteigen, auch 16 Jahre später – es ist unmöglich.

Während die Episode angeblich Christopher Ecclestons Neunter Doktor spielt, tritt der Time Lord in dieser Geschichte leicht in den Hintergrund, als Begleiterin Rose (Billie Piper) in die Vergangenheit geht, um sie zu sehenVater's Tod….nur um die Zeit selbst zu unterbrechen, als sie stattdessen sein Leben rettet. Cue-Science-Fiction-Drohungen, CGI-„Reapers“ und eine Belagerung in einer Kirche mit einem magischen Schlüssel – aber das ist wirklich nur eine Nebenschau für Rose und ihren Vater Pete, als er merkt, dass er das Ultimative schaffen muss Opfer, um seine Tochter und die ganze Realität zu retten.

Die Tatsache, dass Pete (irgendwie) ein Jahr später aus einer parallelen Realität zurückkehrte, untergräbt nicht die Emotionen einer der besten Episoden von NuWho. Schau es dir alleine an, mit deinem Papa oder mit Freunden – aber denke daran, eine Packung Taschentücher mitzubringen. Und einen Ersatz-TARDIS-Schlüssel, falls vorhanden. – Huw Fullerton, Sci-Fi- und Fantasy-Editor

Das M.V.P. - Schitts Creek

CBC

Auf Netflix ansehen und Amazon Prime Video

Die kanadische Sitcom und der Slow-Burn-Hit Schitt's Creek mögen letztes Jahr nach sechs Staffeln zu Ende gegangen sein, aber das bedeutet nicht, dass wir nicht immer noch das gesunde Vater-Sohn-Duo Eugene und Dan Levy an diesem Vatertag feiern können! Die beiden, die gemeinsam die Emmy-prämierte Komödie geschaffen haben, spielen auch in der Serie als ehemaliger Videothekenmagnat, der bankrott gegangen ist, Johnny Rose (American Pie's Eugene) und sein Sohn, der extravagante, wartungsintensive David (Happiest Season's Dan) – und es gibt keine Keine Episode, die ihre familiäre Bindung auf dem Bildschirm (und außerhalb des Bildschirms) besser hervorhebt als The MVP der fünften Staffel

In der neunten Episode der Staffel wird Davids Freund Patrick (Noah Reid) ihn dazu bringen, für sein Baseballteam zu schlagen, nachdem ein Spieler trotz Davids völligem Desinteresse an dem Sport ausfällt, während sein Vater für die gegnerische Seite rekrutiert wird. Als beide erfahren, dass sie gegeneinander antreten werden, wechselt Johnny in den stolzen Vatermodus, vergisst seine Treue zu dem Team, das er unterstützen soll, und beginnt inoffiziell David hinter den feindlichen Linien zu coachen.

Davids sportliche Ahnungslosigkeit in Kombination mit dem Aufkommen von Patricks kompetitiver Seite und Johnnys Wunsch, dass David seinen Rekord in der Little League für die meisten Male, die von einem Ball getroffen wurden, hinter sich lässt, machen diese Episode zu einer urkomischen, aber herzerwärmenden Vatertagsuhr. – Lauren Morris, Autorin/Forscherin

Lisas Hochzeit – Die Simpsons

FUCHS

Auf Disney Plus ansehen

Sie haben vielleicht erwartet, And Maggie Makes Three aus der sechsten Staffel der Simpsons – in der Homer die Geschichte von Maggies Geburt erzählt und den rührenden Grund enthüllt, warum es keine Bilder von ihr im Haus der Simpsons gibt – auf dieser Liste zu sehen, aber Für mich hat Lisas Hochzeit (ebenfalls aus Staffel sechs – verdammt, die Simpsons waren damals gut!) einfach etwas, das immer eine Träne ins Auge und einen Kloß im Hals treibt.

Von ihrer Familie und insbesondere ihrem wohlmeinenden, aber dummen Vater peinlich, erfährt Lisa Simpson, was ihre Zukunft bringen könnte, als sie einen Wahrsagerstand auf einem Renaissance-Jahrmarkt besucht 2010(!), als sich eine erwachsene Lisa in einen Kommilitonen namens Hugh Parkfield (gesprochen von Mandy Patinkin) verliebt.

Sie sagt ihre Hochzeit ab, als Hughs snobistisches Wesen und seine Verachtung für ihre Familie offenbart werden. Sie beschweren sich über sie mehr als jeder andere! er protestiert. Vielleicht, erwidert sie. Aber ich liebe sie trotzdem!

Diese Vision ihrer möglichen Zukunft hilft Lisa zu sehen, wie viel ihr vor allem ihr Vater wirklich bedeutet – ich kann nicht einmal Überlegen über die Schlussszene, in der sie und Homer Hand in Hand in die Ferne gehen, während er sie mit Geschichten über seine Possen auf dem Jahrmarkt bewirtet, ohne vernebelte Augen zu bekommen. *schnüffeln* - Morgan Jeffery, Chefredakteur

Weihnachtsspecial (1999) – Die Familie Royle

BBC

Auf BBC iPlayer ansehen

muppets figuren liste

Wenn Sie darüber hinwegkommen, dass die letzte Episode von TheRoyle Die zweite Serie der Familieist eine Weihnachtsepisode, Sie werden eine der berührendsten, emotionalsten und rohesten Darstellungen einer Vater-Tochter-Beziehung genießen, die jemals auf dem kleinen Bildschirm zu sehen waren.

Als Denise (Caroline Aherne) bei ihrem Erstgeborenen Baby Dave die Wehen bekommen, setzen die Nerven ein und sie gerät in Panik im Badezimmer, als sie eigentlich ins Krankenhaus muss. Der verliebte Vater Jim (Ricky Tomlinson) ist zur Stelle, um nach seiner Tochter zu sehen und ihr zu versichern, dass sie eine gute Mutter sein wird, während er über seine Gefühle nachdenkt, als er Denise zum ersten Mal sah.

Die ergreifende Szene wird aufgrund des ehrlichen Drehbuchs und der perfekten Darbietungen von Tomlinson und der verstorbenen Aherne, die Charaktere porträtieren, die sich selten ihre Liebe gestanden haben, jedem einen Kloß in die Kehle bringen. – Helen Daly, Assistenzredakteurin

St. Hospitals – Peep-Show

Kanal 4

Auf Netflix, All4, BritBox und ansehen Amazon Prime Video

Peep Show ist nicht nur eine der besten britischen Komödien aller Zeiten, sondern dient auch als umfassender Leitfaden, wie man kein Mensch ist.

Nirgendwo ist das offensichtlicher als in St Hospitals, der denkwürdigen Premiere der siebten Serie, in der Mark (David Mitchell) offiziell Vater wird, während Sophie (Olivia Colman), die zur Ehefrau geworden ist, in die Wehen einsteigt.

Es ist eine Hochdrucksituation, und es überrascht nicht, dass er nicht sehr gut damit zurechtkommt – er flieht aus der Entbindungsstation, als sein Sohn kurz vor der Geburt steht, um einen Schnäppchen-Eimer zu bekommen und ein paar Spiele in einer nahegelegenen Spielhalle zu spielen. Die Lektion für alle werdenden Väter: Tu das nicht. – David Craig, Autor/Forscher

The My Two Dads – Das OC

FUCHS

Auf All4 ansehen und Amazon Prime Video

OhSandigCohen, wir haben dich geliebt! Peter Gallaghers Charakter in The OC hat die Messlatte für TV-Väter wirklich hoch gelegt, was mit seinen weisen Ratschlägen und seinem guten Herzen und seinem Sinn für Humor. Er hatte eine feste Bindung zu seinem bescheuerten leiblichen Sohn Seth (Adam Brody) und er hat ausgedientVaterly Weisheit an alle Kinder aus der Nachbarschaft, die es brauchten – aber wo er wirklich zu seinem Recht kam, war als der gesetzliche Vormund der adoptierte Vater des lästigen Teenagers Ryan (Ben McKenzie).

Ehrlich gesagt war es ziemlich schwer, nur eine Episode auszuwählen, um diese Beziehung zu zeigen. Ich wäre fast für die frühe Episode gegangen, zurück in der ersten Staffel, alsSandigund seine Frau Kirsten (Kelly Rowan) nahmen Ryan in ihre Familie auf und weigerten sich, ihn aufzugeben. Aber letztendlich ging ich für eine Episode viel weiter in die Show: die, in der Ryans biologischer Vater Frank (frisch aus dem Gefängnis) auftaucht und versucht, mit einer schluchzenden Geschichte wieder in sein Leben zu krachen.

Sandigist ein Gentleman, aber dann – brillant – schlägt er Frank ins Gesicht. In der Folge,Sandigsagt Ryan, es tut mir leid, dass es mit deinem Vater nicht geklappt hat, worauf Ryan antwortet: Hey, mein Vater ist gleich hier. Ach! – Eleanor Bley Griffiths, Drama-Redakteurin

Papa hat eine brandneue Ausrede – Der frische Prinz von Bel-Air

ABC

Schau weiter Amazon Prime Video

Nun mag diese Episode aus der vierten Staffel von The Fresh Prince von 1994 auf den ersten Blick wie eine seltsame Wahl für die Aufnahme in diese Liste erscheinen, da sie sich um die (vorübergehende) Rückkehr von Wills lange verschollenem Vater dreht, der nach langer Abwesenheit erst dann wieder auftaucht seinen Sohn wieder verlassen und Will mit gebrochenem Herzen zurücklassen.

Disney-App Samsung

Aber es verdient seinen Platz hier aus zwei Gründen: lustig und ergreifend, es ist eine der besten Episoden, die die Sitcom in ihren sechs Staffeln je produziert hat, mit einer phänomenalen Leistung von Will Smith im Mittelpunkt, aber auch dem Ende der Episode – in der Will entfesselt ein emotionaler Ausbruch nach dem plötzlichen Weggang seines Vaters und wird von seinem Onkel Phil (James Avery) getröstet – ist eine perfekte Hommage an nicht-biologische Vaterfiguren.

Die Anekdote, die Smith über die Dreharbeiten der Szene erzählt hat – verzweifelt, um seinen Schauspiel-Mentor Avery zu beeindrucken, und nervös, verschwamm er die ersten paar Einstellungen, aber schließlich hat er seinen Monolog genagelt, wobei Avery ihm ins Ohr flüstert Jetzt ist Schauspielerei! wie sie sich umarmten – macht das Ganze nur noch spezieller und noch bewegender. – Morgan Jeffery, Chefredakteur

Werbung

Finden Sie heute Abend mit unserem TV-Guide etwas zum Anschauen.

Tipp Der Redaktion